Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 05.10.2016 00:12 - VON DEN BISCHÖFEN DER REGION BUENOS AIRES Wesentliche Kriterien für die Anwendung von Laetitia Amoris unterstützt von Papst
von esther10 in Kategorie Allgemein.

VON DEN BISCHÖFEN DER REGION BUENOS AIRES
Wesentliche Kriterien für die Anwendung von Laetitia Amoris unterstützt von Papst

Die Bischöfe der kirchlichen Region von Buenos Aires (Argentinien) am 8. September Diözesan geliefert und Ordenspriester Text "Grundlegende Kriterien für die Anwendung von Kapitel VIII der Laetitia Amoris". Mit diesem Dokument, die mit so reserviert anvertraut wurden, so dass "die Presse nicht überschreiten" und öffentlich wurde, lieferte er auch einen Brief von Papst Francisco, in dem eine vollständige Genehmigung für die "Kriterien" gegeben wurde, ausdrücklich besagt, dass "voll Kapitel VIII von Laetitia Amoris. Keine andere Interpretationen. " Beide Dokumente wurden vom 5. September.

https://www.lifesitenews.com/news/dioces...-active-cohabit


08/09/16 10.23
Wesentliche Kriterien für die Anwendung von Laetitia Amoris unterstützt von Papst
( InfoCatólica ) InfoCatólica am selben Tag im August gab die Nachricht von dieser wichtigen Aktion der Mitglieder Bischöfe der Kirchenprovinz von Buenos Aires , das die Erzdiözese Buenos Aires und die Diözese von Lomas de Zamora, Avellaneda-Lanus, Quilmes, Morón, Gregorio Laferrere, Merlo-Moreno, San Isidro, San Justo, San Martin und San Miguel. In der Nummer, kommen sie ein Drittel der Argentinien Bischofskonferenz zu sein.

In der gleichen Nachrichten gaben wir die vollständige Veröffentlichung der beiden Dokumente, auf die beide "grundlegenden Kriterien ..." Bischöfe als Privatbrief, dass Papst Francis schrieb Msgr. Sergio Alfredo Fenoy, Delegierter der Pastoral Region Buenos Aires , so haben, dass die Bischöfe besorgt erreichen. Am selben Tag kamen wir zu den Editor zwei gescannte Dokumente, die einmal vollständig als Text transkribiert, durch sein großes Interesse veröffentlicht.

Dann sind unsere Publikation, unsere Partner in Argentinien wurden wir darauf hingewiesen, dass es vertrauliche Texte war, die "nicht öffentlich gemacht werden". Und wir gingen sofort, sie zu entfernen, eine neue Nachricht zu entwickeln, die nicht mehr Publicity gab zu Verschlusssachen. Wie vorherzusehen war, wenn sie digitalisiert Dokumente wurden in zahlreichen Medien und Sprachen veröffentlicht. Was hat uns bewegt wieder zu veröffentlichen.

Wenn der Leser das Kapitel VIII der Amoris laetitia kennt, werden Sie sehen, dass die "grundlegenden Kriterien ..." kommen in 10 Punkten zusammenfassen, die oft in den gleichen Worten, Argumente und Vorsicht, genau das, was in der gesagt wird , dass Kapitel VIII. In Punkt 6, zum Beispiel, es wird gesagt, dass "Wenn Sie kommen zu erkennen, dass in einem bestimmten Fall gibt es Einschränkungen , die Verantwortung und Schuld (vgl 301-302), zu mildern insbesondere dann , wenn eine Person der Auffassung , dass ein Rückgang der fehlt weiter schädlich für die Kinder der neuen Vereinigung, öffnet Amoris laetitia die Möglichkeit , den Zugang zu den Sakramenten der Versöhnung und der Eucharistie . "

Es ist daher nicht verwunderlich, dass der Papst das Dokument in vollem Umfang unterstützt: "Die Schrift ist sehr gut und vollständig ausdrücklich die Bedeutung von Kapitel VIII der Laetitia Amoris. Keine andere Interpretationen. Und ich bin sicher, dass es viel Gutes zu tun. Möge der Herr ihnen die Anstrengung der pastoralen Liebe zu belohnen. "

Wesentliche Kriterien für die Anwendung von Kapitel VIII der Laetitia Amoris (Volltext)

Brief von Papst Francisco zur Unterstützung der Anwendungskriterien von Kapitel VIII der "Amoris laetitia
http://infocatolica.com/?t=noticia&cod=27335

"



Beliebteste Blog-Artikel:

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen
Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs