Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 09.11.2016 00:05 - Trump Triumph Angetrieben durch religiöse Wähler (20112)
von esther10 in Kategorie Allgemein.

Trump Triumph Angetrieben durch religiöse Wähler
NEWS ANALYSE: Beispiellos Unzufriedenheit mit Amerikas politische Klasse undergirded einen völlig unerwarteten Sieg, aber Trump erfolgreichen Appell an evangelischen und viele katholische Wähler war ein weiterer entscheidender Faktor.


VON MATTHEW BUNSON 2016.11.09


Republikaner gewählter Präsident Donald Trump gibt einen Daumen nach oben, um die Menge während seiner Rede bei seiner Wahl Nacht Veranstaltung im New Yorker Hilton Midtown in den frühen Morgenstunden des 9. November in New York City.

- Mark Wilson / Getty Images

Ein Jahr und einen halben Tag, Donald Trump auf einer Pressekonferenz in New York City statt und kündigte an, dass er für den Präsidenten lief. Die Medienreaktion war eine Kombination aus Lachen, Spott und Unverständnis. Das Lachen wuchs nur lauter als bekannt wurde, dass viele der Trump Stützer bei der Ankündigung für die Veranstaltung eingestellt wurden.

Die Heiterkeit brach ab, als Trump Kampfauftritten begann machen im ganzen Land und begann anzuziehen, was die Schaffung von Politik und Medien Klasse Säge erschreckend große Menschenmengen waren. Die Aufmerksamkeit der Medien auf Trump über seine 16 Konkurrenten in der GOP durch Ränder von vier und fünf vor eins fokussiert. Im Laufe der nächsten Monate, zerstört er systematisch seine primäre Rivalen mit einer Kombination aus brutaler Semantik, oft roh putdowns und schlauem Fähigkeit, sich auf seine Gegner zu verlassen, sich selbst zu zerstören, wie sie mit so unorthodox und beispiellos einen Feind zu kämpfen versucht.

Was praktisch alle der GOP Kandidaten, die politische herrschende Klasse und die Medien in der primären verpasst und dann war die allgemeine Wahl, dass Trump - wie Bernie Sanders auf der demokratischen Seite - hatte begriffen, dass eine Bewegung im Gange war. So sehr Brexit war völlig durch eine kurzsichtige und unnahbar herrschenden Klasse verpasst haben, so war auch die Stimmung und Angst viel von Amerika über die scheinbare ken vieler, die sich als der klügste und der hellste mit einem Recht zu regieren.

Donald Trump war der 45. Präsident der Vereinigten Staaten gewählt in einer buchstäblich unerwartete Art und Weise, die benötigten 270 Wahlstimmen erreicht , indem die gepriesene "Blue Wall" abzureißen , die alle aber undurchdringlich für die letzten sechs Wahlzyklen gewesen. Der Mittlere Westen der Rust Belt, brach als zuverlässige Bastionen für die Demokratische Partei und die Wand - scheinbar größer und unangreifbar als derjenige Trump an der Grenze zu bauen verpflichtet hat - fiel vor einem Wähler, die eine bestimmt radikale Veränderung zu bringen System , das ihnen das Gefühl , ausgelassen, ignoriert und überreguliert gemacht hat.

Wahlen sind immer um Zahlen. Trump hat zig Millionen von Stimmen, aber die Zahl, die am meisten in vielerlei Hinsicht zählt , ist 94. Es gibt 94 Millionen Amerikaner derzeit aus der Belegschaft , in 38 Jahren die niedrigste Erwerbsquote in der US - Wirtschaft.

Das war nur eine Statistik. Es gab andere - flach Einkommen, steigende Gesundheitskosten und sogar eine verschwindende Lebenserwartung unter weißen Männern. in der 2016 Wahl Alle diese verschmolz und erlaubt Trump in die Ströme einer Bewegung zu erschließen, die sehr wenige Parallelen in der amerikanischen Geschichte.

Aber am Ende war der Sieg von Donald Trump als Präsident sowohl eine Ablehnung von Hillary Clinton und ein persönlicher Erfolg für den Milliardär politischen Neophyten, die die ganze Kampagne über ihn gemacht. Er schaffte es, Skandale überleben, die andere Kandidaten haben gelähmt wäre, seine eigenen Mangel an Disziplin und was viele offen eine narzisstische Persönlichkeit genannt in den Staaten in den letzten Wochen eine heftige Kämpferin zu werden, daß die Logik außer Reichweite waren.

Und dann gibt es eine wichtige Komponente zu seinem Sieg, der die Quelle der Studie und das große Interesse an Soziologen, Politologen und Experten sein wird. Die nächsten Tage werden für eine sorgfältige Untersuchung der Zahlen erlauben, aber die Exit Polls zunächst festgestellt, dass Trump die größte evangelische Stimme in der Geschichte und eine Mehrheit der katholischen Abstimmung durch haben.

hier geht es weiter
http://www.ncregister.com/daily-news/tru...eligious-voters



Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Trump Triumph Angetrieben durch religiöse Wähler (20112)" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz