Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 17.02.2017 00:30 - Die Pastoral Beleidigung
von esther10 in Kategorie Allgemein.

FORWARD FAITH
Die Pastoral Beleidigung
02/16/17von Fray Gerund

Nicht zu beleidigen niemanden. Es hat hat mich nie gemocht, und ich rate stark gegen meine erhabenen Novizen. Man kann argumentieren, weisen darauf hin, oder zu kritisieren. Aber nie als Emblem beleidigen. Natürlich ist es kein Christ, sondern auch mit Adel verhalten, die die Wahrheit durchsetzen will auf diese Weise.

Allerdings erleben wir Situationen Beleidigung, die sich wie ein Lauffeuer verbreitet. Die Beleidigung hat über soziale oder besser Netzwerke genommen: sie die Beleidigung als glib Waffe angeeignet haben , während zerstört, hinter dem Bildschirm Verschiebung twiter Facebook versteckt oder ungeduldig. Eine unzureichende Reaktion oder Wut in twiter wirft ipso facto eine Kaskade von Beleidigungen und Ausbrüche haben schwierige Lösung, nach den kleinen Knopf geben zu senden . Mit der Fähigkeit , neue jede mehr erwärmt und stürmische missives zu erzeugen.

Sonntag war Franziskus selbst , der davor gewarnt , dass die Beleidigung zu den Geboten Gottes widerspricht, Warnung , die heute alltäglich geworden ist.

... Wir beleidigen verwendet werden, es ist wie "Guten Morgen" zu sagen. Und das ist auf der gleichen Linie zu töten. Wer beleidigt sein Bruder, in seinem eigenen Herzen Bruder getötet. Bitte beleidigen nicht! Wir gewinnen nichts ...

Von natürlich einige Medien haben einen Kommentar ins Leben gerufen , dass Bergoglio sich Beschimpfungen vier Jahren Pontifikat geebnet hat. Vom ersten Tag zog er die Aufmerksamkeit dieses neue Verhalten von jemandem behauptet zu sein , der Nachfolger Petri. Es scheint nicht angemessen an die Institution. Es ist wahr , dass seine Beleidigungen zu den gleichen Caucus immer gerichtet waren. Dies wird auf der ganzen Welt bekannt. Beleidigungen denen hier, während piropeaba dort. Ausschliessende und als Lappen auf diejenigen nach innen setzen, während gelobt und kanonisiert Außenseiter. Es scheint unmöglich, aber es ist. Niemand kann diese päpstliche Haltung verweigern, weil sie leicht in Bibliotheken zu finden ist. Bereits im Jahr 2014 erschien er ein Buch über die Beleidigungen Francisco. Fast nichts.

Meine Novizen waren besorgt über diese Aufforderung Bergoglio Pflege. Sie haben erkannt, dass dies nur nach ein paar Tagen gesagt hat, in dem seine Figur Gegenstand verspottet und Satiren in den sehr Straßen Roms gewesen. Das heißt, bevor seine päpstliche Nasen, wenn ich so sagen darf. Es ist nicht mehr, was im Internet oder Nonkonformist Publikationen erscheinen. Es ist auf der Straße, nur ein paar Blocks von seinem Haus.

Wir müssen erkennen , dass , wenn die Dinge gut laufen , und fühlt die innere Wut zu sehen , dass aus den Händen pasquinero Verschiebung oder den Druck einer Schein Zeitung wird nicht gehen gut am nächsten Sonntag die zu verurteilen , entgangen ist , die Beleidigung, die Andeutung des werfen Sündhaftigkeit Beleidiger dieser Aktionen anonym. Was für eine merkwürdige Haltung, aber was für ein Mensch. Wir mögen andere zu beleidigen, aber es schmerzt uns jemand beleidigt. Und Francisco, so vulgär Mensch und so penibel Dump zu setzen echte Einfügen diejenigen , die nicht denken wie er, so gut bekannt , im Laufe der Jahre für seine Verweise auf eingelegten Gurken oder starr, oder die verleimt Händen tragen, oder Journalisten caprofagia Liebhaber oder diejenigen, die die Spitze lieben ... hat sich als gesehen ein Objekt der römischen Satiren. Es ist ein kastilischen Sprichwort , das zu sagen , dass ist , wo sie nehmen sie . Das heißt, sie gepflanzt werden , gesammelt. So gab es neue Kollektionen und neue Beiträge diese Worte am vergangenen Sonntag larvadamente zu beschweren, diejenigen zu verurteilen , die ihn beleidigt haben.

Wie auch immer, ich denke, dass Francisco nach der Sünde der Beleidigung gelten sollte barmherzig und das Verständnis der gleichen Kriterien er sich mit Ehebrechern anzuwenden genannt hat wieder geheiratet: Sie haben jeden Fall zu analysieren, muss begleiten, müssen wir erkennen. Und wenn sie sich in einer Situation der Ruhe und das Gefühl, in Frieden mit Gott, weil dann kein Problem. Wenn dies mit Ehebruch so reich macht, nur vorstellen, die Beleidigung, die an sich viel weniger schwerwiegend ist.

Sagte Kardinal Martinez Sistach in der Präsentation eines neuen Buches, das die Amoris Laetitia interpretiert (ich habe noch nie so viele Bücher gesehen gewidmet etwas, was sie sagen, zu interpretieren, so klar ist ...), der große Papst Francisco, mehr Aufmerksamkeit auf die Menschen bezahlt, die Kategorien. Aus diesem Grund tun es mit Beleidiger, sage ich. Lassen Sie die allgemeinen Kategorien der Beleidigung und gehen, warum bestimmte Beleidigung. Das insultador sollte Unterstützung und Verständnis finden. Sicherlich hat er nicht beleidigen wollen, sondern ist auf dem Weg und geplant, um die Beleidigung zu verlassen. Selbst wenn also beleidigt oder Bergoglio hat etwas schimpfte, muss von Fall zu Fall untersucht werden. Vielleicht Unzufriedenen gibt, die sehen, dass Francisco, die Lehre der Kirche, periphere Traditionalisten, die mit Gott in Frieden fühlen mit Füßen getreten hat, während die Römer verspottet haben. Deshalb, um diejenigen, die Sie hören müssen, zu verstehen und sie in einem katechetischen Prozess zu unterstützen, führt sie selbst Plakaten zu entfernen und Buße tun.

Es scheint, dass Bergoglio nicht für diese barmherzige Weise entschieden. Gossips sagen, dass der Vatikan Polizei überall schuldig suchen. Unter den Traditionalisten, natürlich. Wir wissen, dass Kardinal Osoro nicht der Veranstalter war. Ich wette, dass die Motorhaube. Bald werden wir sagen, dass sie Neffen von Kardinal Burke waren und verspottet die von jeder Organisation, finanziert von Trump bezahlt.

Ich fürchte, dass es nicht. Wenn keine Antwort vier Kardinäle, die demütig und doktrinäre raise begründete Zweifel geklärt werden, erbarme dich mit Nacht pasquineros? Und in den meisten Situationen Unzufriedenheit in einer Diktatur, satirischen Humor in das Dorf zu. Im Bewusstsein, dass es schon das einzige, was Sie tun können. Wir werden sehen, wo gute Laune und gesund Lachen kommt, wenn die Änderungen und defenestrations, die im Begriff sind, gefressen.
+
http://adelantelafe.com/la-pastoral-del-insulto/



Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Die Pastoral Beleidigung" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz