Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 28.04.2017 00:26 - Sie sparen Ihre Kinder aus einer Anti-Familien-Kultur: Ein Elternführer
von esther10 in Kategorie Allgemein.

Sie sparen Ihre Kinder aus einer Anti-Familien-Kultur: Ein Elternführer



Vereinigung Der Katholischen Familien , Keuschheit , Empfängnisverhütung , Väter , Humaner Vitae , Unschuld , Bescheidenheit , Mütter , Elterliche Liebe , Sexualerziehung , Thomas Bezirk

(Anmerkung des Herausgebers: Von Dr. Thomas Ward aus England, dem Begründer der Vereinigung der katholischen Familien und dem ehemaligen Mitglied der Päpstlichen Akademie für das Leben, wurde das erste Treffen gegeben, das erstmals auf einer Konferenz von 2016 in Budapest ausgeliefert wurde.)

28. April 2017 (LifeSiteNews) - Meine lieben Miteltern und Großeltern, mein Hauptanliegen ist es, Ihnen zu helfen, alle Anstrengungen zu unternehmen, um zu verhindern, dass Ihre Kinder und Enkelkinder Opfer der dominierenden Todeskultur werden. Das ist leider kein ungewöhnliches Ergebnis unter tapferen Eltern, die unermüdlich für das Leben und die Familie arbeiten.

Als Vater von sechs, ein Großvater von 16, als Familienarzt und als Begründer einer Vereinigung von katholischen Familien, möchte ich eine Reihe von Punkten auf der Grundlage von Erfahrungen und auf die unveränderliche Weisheit der Kirche zu machen.

Erstens und vor allem sollten junge Menschen ermutigt werden, ihr spirituelles Leben zu intensivieren und keine Angst zu haben, ihren Glauben zu bezeugen.

Es gibt keinen adäquaten Ersatz für authentische elterliche Liebe und nichts bewegt Kinder, um mehr zu lieben als zu wissen, dass sie geliebt werden.

Mütter , die ihre mütterliche Berufung und ihre Bedeutung im Haus schätzen, helfen, die Qualitäten von Weiblichkeit und Mutterschaft in ihren Töchtern zu entwickeln und ein klares, starkes und attraktives Beispiel für die Weiblichkeit für ihre Söhne zu setzen.

Väter, deren Verhalten von maskuliner Würde inspiriert ist, sind ein Vorbild für ihre Söhne, und sie begeistern Respekt, Bewunderung und sehr wichtige Sicherheit bei ihren Töchtern.

Ihr Beispiel als christliche Eltern ist unersetzlich.

Kinder sind Ihre wichtigste Aufgabe - wichtiger als Arbeit, Unterhaltung, soziale Stellung und Familienangelegenheiten.

Jedes Kind ist einzigartig mit einer anderen Reifungsgeschwindigkeit.

Die Ruhe der Jahre der Unschuld sollte nicht durch unnötige Informationen über Sex gestört werden. Allerdings kann es auch immer notwendig sein, dass Sie unmoralisches und sachlich falsches Material aus ihren Kollegen, den Medien- und Klassenzimmerklassen korrigieren können.

Kinder ganz natürlich absorbieren Sound Einstellungen auf Liebe und Ehe ohne ihre Eltern sogar bemerken.

Sie müssen jedem Kind eine individuelle Formation über die Sexualität geben und nur die Eltern sind in der Lage zu wissen, was bereitgestellt werden soll, wann es zu bieten und wie.

Ein wesentlicher Aspekt dieser Erziehung ist Bescheidenheit und Keuschheit .

Eltern, die ihre Kinder in Bescheidenheit und Keuschheit erziehen, können sicher sein, dass sie ihren Kindern helfen, wiederum stabile und vereinigte Familien zu bauen.

Umgekehrt versagen Eltern, die keine angemessene Bildung in Bescheidenheit und Keuschheit geben, in ihrer Pflicht zu erziehen.

Ebenso würden sie auch schuldig sein, wenn sie dulden würden, dass ich ihnen ihre Kinder außerhalb des Hauses gegeben habe.

Grundsätzlich für diese Punkte ist die Tatsache, dass die Eltern selbst Keuschheit und Bescheidenheit in der Heimat üben müssen .

Es ist wichtig, ältere Kinder zu lehren, dass die fortschrittlichen und einheitlichen Aspekte des ehelichen Aktes nicht künstlich getrennt werden können, ohne die tiefste Wahrheit der ehelichen Handlung selbst zu beschädigen .

Eltern, die sich selbst verletzen, können ihren Kindern nicht berechtigt sein, Keuschheit zu üben.

Humanae Vitae , die Enzyklika von Papst Paul VI., Ist von grundlegender Bedeutung für Ihre Ehe und für Ihre Familie. Du musst es lesen und leben.

Vereinigungen von Familien , die gegenseitige Unterstützung bieten und eine lebende Familienkatechese des authentischen Magisteriums sind, sind für das Überleben der katholischen Familien in der heutigen Welt des aggressiven Heidentums und des kirchlichen Verfalls wesentlich.

Schulen müssen immer genügend Notiz von sexuellen Unterrichtsklassen geben, denen die Eltern eingeladen werden müssen, sich zu entscheiden und niemals zu entscheiden .

Eltern sollten höflich und sehr fest ausschließen ihre Kinder aus allen Klassen, die die Unschuld ihres Kindes beschädigen können. Dies gilt insbesondere dann, wenn das verwendete Material von der Geburtenkontrolle und den homosexuellen Organisationen bereitgestellt wird.

Bischöfe und Priester

Es ist nicht mehr akzeptabel für Bischöfe, die Eltern zu ignorieren oder gar zu widersprechen, wenn sie sich zu Recht über so genannte Sexualerziehung in katholischen Schulen beschweren. Nicht nur die Seelen der den Bischöfen anvertrauten Kinder, sondern auch ihre eigenen Seelen sind ernsthaft gefährdet.

Im Folgenden sind Bischof Athanasius Schneider von Kasachstans 12 Punkte auf die Erziehung von Kindern in einem totalitären Anti-Familien-Staat:

1. Siehe Verfolgung als Gnade, die sich stärkt.

2. Wurzeln Sie Ihren Glauben an den Katechismus.

3. Deine erste Pflicht ist es, deine Kinder zu katechisieren.

4. Schützen Sie die Integrität Ihrer Familie vor allem.

5. Beten Sie täglich mit Ihren Kindern die Litaneien und den Rosenkranz.

6. Machen Sie Ihr Zuhause eine heimische Kirche.

7. Ziehe deine Familie aus einer Pfarrgemeinde aus und besuche eine treue Pfarrei, auch wenn du weit reisen musst.

8. Ziehe deine Kinder aus der Schule zurück, wenn sie auf eine unmoralische Gefahr der Sexualerziehung stoßen.

9. Wenn Sie Ihre Kinder nicht zurückziehen können, stellen Sie eine Koalition der Eltern her, um für dieses Recht zu kämpfen.

10. Bekämpfung der elterlichen Rechte unter Verwendung der demokratischen Werkzeuge.

11. In der Abwesenheit Sonntagsmasse machen spirituelle Kommunionen.

12. Seid bereit für die Verfolgung beim Schutz deiner Kinder.
https://www.lifesitenews.com/opinion/sav...a-parents-guide



Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Sie sparen Ihre Kinder aus einer Anti-Familien-Kultur: Ein Elternführer" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz