Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 26.09.2016 00:23 - Atheists angreifen: über Bibeln, Gebet und religiöse Zeichen
von esther10 in Kategorie Allgemein.

Atheists angreifen: über Bibeln, Gebet und religiöse Zeichen

2016.09.13
Rede von Donald Trump in einer evangelikalen christlichen Organisation


Es ist beeindruckend Zeugnis für die Geschwindigkeit und die Entschlossenheit, mit der der Verein Atheist Freiheit von relgion Foundation (FFRF) in jedem Landkreis oder amerikanischen Städten voran, um die Entfernung von christlichen religiösen Symbole fordern, das Verbot der Rezitation von Gebeten und heiligen Texte verbieten alle " innerhalb von Schulen, Institutionen und Hotels. Seine ist eine Leistung, so leicht und frei von Widersprüchen, dass es falsch wäre es Krieg nennen. Auch die Kirche in der Tat wider mehr.

Die jüngste Vorfall ereignete sich nur ein paar Tage her , als Carmen Finley, ein Angestellter der Grafschaft Trigg in Kentucky, vom Gericht zu entfernen hat sich bereit erklärt , in dem das Bild der Zehn Gebote. Finley war vor fünf Monaten ausgesetzt, weil es "das älteste Gesetz ist , die ich kenne." Aber es war genug , dass die FFRF drohte eine Klage an die erste Änderung der Verfassung ansprechend zu öffnen , die in wenigen Tagen das Bild entfernt wurde. Interpretation in einer säkularen Sinn Änderung , dass "Kongress kein Gesetz muss eine Staatsreligion Gründung", und zu vergessen , dass die Regel gut geht ", oder das Verbot der freien Ausübung der Religion" , hat die FFRF unter den platziert seine Lieblingsziele auch Bildung.

Im vergangenen März hatte die Mariposa Elementary School District Kalifornien Brea Olinda, in der Tat, wurde von der Stiftung beschuldigt Christentum einfach zu fördern , weil unter vielen seiner Schulgruppen " im Club Monarch" aufzunehmen, in dem er erklärt , die Bibel für Kinder. Gegen in den Schulen gefördert werden, der Anwalt Todd Robbins, als Vertreter der Schulbezirk, hat letzte Woche angekündigt , dass "der Monarch Cub Tradition der Vereinigten Staaten, die in jeder Religion oder Interesse immer erlaubt hat (in gewissen Grenzen) Er hat aufgehört , an der Mariposa Grundschule zu betreiben und arbeitet nicht in einem anderen Schulbezirk. Wir sind sicher , dass dies die Bedenken der ursprünglichen Schreiben der Organisation zum Ausdruck zu lösen. "

Aber nicht damit zufrieden, nur zwei Monate nach den Brief zu senden, noch offen zu bestreiten, hat die FFRF nicht zu jeder Zeit verschwenden, eine Bezirksschule in Tipton, Missouri (wie der Staat Kentucky der protestantischen "Bible Belt") die Schuld, die eine Religion , weil in seiner Hymne begünstigt wurden Gott und die christlichen Wurzeln Europas ernannt. Im August hatte die Verwaltung des Rates traf dann zu entscheiden , was zu tun ist . Auch der Start eines Prozesses zu vermeiden, hat er das Verbot des Singens die traditionelle Hymne oder rezitieren Gebete an Schüler und Lehrer mitgeteilt worden.

Die Stiftung hat gedacht , um auch die Entfernung von zu beantragen beginnen einen weiteren Schuss ein Tor Bibeln, die traditionell in den Hotels des Landes verteilt, an die Universität Hotels ansprechend. Also, immer im Namen des Säkularismus, schickte atheistischen Stiftung einen Brief erhalten im vergangenen März im Executive Inn in Glendale (Arizona), im Besitz der Hochschule in Glendale, fordern , dass die heiligen Texte aus den Zimmern entfernt wurden. Im August sagte , das Hotel seine Auslieferung.

Der parallele Kampf wird dann auch gegen öffentliche Einrichtungen fortgesetzt. Es genügt zu sagen , dass im letzten aprileè eine Klage gegen die Stadt Santa Clara wurde wegen einem großen Kreuz geöffnet befestigt in einem Stadtpark in Erinnerung an seine historische Mission spanischen ursprünglich. "Die Stadt ist nicht eine Religion, Geschichte oder keine Geschichte begünstigen können , die ist" , erklärte er unverblümt mit dem Präsidenten der Annie Laurie Gaylor FFRF. Aber es ist ein Kampf, der amerikanische Atheismus, der neben nicht Feinde zu finden und die Leistung hat , ist nicht gleichgültig: am 31. Mai den offenen Prozess gegen die Texas Grafschaft Brewster endete wegen der kreuzförmigen Aufkleber platziert an Fahrzeugen lokale Polizei, die zusätzlich entfernt werden Kosten bis zu 14 tausend US - Dollar die Grafschaft Schäden zu haben. um das Geld von den gegen die beiden Offiziere nivelliert Anschuldigungen ergeben hinzugefügt werden.

All dies geschieht trotz der ersten Änderung der Verfassung durch konzipiert wurde seine Gründungsväter , um den Zustand zu verhindern wird auf Religionen verhängen. Denn als er im Jahr 2005 erklärt, in der Supreme Court Richter Anthony Scalia einem ähnlichen Streit ( "McCreary County v. ACLU") "die historische Tradition zeigt , dass es einen Unterschied zwischen der Anerkennung eines einzelnen Schöpfers und die Einrichtung einer Religion" . Doch heute, angesichts der außer Kontrolle geratenen Welle secularist Ausbeute scheint es insgesamt. Abgesehen von einigen kleineren Zeitungsartikel oder Artikel , den Sie nicht in der Tat gehört jeden Kommentar von den Richtern, Pfarrer oder Ortsbischöfe. Nur die Hoffnung wurde im Mai letzten Jahres unter den Menschen erblickt, obwohl fast keine Führungen. Nach einer weiteren juristischen Bedrohung durch die FFRF an einer High School in Ohio gerichtet, die East Liverpool High School , weil die übliche Gastgeber der Gesang des Vaterunsers während der Präsentation der Diplome, kapitulieren war gekommen, aber es nahm den Mut ein die atheistische Morast zu stoppen.

Mein Vater hat mich gelehrt , immer zu kämpfen , was ich glaube , richtig ist. Und das ist , was ich tat. " Der Junge nach der Abschiedsrede nehmen , fragte er die Studenten zu stehen. die Jungen Stehen begann der Vater Unser endete mit einem großen Applaus zu rezitieren. Und mild wie die Tauben aber schlau wie die Schlangen, ohne das Verbot ungehorsam auf das Vaterunser zu singen rezitiert es.

Es ist daher verständlich , warum der Präsidentschaftskandidat Donald Trump so erfolgreich ist , wenn am vergangenen Freitag auf die Werte - Wähler Summit, einer der größten christlichen Veranstaltungen in Amerika, behauptet , dass die Führer "heute die Menschen des Glaubens verlassen haben wird verspottet und gedemütigt die Medienkultur. " Und durch die "Verwaltung Trump ', unser christliches Erbe wird geliebt, geschützt werden, verteidigt wie Sie noch nie gesehen habe.
http://www.lanuovabq.it/it/articoli-atei...giosi-17382.htm

"



Beliebteste Blog-Artikel:

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen
Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs