Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 07.02.2017 00:00 - Karte Marx: Amoris laetitia und die Linie des Papstes ist sehr klar,
von esther10 in Kategorie Allgemein.



Karte Marx: Amoris laetitia und die Linie des Papstes ist sehr klar,

Geschrieben am 2017.07.02 in sinodo2015 . Stichworte: Amoris laetitia , geschieden und wieder verheiratet , Marx , Franziskus


marx kasperWörter Netz, ohne dubia , diejenigen geäußert gestern von Kardinal Reinhard Marx , ( im Bild mit Karte. Walter Kasper) Präsident der Deutschen Bischofskonferenz (DBK) und Erzbischof von Monaco und Freising. Auf der Pressekonferenz, die die Marge Publikum durch den Papst zu einer Delegation der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) gewährt folgte, hat der Kardinal über Ermahnung Amoris laetitia gesprochen.

"Ich denke, die Lage und den Papst-Linie ist ganz klar." Diese Auslegungs Vertrauen in die post-synodale Ermahnung wurde von der Bischofskonferenz in die Praxis umgesetzt Vorsitz von Kardinal Marx mit der Veröffentlichung, am 1. Februar der Leitlinien für die Anwendung der Ermahnung "Amoris Laetitia" Richtlinien, die bestätigen Öffnung auf der Gemeinschaft in einigen Fällen geschieden und wieder verheiratet.

"(...) Als Bischofskonferenz", erklärte Kardinal Marx, "wir ein paar Punkte zu betonen, entschieden", wie "Ehevorbereitung, begleiten Paare und einige spezifische Fragen von Unregelmäßigkeiten, aber nichts, was nicht schon geschrieben wird" Amoris in laetitia. "Ich denke, dass in unserer Konferenz gab es Einstimmigkeit. Einige Bischöfe haben Fragen, aber ich denke, die Lage und die päpstliche Linie ist ganz klar. " "Ich verstehe nicht", schloss er, weil, nach einigen, "die Antwort ist nicht klar."

Ein weiterer Kardinal, der Kardinal Lluís Martínez Sistach , Emeritus von Barcelona, die bereits über die Auslegung des Dokuments gearbeitet hatte, hat die italienische Version seines kurzen Buch veröffentlicht kurz vor Weihnachten in Spanien veröffentlicht. Die Publikation wurde für Ausgaben Editrice Vaticana Libreria, mit dem Titel gemacht Wie die Amoris laetitia anzuwenden (pp. 92, € 8,00). Der Kardinal ist besorgt , um sicherzustellen , dass Sie nur eine begrenzte Lesen der Aufforderung konfrontiert, lädt sie sie in ihrer Gesamtheit zu lesen. die umstrittene Frage des Zugangs zu den Sakramenten zu geschiedenen und wieder verheirateten Paare in Bezug auf zusammen , ohne verheiratet zu leben ist, schreibt sie , dass "der Pastor, der dies erkennt , kann geschlossen werden , dass eine Person oder ein Paar kann zugreifen" auf die Eucharistie.
http://agensir.it/quotidiano/2017/2/6/ca...e-molto-chiara/


http://agensir.it/quotidiano/2017/2/6/ca...e-molto-chiara/



Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Karte Marx: Amoris laetitia und die Linie des Papstes ist sehr klar," verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz