Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 25.10.2016 00:47 - In einigen Jahren sind wir vom Islam zu Europa Europäische islami gegangen
von esther10 in Kategorie Allgemein.

In einigen Jahren sind wir vom Islam zu Europa Europäische islami gegangen

Die Beschwerde Islamologist Bassam Tibi
von Matthew Matzuzzi | 22. Oktober 2016 ore 06.18


Rom. Bassam Tibi, emeritierter Professor für Internationale Beziehungen an der Universität Göttingen und einer aktiven 20 Jahre an der Harvard, gehört zu den bedeutendsten zeitgenössischen Gelehrten des Islam. Er war es, vor Jahren, dell'euroislam Theorie zu entwickeln, das ist die absolute Praktikabilität der Idee eines europäischen Islam aus dem Gesicht als Bremse Islamisierung Europas zu schaffen. Es war genug, argumentierte er Tibi, getrennte Religion und Politik und Mantel der Werte aus den Lehren der Aufklärung genommen und ihre muslimischen Gemeinschaften üben , die in dem alten Kontinent absetzen wollte. Mehr als alles andere, fügte er hinzu, notwendig , um die Idee der Toleranz der Europäer selbst kopieren, ganz anders aus " , was Muslime zu Toleranz berücksichtigen, dass untergeordnete Juden und Christen angesehen wird." Vor ein paar Monaten, in einem Artikel in der renommierten deutschen Zeitschrift Cicero, der Gelehrte des Islam hatte er seine Niederlage zu, "das Ende meiner Hoffnung auf eine Europäisierung des Islam". Heute, in einer Reflexion , die Platz auf der Basler Zeitung findet, Bassam Tibi (wer ein Muslim) zerstört die Grundlagen seiner Theorie, im Gespräch über so etabliert "Islamisierung Europas" und sogar "einen religiösen Krieg" mit dem Ziel " Eroberung "des Westens, wenn auch mit den Waffen des Geldes und der Einfluss der außen~~POS=TRUNC.

Ähnliche Geschichten Der Trick des Islam Zeitung "Extremismus in der Zweideutigkeit des Islam verwurzelt ist ." Wort Imam Islam (politischen) schlüpft das Kolosseum aus Islam rejuvenates Deutschland Der intellektuelle Finger auf islamischen Verbände darauf , dass die Moscheen und Kulturzentren zu steuern, Organisationen , dass "halten ein antisecolare Vision und anti-europäisch". Die größte Gefahr, stellt er fest , dass "Saudi - Arabien Wahhabiten und islamistische Türkei arbeiten eng zusammen , in Europa, obwohl der Islamismus und Wahhabismus sind zwei sehr verschiedene Richtungen innerhalb der islamischen Realitäten." Die Führer der fundamentalistischen Drift sind "Beamten" , die diese Zentren kontrollieren " , die in der Regel nicht Theologen, und die beschuldigen die Europäer von Islamophobie. Ohne Zweifel - er beobachtet - es Islamophobie in Europa ist, die notwendig ist , zu kämpfen, aber diese Beamten den Begriff der Islamophobie in politischer Hinsicht verwenden, mehr Rechte für die organisierte Islam fordern. Dazu europäische Forschungsinstitute mobilisieren, so dass sie sehr gut zu bezahlen. Diese Institutionen haben die Pflicht , zu beweisen , dass es Islamophobie in Europa ". Von hier aus, sagt er, "Teil eines ideologischen Krieg gegen Europa". Die Arbeitsweise ist immer die gleiche: "Während in Worten diese Beamten sprechen von moderaten Islam, Täuschung ihre Absicht Islamist zu decken praktiziert. Das Ziel ist es, die Integration muslimischer Einwanderer zu verhindern, sie zu erhalten , Bürger zu werden, bestand darauf , dass sie Mitglieder einer kollektiven islamischen Umma sind. " Die Folge davon ist , dass Sie schaffen überall Enklaven und Kritik wird sofort Islamophobie. "Es ist eine Tatsache, so wie es eine Tatsache, dass die meisten der Moscheen in der Schweiz und Deutschland finanziert und kontrolliert von Saudi - Arabien und der Türkei". Das große Ziel dieser islamischen Vereinigungen "ist die allmähliche Islamisierung Europas, diesmal friedlich praktiziert wird , dh ohne Jihad."

Was er mit "Islamisierung" bedeutet, erklärt Tibi es ein wenig später: "Sie das Dar al Islam, der Heimat des Islam wollen, wird es über die ganze Erde, und auch die Vertreter der gemäßigten islamischen Theologie betonen die Überlegenheit des Islam zu verbreiten es ist ein wesentliches Merkmal ihrer Religion. Ein Glaube, aber das ist nicht kompatibel mit der Kultur oder der Religion der westlichen Gesellschaft Pluralismus ". Stattfindet, kurz gesagt, was die Islamische Weltliga in einem 28. Juli 1993 datiert Dokument geschrieben hatte, in dem er "eine neue Strategie für den Aufruf zum Islam gefördert, die die Öffnung der islamischen Zentren in Europa für vorbereiten können" Anwendung der Scharia als Leitfaden im Leben der Muslime. " Nach Angaben der syrischen Lehrer, gibt es zwei Möglichkeiten, mit denen die Islamisierung Europas vorantreiben wird, die nichts mit den sensationellen Handlungen zu tun haben. Die erste wird "ein Propagandakrieg", nämlich "die Vertretung der Muslime als Opfer des Westens und in systematischer Weise einschmeichelnd, dass sie Opfer von Islamophobie sind". Die zweite ist "der islamisch-christlichen Dialog" Werkzeug, das basiert, wie es begossen wird "Täuschung". Dies liegt daran, "ehrlichen Dialog über eine moderne Denkweise erfordert, die mit religiösen Pluralismus, in dem alle Religionen zu tun hat, werden als gleichwertig betrachtet. Aber die Imame der von den Türken kontrollierten Moscheen und den Saudis predigen Vers 19 des Koran, wonach "die Religion vor Gott ist der Islam". Was bedeutet, Erziehung europäischen Muslime in einem Geist der Ausgrenzung, gegen die Islamisierung der Wirklichkeit.
http://www.ilfoglio.it/chiesa/2016/10/22...briche_c103.htm




Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "In einigen Jahren sind wir vom Islam zu Europa Europäische islami gegangen" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz