Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 31.03.2017 00:46 - Papst antwortete vier Kardinäle in Argentinien Brief Genehmigung Kommunion für "wiederverheiratet": confidante
von esther10 in Kategorie Allgemein.

Papst antwortete vier Kardinäle in Argentinien Brief Genehmigung Kommunion für "wiederverheiratet": confidante

Amoris Laetitia , Antonio Spadaro , Katholisch , Dubia , Vier Kardinäle Brief , Internes Forum



5. Dezember 2016 ( Lifesitenews ) - In einem neuen Interview, Jesuit und päpstliche Vertraute Vater Anthony Spadaro verteidigte die fehlende Reaktion des Papstes auf die dubia von vier Kardinäle um Klärung bitten Amoris Laetitia und die Opposition gegen die Ermahnung ist ein Zeichen für ein " Schlechter Geist. " In einem E-Mail-Interview mit Crux sagte Spadaro, dass sein berühmter "Wormtongue" -Tweet sich selbst, nicht Kardinäle, mit dem Lord of the Rings Charakter verglich.

Spadaro hat auch berichtet, dass Papst Franziskus "vor Wut kocht" über Kritik an der Ermahnung ist. Er sagte , dass die Mahnung , die Tür öffnet für sexuell aktive geschieden und „wieder geheiratet“ Katholiken zu den Sakramenten zuzugreifen, und dass Franziskus Antwort auf die dubia in den Interpretationen der Mahnung zu sehen ist er zugelassen hat, wie die Richtlinien der Buenos Aires Bischöfe. Die Buenos Aires-Bischofs-Umsetzung von Amoris Laetitia ermöglicht es, wiederverheiratete Scheidungen zu erhalten, um die heilige Kommunion zu empfangen, was die Kirche längst gelehrt hat, ist wegen der Unauflöslichkeit der Ehe sakrilegisch.

Spadaro wird oft als "Mundstück" des Papstes bezeichnet, weil die beiden eine sehr enge Beziehung haben. Er ist Redakteur für die Jesuiten-Rom-Publikation La Civiltà Cattolica . Doch Spadaro erzählte Crux, dass er im Namen von sich selbst spricht, nicht im Namen des Papstes oder sonst jemand.

Spadaro sagte, es sei "schmerzhaft", die Leute zu sehen, die den Brief der Kardinäle ausnutzen, um die Spannungen aufzuspüren und in der Kirche eine Spaltung zu schaffen. " Solche Leute gehen manchmal so weit, um das Lehramt anzugreifen, und sie sind "unfähig, einen Gedanken zu artikulieren, ohne sie gleichzeitig zu einem Angriff zu machen", sagte der Jesuit.

Der Grund dafür war eine solche Opposition, weil "die Aktionen von Franziskus sehr wirksam waren", sagte Spadaro. Der "Hass und die Bösartigkeit, der gegen den Papst gerichtet ist" sind immer Zeichen des schlechten Geistes, der nichts mit dem Evangelium zu tun hat ", sagte er.

"Diejenigen, die feindlich gegenüber Franziskus sind, sind in den Haupt-Selbst-umschlossenen Gruppen, die nicht mit einer offenen, heftigen Debatte umgehen können und die sich einfach wiederholen, wie in einer Echokammer", sagte er.

Allerdings sind diese "Angriffe ein unausweichlicher Teil des Prozesses" und alles, was nötig ist, um sie zu überwinden, ist "Geduld", sagte Spadaro. "Wir brauchen geduldig ... nur vertrauen auf den Prozess, der im Gange ist."

"Witzloser Wurm" Debakel "lächerlich", "tief anstößig"

In einer der jüngsten Melees in der katholischen Blogosphäre, löschte Spadaro einen Tweet, in dem er schien, Kardinäle der Kirche mit dem Charakter Wormzongue vom Herrn der Ringe zu vergleichen . Er sagte dann, dass der Twecher sich selbst und den Papst als Wormtongue und Saruman bezeichnet hat.

Spadaro stellte fest, dass diejenigen, die die Ermahnungsproblematik finden, aufhören sollten, die "gleiche Frage zu stellen, bis du die Antwort bekommst, die du willst."

WICHTIG: Um Ihre Unterstützung für den 4 Kardinalsbrief an Papst Franziskus, der um Klarheit auf Amoris Laetitia bittet, zu unterdrücken, unterschreiben Sie die Petition . Klicken Sie hier .

Er tweeted dann einen Screenshot von der Herr der Ringe Trilogie, wo der Held Gandalf konfrontiert die Verräter Wormzongue für die Vergiftung des Königs Ohr, um die Herrschaft des Bösen zu akzeptieren. In dem Screenshot enthielt Spadaro den Untertitel von Gandalf, der in Bezug auf den Verräter sagte, er verweigere, "mit einem witzlosen Wurm zu schlagen".

"Das Ganze ist lächerlich", sagte Spadaro zu Crux . "Und tief beleidigend, dass jemand glauben sollte, dass ich jemals auf einen Kardinal als" Wurm "verweisen könnte. Ich könnte nicht zustimmen oder einen unbeschwerten Witz machen, aber Vergehen ist etwas anderes zusammen."

Spadaro gab auch die Möglichkeit, mehrere Puppen-Twitter-Konten zu verwenden, um seine Botschaft zu verstärken, was katholische Blogger während des " witless worm" Fallout entdeckt haben.

"Der Account war einfach ein unter-verwendet von drei oder vier ich betreibe, einschließlich der der Zeitschrift", sagte er. "Ich ändere mich oft von einem zum anderen."

Papst wird nicht eine "binäre" Antwort geben, aber seine Antwort findet sich in Buenos Aires Brief

" Der Papst gibt keine binären Antworten auf abstrakte Fragen", sagte Spadaro von den Ja-oder-Nein-Fragen, die vier Kardinäle an Papst Franziskus geschickt haben, um ihn zu bitten, zu klären, ob die Ermahnung mit der katholischen moralischen Lehre im Widerspruch steht. "Aber das bedeutet nicht, dass er nicht geantwortet hat, seine Antwort ist es, die positiven pastoralen Praktiken zu genehmigen und zu fördern. Ein klares und offensichtliches Beispiel war seine Antwort auf die Bischöfe von Buenos Aires, als er sie ermutigte und bestätigte, dass sie lesen konnten Amoris Laetitia war richtig. "

Im September hat der Vatikan bestätigte die Echtheit eines Briefes an die Bischöfe von Buenos Aires Franziskus sagen schrieb , dass es „keine andere Interpretation“ Amoris Laetitia als eine , die für geschiedene und wiederverheiratete zur Kommunion erlaubt „in einigen Fällen.“


"Die vier Kardinals-Fragen waren schon in der Synode, wo der Dialog breit, tief und vor allem offen war", fuhr Spadaro fort. "Die Genehmigung aller Punkte im Synoden-Abschlussbericht mit qualifizierter Mehrheit zeugt von der hohen Konvergenz, die erreicht wurde. Amoris Laetitia ist die reife Frucht der Synode."

RELATED: Wer sind diese vier Kardinäle, die dem Papst die "Dubia" geschrieben haben?

Die Antwort darauf, ob diejenigen, die "wiederverheiratet" sind und sexuelle Beziehungen mit jemand anderem als ihrem gültigen Ehepartner haben, erhalten können, dass die heilige Kommunion bereits "klar" beantwortet wurde, sagte Spadaro.

"Wenn die konkreten Umstände eines geschiedenen und wiederverheirateten Paares einen Weg des Glaubens machbar machen, können sie gebeten werden, die Herausforderung des Kontinuums zu übernehmen", sagte er. " Amoris Laetitia ignoriert nicht die Schwierigkeit dieser Option und lässt die Möglichkeit der Aufnahme in das Sakrament der Versöhnung offen, wenn diese Option fehlt."


Unter Bezugnahme auf das so genannte interne Forum fuhr Spadaro fort :

In anderen, komplexeren Umständen, und wenn es nicht möglich war, eine Nichtigkeitserklärung zu erhalten, ist diese Option möglicherweise nicht praktikabel. Aber es kann immer noch möglich sein, unter der Leitung eines Pfarrers einen Weg der Unterscheidung zu unternehmen, was zu einer Anerkennung führt, dass es im Einzelfall Einschränkungen gibt, die Verantwortung und Schuld abschwächen - vor allem, wenn ein Mensch glaubt, dass sie in einen Schlechterer Fehler und schaden den Kindern der neuen Vereinigung.

In solchen Fällen eröffnet Amoris Laetitia die Möglichkeit des Zugangs zur Versöhnung und zur Eucharistie, die wiederum eine Person zur Fortsetzung des Reifens und Wachsens, durch die Gnade verstärkt entsorgen wird.

"Der Brief des Papstes an die Bischöfe von Buenos Aires lässt keinen Zweifel daran, dass die Bischöfe AL nach den örtlichen Bedürfnissen umsetzen müssen und dass AL korrekt ausgelegt werden muss", sagte Spadaro. Er sagte auch, er glaube, dass "die überwiegende Mehrheit der Kardinäle und Bischöfe" Papst Franziskus unterstützen "und nur sehr wenige widerstehen Amoris Laetitia ."
https://www.lifesitenews.com/news/papal-...ot-binary-dubia
+
Um Kardinal anzugreifen...Socken Puppen
http://mahoundsparadise.blogspot.de/2016...k.html?spref=fb
https://restkerk.net/2016/11/15/breaking...oglio-openbaar/



Beliebteste Blog-Artikel:

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen
Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs