Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 11.10.2016 00:14 - Frauen Priester, Politik und Kommunion: was der Papst den neuen Kardinälen glauben
von esther10 in Kategorie Allgemein.

Frauen Priester, Politik und Kommunion: was der Papst den neuen Kardinälen glauben


Franziskus empfängt Kardinäle im Jahr 2014. Die neuen Kardinäle wird offiziell im nächsten Monat (CNS) ernannt
Was wissen wir über die neuen Kardinäle?

Franziskus hat 17 neue Kardinäle ernannt, von denen 13 jung genug, um in der nächsten Konklave zu stimmen. Eine solche Auswahl oft sagen viel über die Prioritäten des Papstes. Also, was ist so weit über die 13 Kardinäle bekannt?

Bischof Kevin Farrell war einer der päpstlichen schärfsten amerikanischen Fans. Er twitterte einmal : "Wenn du Franziskus 'verwirrend' gefunden -. Sie haben nicht lesen oder nicht verstehen , das Evangelium von Jesus Christus" Ein ehemaliger Legionär Christi wurde Bischof Farrell vor kurzem zum Leiter der Vatikan - Abteilung für Laien, Familie und Leben. Wie Fr Mark Drew hat geschrieben in der Catholic Herald, ist Farrell Stil "von der Konfrontation weg und in Richtung Dialog und Unterkunft" mit der Moderne. Zum Beispiel, als Bischof von Dallas im Jahr 2009 warnte er in der Universität von Dallas zu vermeiden , was er "Dogmatismus, Engstirnigkeit, judgmentalism" genannt.

Blase Cupich Erzbischof war vielleicht die am wenigsten überraschend der päpstlichen Entscheidungen. Der Erzbischof von Chicago hat sich rasch unter Franz gestiegen: Er war eine Überraschung Wahl einer der US - Haupt Erzdiözesen zu führen, und wurde dann für die Bischöfe der Kongregation ausgewählt, die mächtige Vatikan - Abteilung , die Bischöfe auswählt. Erzbischof Cupich Bewunderer sagen , er pastoral-minded und engagiert für den Dialog ist. Seine Gegner kritisieren seine Positionen über die Eucharistie und der katholischen Morallehre. Erzbischof Cupich sagt , dass er nicht die Kommunion Politiker , die Abtreibung fördern verweigern würde, oder zu sexuell aktiven ledige oder Homosexuell Paare, wenn sie ihre Entscheidung getroffen hat "mit gutem Gewissen" . Er hat auch entmutigt sanft seine Priester von der Teilnahme an Pro-Life - Mahnwachen nehmen; auf Abtreibung, hat er gesagt wir "nicht weniger entsetzt" von der Gleichgültigkeit gegenüber denen , die "leiden in Hunger, Arbeitslosigkeit und wollen" sein sollte.

Erzbischof Jozef de Kesel ist auch eine umstrittene Figur: der belgische Prälat ein Protegé von Kardinal Godfried Danneels ist, der einmal sagte : "Ich denke , es ist eine positive Entwicklung , die Staaten sind frei Zivilehe für Homosexuell zu öffnen , wenn sie wollen ... Das ist nicht die gleiche wie die wahre Ehe zwischen einem Mann und einer Frau, so brauchen wir ein anderes Wort für das Wörterbuch zu finden. "Erzbischof de Kesel vielfach zitiert wurde im Jahr 2010 mit den Worten , dass die Frauenordination " diskutiert werden, und ich hoffe , " (" bespreekbaar en dat hoop ik ") - die, wenn sie eine genaue Zitat, offenbar der Lehre der Kirche widersprechen würde. (Nach dem Blogger Mark de Vries , Erzbischof de Kesel hat später gesagt , dass die Kirche nicht in der Lage war , Frauen zu ordinieren.) Er ist auch in den Akten als dass das Zölibat streiten sollte nicht obligatorisch sein, weil in einigen Fällen kann es sein , "menschlich unmöglich" . Belgische Nachrichtenquellen haben berichtet , dass der Erzbischof wurde vor dem belgischen Parlament rief seine zu diskutieren versuchte Termin zu einer Pfarrei eines Priesters bekannt engagierten Sexualdelikten gegen eine geringfügige haben.

Erzbischof Carlos Osoro , Erzbischof von Madrid, hat "die spanische Francis" betitelt worden. Er hat für "eine Kirche , die geht" genannt. In Spanien wird Erzbischof Osoro als liberal . Zu Beginn dieses Jahres, als zwei seiner Weihbischöfe einen Brief kritisiert ein Gesetz Schulen schrieb geschlechtsneutrale Bäder zur Verfügung zu stellen, sagte der Erzbischof er es nicht gelesen hatte. Ein Profil in dem US - Magazin ozy.com sagt der Erzbischof Osoro: "Er persönlich glaubt von ganzem Herzen in den meisten katholischen Lehren, die beide halten , dass die Abtreibung und Homosexuell Ehe sind Nein-Nein ist, ist aber nicht für sie oder Missionierung aufzuzwingen."

Erzbischof Patrick D'Rozario ist der erste Kardinal aus Bangladesch, ein Land durch islamistische Gewalt zerrissen. Die katholische Bevölkerung ist weniger als 0,5% von Bangladesch Bevölkerung. Erzbischof D'Rozario hat CNS gesagt , dass der Dialog mit Menschen anderen Glaubens "hat sich zu einem unserer pastoralen Prioritäten gewesen". Nach einem Bangladeshi Priester, der zu Crux sprach , hat der Erzbischof "gewesen sehr lautstark gegen die sozialen und politischen Ungerechtigkeiten , die in der Kirche in Bangladesch los wurden. Er hat auch hart für den Wiederaufbau mit Mitgefühl und Barmherzigkeit die zerbrochenen Familien gearbeitet. Er war ein guter Redner gewesen. Seine Überlegungen wurden geschätzt sowohl von den Klerus und die Laien. "

Erzbischof Joseph Tobin , der dritte amerikanische Bischof Kardinal gemacht wird, die Erzdiözese Indianapolis seit 2012 Davor geführt hat, war er vielleicht am besten bekannt für seine Rolle in der Vatikan Inspektion der amerikanischen Nonnen. Die Prüfung begann unter den Sorgen , dass einige religiöse Gemeinden wurden katholische Lehre ausdrücklich verweigert. Erzbischof Tobin, dann zwei Nummer in der Abteilung des Vatikans für religiöse Gemeinden, lenkte die Aufmerksamkeit auf die "Tiefe der Wut und Schmerz, der unter den Schwestern existiert" in den USA, sagen , es "kann nicht ignoriert werden". Letzte Woche, nach dem National Catholic Reporter, Erzbischof Tobin beklagte "Ungerechtigkeit" gegen Frauen in der Kirche, und sagte , er "hoffnungsvoll" über die Möglichkeit der Frauen Diakone ist.

Erzbischof Carlos Aguiar Retes , aus Mexiko, wurde beschrieben als "sehr veraltet, wenn sie nicht schon tot" Befreiungstheologie. Ein Teilnehmer an der Synode über die Familie, sagte er im Jahr 2015: "ein klares Bewusstsein in den synodalen Interventionen, die beide im letzten Jahr und gegenwärtig, in der Lehre und Pastoral gehen zusammen zum Ausdruck gebracht ist."

Erzbischof John Ribat ist eine andere Kirchenmänner aus den Peripherien: Er ist der erste Kardinal aus Papua-Neuguinea ist. Er hat verurteilt die Wiedereinführung der Todesstrafe, und schlug Alarm über die Auswirkungen des Klimawandels auf seiner Insel Nation.

Erzbischof Mario Zenari hat eine der gefährlichsten Arbeiten jeder Vatikan offiziell: er ist päpstliche Nuntius in Syrien. Im Jahr 2013 er entkam nur knapp mit dem Leben nach einem Raketenangriff auf den Vatikan - Botschaft in Damscus. Er hat gesagt , dass eine friedliche Ende der syrischen Konflikt Verhandlungen ist "nicht so sehr ein harter Kampf, aber es scheint , dass unter diesen Bedingungen ist fast eine Klippe, wie eine Mauer klettern".

Erzbischof Sérgio da Rocha ist bekannt für seine enge Einbindung mit Brasiliens Politik bekannt: bei den letzten Wahlen, er eine Debatte statt zwischen den acht Präsidentschaftskandidaten. "Ich glaube , die Kirche zu diesem wichtigen Moment in der Geschichte Brasiliens beitragen soll" , sagte Erzbischof da Rocha. Er hat gesagt , Abtreibung keine Lösung für das Zika Virus ist: Wir sollten "Wert Leben in welcher Zustand es ist in", sagte der Erzbischof. Er war einer von 15 Mitgliedern des Papstes Rat für die 2015 Synode über die Familie vorzubereiten.

Erzbischof Baltazar Porras etwas fast unvermeidlich in Krisen Venezuela - ist auch in der Politik. Er hat vor kurzem verurteilte einen Angriff durch eine Gruppe von Schlägern auf vier Seminaristen und sagte: ". Diese antisozialen Handlungen [auftreten] völlig ungestraft, denn hier gibt es keine Polizei oder Nationalgarde ist , diese Ereignisse zu stoppen" Im Jahr 2007 ist er im Gegensatz Präsident Hugo Chávez 'Verfassungsänderungen die Macht des Präsidenten zu erhöhen.

Erzbischof Dieudonné Nzapalainga wird vermutet , doktrinär orthodox zu sein. Er ist am besten bekannt ist , jedoch für seine Arbeit in den Bürgerkrieg zerrütteten Republik Zentralafrika. Die Seleka, eine Rebellengruppe , hauptsächlich von Muslimen zusammensetzt, hat Teile des Landes verwüstet. Der Erzbischof hat eine Menge Arbeit mit muslimischen Führern getan: er mit einem Imam arbeitete auf einer Friedensmission, Hilfe von europäischen Politikern zu suchen. Im Jahr 2014 wurde er in einem Kampf beteiligt mit einem Messer schwingender Milizionär, der ein Kind zu töten drohte.

Erzbischof Maurice Piat hat "die Kultur der Korruption" in der Politik von Mauritius gegenüber . "Manchmal kann die Kirche und den Alarm auslösen müssen" , der Erzbischof gesagt hat. Der Premierminister hat die Kirche , sagte der Politik fern zu halten. Nach der Nominierung, Erzbischof Piat erklärte Radio Vatikan , dass er an Papst Francis "sehr dankbar war für mich zu einer solchen Verantwortung genannt zu haben. Ich bin sehr durch das Vertrauen berührt er in mich setzt , die weit davon entfernt ist , verdient wird. Ich bin zu seiner Verfügung für was auch immer Dienst , den er von mir fragen.
http://www.catholicherald.co.uk/news/201...dinals-believe/




Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Frauen Priester, Politik und Kommunion: was der Papst den neuen Kardinälen glauben" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz