Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 05.08.2017 00:53 - Praktische Hilfe für den Dämonenbesitzer: Vatikan rollt den neuen Exorzismus ab ..April 2015.
von esther10 in Kategorie Allgemein.

Praktische Hilfe für den Dämonenbesitzer: Vatikan rollt den neuen Exorzismus ab
Von Ann Schneible
Vatikanstadt, 10. April 2015 / 05:02 Uhr ( EWTN News / CNA )


Kruzifix. Kredit: LeChinchi über Flickr (CC BY-NC-SA 2.0).

In diesem Monat ... April 2015... wird der Vatikan eine breite Palette von Fachleuten auf dem Gebiet des Exorzismus sammeln mit dem Ziel, den dämonischen Besitz aus theologischen und wissenschaftlichen Perspektiven zu beleuchten.

Der jährliche Kurs "Exorzismus und Gebet der Befreiung" ist für Priester und Laien gedacht, die daran interessiert sind, zu lernen, wie man einen Fall des dämonischen Besitzes erkennt, wenn sie einen sehen - und was zu tun ist.

Die diesjährige Sitzung wird vom 13. bis 18. April in der Regina Apostolorum University in Rom stattfinden und wird Interventionen durch eine breite Palette von Experten auf dem Gebiet des Exorzismus von Priestern - einschließlich der Ausübung Exorzisten - medizinische Fachleute, Psychologen Anwälte und Theologen. Es wird von der Vatikanischen Kongregation für den Klerus gefördert und organisiert vom Sacerdos-Institut

Laut Breitbart News Network, Eines der Hauptziele des Kurses ist es, Priestern und Laien zu helfen, den dämonischen Besitz von psychischen oder medizinischen Bedingungen zu unterscheiden.

Die Sitzungen werden auch eine Reihe von anderen verwandten Themen, einschließlich okkulte Praktiken, Satanismus und Nihilismus unter Jugendlichen zu untersuchen.

Papst Franziskus hat sich oft davor gewarnt, an den Teufel als bloß "einen Mythos, eine Gestalt, eine Idee, die Idee des Bösen" zu denken.

"Der Teufel existiert und wir müssen gegen ihn kämpfen", sagte der Papst in einem 29. April, Dass der Kampf gegen die Versuchung nicht mit kleinen, trivialen Dingen, sondern mit den Fürstentümern und herrschenden Kräften dieser Welt, verwurzelt im Teufel und seinen Anhängern, ist.

In einer separaten Predigt betonte der Papst die Wichtigkeit, zu wissen, wie man die Gegenwart des Bösen in unserem Leben erkennen kann.

Katholische Experten haben festgestellt, dass okkulte Aktivität und der daraus resultierende Bedarf an Exorzismen ein kritisches Niveau erreicht hat.

Die Internationale Vereinigung der Exorzisten (AIE) traf sich für ihre 12. Jahrestagung in Rom im vergangenen Oktober. Laut AIE-Sprecher Dr. Valter Cascioli forderten eine wachsende Zahl von Bischöfen und Kardinälen die Teilnahme an der Konferenz wegen einer Zunahme der dämonischen Aktivitäten.

"Es wird ein pastoraler Notfall", sagte Cascioli gegenüber EWTN News. "Im Augenblick ist die Zahl der Störungen der außerordentlichen dämonischen Tätigkeit auf dem Vormarsch."

Der Anstieg der dämonischen Tätigkeit kann auf einen abnehmenden Glauben unter den Individuen zurückgeführt werden, verbunden mit einer Zunahme der Neugier und der Teilnahme an okkulten Aktivitäten wie Ouija-Brettern und Seen , Sagte Cascioli. Die Internationale Vereinigung der Exorzisten (AIE) traf sich für ihre 12. Jahrestagung in Rom im vergangenen Oktober. Laut AIE-Sprecher Dr. Valter Cascioli forderten eine wachsende Zahl von Bischöfen und Kardinälen die Teilnahme an der Konferenz wegen einer Zunahme der dämonischen Aktivitäten. "Es wird ein pastoraler Notfall", sagte Cascioli gegenüber EWTN News. "Im Augenblick ist die Zahl der Störungen der außerordentlichen dämonischen Tätigkeit auf dem Vormarsch." Der Anstieg der dämonischen Tätigkeit kann auf einen abnehmenden Glauben unter den Individuen zurückgeführt werden, verbunden mit einer Zunahme der Neugier und der Teilnahme an okkulten Aktivitäten wie Ouija-Brettern und Seen , Sagte Cascioli. Die Internationale Vereinigung der Exorzisten (AIE) traf sich für ihre 12. Jahrestagung in Rom im vergangenen Oktober. Laut AIE-Sprecher Dr. Valter Cascioli forderten eine wachsende Zahl von Bischöfen und Kardinälen die Teilnahme an der Konferenz wegen einer Zunahme der dämonischen Aktivitäten. "Es wird ein pastoraler Notfall", sagte Cascioli gegenüber EWTN News. "Im Augenblick ist die Zahl der Störungen der außerordentlichen dämonischen Tätigkeit auf dem Vormarsch." Der Anstieg der dämonischen Tätigkeit kann auf einen abnehmenden Glauben unter den Individuen zurückgeführt werden, verbunden mit einer Zunahme der Neugier und der Teilnahme an okkulten Aktivitäten wie Ouija-Brettern und Seen , Sagte Cascioli. Eine wachsende Zahl von Bischöfen und Kardinälen bat um Teilnahme an der Konferenz wegen einer Zunahme der dämonischen Tätigkeit. "Es wird ein pastoraler Notfall", sagte Cascioli gegenüber EWTN News. "Im Augenblick ist die Zahl der Störungen der außerordentlichen dämonischen Tätigkeit auf dem Vormarsch." Der Anstieg der dämonischen Tätigkeit kann auf einen abnehmenden Glauben unter den Individuen zurückgeführt werden, verbunden mit einer Zunahme der Neugier und der Teilnahme an okkulten Aktivitäten wie Ouija-Brettern und Seen , Sagte Cascioli. Eine wachsende Zahl von Bischöfen und Kardinälen bat um Teilnahme an der Konferenz wegen einer Zunahme der dämonischen Tätigkeit. "Es wird ein pastoraler Notfall", sagte Cascioli gegenüber EWTN News. "Im Augenblick ist die Zahl der Störungen der außerordentlichen dämonischen Tätigkeit auf dem Vormarsch." Der Anstieg der dämonischen Tätigkeit kann auf einen abnehmenden Glauben unter den Individuen zurückgeführt werden, verbunden mit einer Zunahme der Neugier und der Teilnahme an okkulten Aktivitäten wie Ouija-Brettern und Seen , Sagte Cascioli.
http://www.ewtnnews.com/catholic-news/Vatican.php?id=11943



Beliebteste Blog-Artikel:

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen
Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs