Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 03.06.2017 00:07 - St. Robert Southwell heldenhaft für die Gläubigen in Elisabethanischen England gedient
von esther10 in Kategorie Allgemein.

St. Robert Southwell heldenhaft für die Gläubigen in Elisabethanischen England gedient



Nachdem ich über die frühen christlichen Märtyrer und einige ihrer modernen Pendants in meinem letzten Blog geschrieben habe , habe ich über den elisabethanischen Jesuitenmärtyrer gelesen, St Robert Southwell im Gewissen ist meine Krone von Patricia W. Claus (Gracewing £ 12,99). Tatsächlich ist das Buch eine Studie von vier zusammenhängenden Männern der Periode, der Pfarrer Robert Lenthall, sein Cousin William Lenthall und John Hampden sowie Robert Southwell, aber das Leben des Heiligen ist natürlich der bewegendste Teil.

Christliche Märtyrer werden nicht geboren. Southwell, der im Jahre 1587 nach dem Studium für das Priestertum in Rom heimlich nach England zurückkehrte, war realistisch über seine Chancen, sich unter den Strafantikgesetzen von Elisabeth I zu entkommen, indem er nüchtern schrieb: "Ich weiß sehr gut, dass Meer und Land sind Klaffend für mich; Und Löwen, ebenso wie die Wölfe, gehen auf die Suche nach denen, die sie verschlingen können. "Trotzdem fügte er noch tapfer hinzu:" Aber ich begrüße, mehr als Angst, ihre Zähne. "

Nach fast sechs Jahren, die heimlich den Katholiken dienen, die Andachtsdarstellung sowie die Verteidigung des Glaubens für seine Mitreligionisten, wurde Southwell im Jahre 1592 gefangen und gefoltert, um das Netzwerk seiner Freunde und Mitpriester zu enthüllen. Er gab nichts weg. Sogar Sir Robert Cecil, der Sohn des Oberbürgermeisters von Elisabeth, Lord Burghley, gab zu: "Es ist gegenwärtig ein Southwell, ein Jesuit, der dreizehn, der am grausamsten gequält wurde, nicht veranlaßt werden kann, etwas zu bekennen, nicht einmal die Farbe von Das Pferd, wo ein bestimmter Tag er ritt ... "

Am 19. Februar 1595 wurde Southwell in Tyburn gehängt und geviertelt und verkündet, dass er gestorben sei "weil ich ein katholischer Priester bin, der in meiner Jugend in die Gesellschaft Jesu gewählt wird ..." Es ist ein inspirierendes Leben.

Southwell und Shakespeare gehörten zu einem "lose-gestrickten Netzwerk von verheirateten, wiederkehrenden Familien", das Claus die Möglichkeit gibt, die Frage der Shakespeare-Religion aufzuwerfen. Es ist bekannt, dass Shakespeares Vater, sowie seine ältere Tochter, gut bezahlte Kandidaten waren. Claus zitiert die Quest für Shakespeare von Joseph Pearce, was darauf hindeutet, dass der Dichter "nicht so sehr ein" geheimer Katholik "war, dessen Glaube allen außer einem auserwählten (katholischen) Wenigen unbekannt war, sondern dass er als" sicher "oder" Zahm "katholisch, dessen Glaube bekannt war, aber nicht als eine Bedrohung für die Königin oder den Staat angesehen wurde."

Das scheint eine viel wahrscheinlichere Schlussfolgerung zu sein, als zB der Biograph Peter Ackroyd, der auch in dem Buch zitiert wird, der zu dem Schluss kommt, dass Shakespeare die vielen verschiedenen Einstellungen seiner Charaktere phantasievoll übernehmen konnte, dass er selbst ein "Mann" sein müsse Ohne Meinung ... ein Mann ohne Glauben. "Joseph Pearce ripostiert:" Niemand auf Erden, der das Alter der Empfindung erreicht hat, kann ohne Meinungen oder Glauben sein "und weist darauf hin, dass" Agnostizismus ein Glaube ist, Atheismus ist ein Glaube, Nihilismus Ist ein Glaube "; Ganz so.

Das letzte Wort sollte zu Robert Southwell gehen, von dessen Gedicht "Inhalt und reich" Claus ihren Titel nimmt: "Mein Gewissen ist meine Krone / Zufriedene Gedanken meine Ruhe / Mein Herz ist glücklich in sich selbst / Meine Glückseligkeit ist in meiner Brust.
http://www.catholicherald.co.uk/commenta...love-our-faith/



Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "St. Robert Southwell heldenhaft für die Gläubigen in Elisabethanischen England gedient" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz