Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 07.01.2017 00:33 - ....virus-verbreitet-sich-rasendschnell---mit-diesen-tipps-koennen-sie-s ich-schuetzen
von esther10 in Kategorie Allgemein.

.....virus-verbreitet-sich-rasendschnell---mit-diesen-tipps-koennen-sie-sich-schuetzen

Mutierter Virus verbreitet sich rasendschnell - mit diesen Tipps können Sie sich schützen
News Team
Heute, 10:11 Uhr
Beitrag von News Team
Der Norovirus hat Deutschland fest im Griff. In diesem Winter leiden besonders viele an Übelkeit, Durchfall und Erbrechen.

Laut "Focus Online" registrierte das Robert-Koch-Institut in der Woche vor Weihnachten allein über 5000 Fälle. 2015 waren es im selben Zeitraum gerade einmal 3600.

Grund für die weite Verbreitung der Darmerkrankung ist eine mutierte Variante des Virus. Die Übertragung geschieht durch Schmierinfektionen. Wir können uns den Virus schon einfangen, wenn wir an verunreinigte Türgriffe oder Armaturen fassen. Auch rohe Lebensmittel können Träger der Krankheit sein – selbst Wasser oder Säfte können belastet sein.

So schützen Sie sich gegen die Ansteckung:
Trinken Sie nicht aus dem Glas eines anderen
Vermeiden Sie engen Körperkontakt mit einem erkrankten Menschen
Waschen Sie ihre Hände gründlich
Nutzen Sie Desinfektionsmittel

Wenn es Sie bereits erwischt hat, ist eines besonders wichtig: Viel trinken! Denn durch den starken Flüssigkeitsverlust gehen wichtige Salze verloren. Das macht vor allem Kleinkindern und älteren und geschwächten Personen zu schaffen. Eine Alternative ist beispielsweise eine Elektrolyt-Ersatzlösung aus der Apotheke.

So unangenehm der Norovirus auch ist, nach wenigen Tagen, sollte das Schlimmste ausgestanden sein. Ist das nicht der Fall, gehen Sie auf jeden Fall zum Arzt.

http://wize.life/themen/kategorie/gesund...-sich-schuetzen



Beliebteste Blog-Artikel:

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen
Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs