Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 11.02.2017 00:18 - Der Orden von Malta verteidigt den Glauben und dient denen in Not
von esther10 in Kategorie Allgemein.




Detail aus dem Wappen des Souveränen Malteserordens (Bildnachweis: Mathieu Chaine, CC BY-SA 3.0, über Wikimedia Commons)
BLOGS | 10. FEBRUAR 2017
Der Orden von Malta verteidigt den Glauben und dient denen in Not
Wie eine Familie die Barmherzigkeit Gottes durch das Ministerium des Souveränen Malteserordens kennen gelernt hat.
Wayne Laugesen
Der Feiertag unserer Dame von Lourdes, den wir am Samstag feiern, war für mich niemals als Tag gegangen, um mich zu schätzen. Das änderte sich im Frühjahr 2016.

Für meine Familie ist heute eine Feier der selbstlosen Liebe, die wir noch nie erlebt haben, bevor unsere vollkommenen katholischen Leben in eine Umwälzung durch eine schockierende Gesundheitskrise geschickt wurden.

In Gottes Barmherzigkeit, schlecht in das Gute umzuwandeln, würden wir unsere Dame von Lourdes durch das Ministerium des Ordens von Malta kennen lernen.

Unsere Leidenschaft begann am 20. Januar 2015. Die lebendige Dede Laugesen war auf einem ihrer berühmten Wochenende "Tornado Reinigungen" von unserem Haus. Wie immer tanzte und sang meine Frau freudig und sang, während sie Böden und abgestaubte Möbel mit Musik füllte, die unser Haus füllte. Als ich eine typische Flucht nach Home Depot begann, rief mich Dede plötzlich an. Ihre Knie begannen zu schwellen. Innerhalb einer Stunde waren sie die Größe von Grapefruits und sie konnte kaum gehen.
+


Die Mutter unserer sechs Jungen und eine siebte, die wir in die Heimat gebracht haben, war Dede immer das Bild der Gesundheit gewesen. Sie war der begabte Lehrmeister, der die Details eines Haushaltes verwalten konnte, der einmal sechs Kinder hatte, die an fünf verschiedenen Schulen teilnahmen.

Von dem Augenblick an, als ihre Knie schwollen, wäre unser Leben niemals dasselbe.

Ein Arzt rief Dede mit massiven Dosen von Steroiden, die die unbeabsichtigte Folge der Tötung Knochen in ihren Hüften, Knie, Knöchel, Schultern, Ellbogen und Handgelenke hatte. Ein Rheumatologe diagnostiziert die ursprüngliche Schwellung als ein Symptom einer seltenen Autoimmunerkrankung. Das kam mit einer Reihe von chronischen Herausforderungen, während die Steroid-Vergiftung bedroht Knochen Zerstörung, die sie für das Leben krümmen könnte. Wir ertrugen schlaflose Nächte nach einem Arzt utter ed ed...............................................

Wir verbrachten 2015 in Kliniken und Krankenhäusern, mit Dede erholt sich aus einer Reihe von führenden Chirurgie, um das Leben wieder auf ihre Gelenke. Ein Zustand, der mit der Krankheit verbunden ist, hat sie in chronischen Schmerzen von Kopf bis Fuß zurückgelassen, aber keiner von ihnen beendete "Tornado" reinigt, Dede's Arbeit als politischer Berater oder ihre unermüdlichen Elternschaft und Voluntarismus.


Durch sie alle, Dede gelungen, ihre Freiwilligen Ministerium als Kunst und Umwelt-Direktor für die St. Peter-Kirche, auf der anderen Straßenseite von unserem Haus in Monument, Colorado.

Unsere Gemeinde ist mit mehreren Gemeindemitgliedern gesegnet, die dem Malteserorden angehören, und interessierten sich schnell für Dede's gesundheitliche Herausforderungen. Ich war vage vertraut mit dem Befehl, aber hatte keine Kenntnis, dass seine zentrale Aufgabe war Dienst an den Armen und Kranken.

Der Orden wurde in Jerusalem um 1040 gegründet und besteht heute aus 13 500 Rittern und Dames in 54 Ländern.

Ritter Bill und Dame Eileen Maggio, Gemeindemitglieder in unserer Kirche, ermutigt Dede, Heilung in den Wassern von Lourdes zu suchen. Die Jungfrau Maria erschien der St. Bernadette Soubirous im französischen Dorf, in den Ausläufern der Pyrenäen, im Jahre 1858.

Wir hatten keine Ahnung, wie die bürgerliche Arbeitsmutter von jungen unterhaltsberechtigten Kindern aufstehen und nach Frankreich reisen würde. Bald haben wir gelernt, Gott - durch die Herzen und Hände von Malta - würde Hindernisse zu Staub.

Dede wandte sich an den Orden, mit Briefen von ihren Ärzten und unserem Pfarrer. Als wir kamen, um die Reise zu finanzieren, informierten uns die Maggios, dass der Auftrag alle Kosten decken würde. Dede als eine "Malade", zusammen mit anderen Patienten aus unserer Gemeinde, unserer Gemeinde und anderen Regionen der westlichen Vereinigten Staaten. Ich begleitete mich als einen "Gefährten". Großzügige Spenden, die vom Pfarrerkapitel der Ritter von Kolumbus gesammelt wurden, bezahlten meinen Teil der Reise.

Wir reisten von Denver nach Los Angeles, wo wir an Bord eines Jumbo-Jet gechartert durch den Orden von Malta Western Association USA an Bord waren Knights, Dames, Maladen und Gefährten aus der ganzen westlichen Vereinigten Staaten. Die westliche Assoziation macht zwei Wallfahrten pro Jahr nach Lourdes, in dem sich Ritter und Dames für 50 Maladen einsetzen, und ein weiterer, in dem 50 Jugendliche Mitglieder des Ordens begleiten, um Pilgern und Kranke am Schrein zu den Erscheinungen der Jungfrau Maria zu helfen.

Auf dem Flugzeug und in Lourdes, behandeln Ritter und Dames Maladen und ihre Begleiter als Lizenzgebühren. Einige der Mitglieder des Ordens sind Ärzte, Krankenschwestern oder andere medizinische Fachleute. Maladen sind alt und jung, mit Bedingungen, die von schwächenden Schmerzen, zu amputierten Gliedmaßen zu Krankheit drohenden drohenden Tod reichen. Medizinische Hilfe ist nie mehr als Momente entfernt, und Maladen sind um das Dorf und Umgebung in speziellen Wagen auf einem Parkplatz in einem Hotel für die Pilgerfahrt reserviert gehalten.

In Lourdes beteten Ritter und Dämonen mit uns, aßen mit uns, lachten mit uns, schrien mit uns und begleiteten uns häufig zu und von der Grotte, wo die heilige Bernadette eine Quelle entdeckte, nachdem die Gottesmutter ihr gesagt hatte, sie solle im Dreck graben.

Nichts wird im Gegenzug von Maladen und ihren Gefährten erwartet. Es ist eine Schuld, die wir niemals zurückzahlen konnten, und eine, die die Annahme verweigert, zu existieren. Wenn die Leute fragen, worum es geht, ist es schwer zu beschreiben. Das Beste, das ich beschwören kann, ist "eine Ausgießung der bedingungslosen Liebe". In Lourdes, sage ich ihnen, werden die Kranken und Sterbenden behandelt, wie die amerikanische Kultur die Reichen und Berühmten behandelt. Sie stellen eine Gelegenheit dar, zu geben, was Maltas Ritter und Dames sehnen, wenn sie versuchen, Christus zu emulieren.

Seit der Reise haben Dede, ich und unsere Kinder eine Ausgießung der Gnade Gottes erlebt, die nicht hinreichend beschrieben werden kann. Dede fährt mit gesundheitlichen Herausforderungen fort, aber sie ist mit der Erhaltung ihrer Gliedmaßen und Beweglichkeit gesegnet worden. Ihr ungeheurer Glaube ist stärker geworden, und meine Sicht der Menschheit war niemals positiver.

Heute werden wir die Zeit vor dem Allerheiligsten Sakrament verbringen, das Gott für unsere Liebe Frau von Lourdes dankt. Wir danken dem Orden von Malta, dass er uns in der Liebe unserer Liebe und ihrer direkten Verbindung zu Jesus und der heilenden Gnade seines Vaters verwöhnt hat.


http://www.ncregister.com/blog/wlaugesen...s-those-in-need
http://us1.campaign-archive1.com/?u=f926...20&e=fefcd83e76



Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Der Orden von Malta verteidigt den Glauben und dient denen in Not" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz