Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 27.08.2017 00:24 - San Anselmos San Domenico Schule schafft Rühren, indem sie katholische Statuen entfernt
von esther10 in Kategorie Allgemein.

San Anselmos San Domenico Schule schafft Rühren, indem sie katholische Statuen entfernt


Religiöse Artefakte, die aus der Ausstellung auf der San Domenico Schule entfernt wurden, wurden in den Speicher woanders auf dem Campus verlegt. Höflichkeit

GESENDET: 08/24/17,
Die Beseitigung einer Reihe von Statuen und anderen kleineren katholischen Ikonen aus dem Campus der San Domenico Schule in San Anselmo hat Bedenken bei einigen Eltern aufgeworfen.

In einer E-Mail an den Vorstand der Schule, die Dominikanischen Schwestern von San Rafael und den Schulleiter, wandte sich Shannon Fitzpatrick gegen die Beseitigung der Statuen und anderer Schritte, die die Schule in der Bemühung unternahm, die Schule zu integrieren.

"Die Artikulation eines integrativen Fundaments scheint zu bedeuten, dass San Domenico's 167-jährige Tradition als Dominikanerkatholische Schule loslässt und sowohl Angst als auch Schande hat, sein Erbe und seine Überzeugungen zu feiern", schrieb Fitzpatrick, dessen 8-jähriger Sohn die Schule besucht.

Sie fügte hinzu: "In unserer Zeit hier ist das Wort" katholisch "aus dem Leitbild entfernt worden, die Sakramente wurden aus dem Curriculum entfernt, der Unterricht wurde in Weltreligionen verwandelt, das Logo und die Farben wurden als" weniger katholisch "geändert "Und die Uniform wurde geändert, um weniger katholisch zu sein."

Als Antwort auf Follow-up-Fragen Montag, schrieb Fitzpatrick: "Es gibt noch andere Familien, die die gleichen Bedenken haben, die ich tue. Viele Eltern fühlen sich, wenn die Schule in eine andere Richtung geht, dann sollte die San Domenico Gemeinschaft vor der Unterzeichnung der Einschreibung für das folgende Jahr benachrichtigt worden sein. "

Cheryl Newell, der vier Kinder von San Domenico absolvierte, sagte: "Ich bin sehr enttäuscht von der Schule und der Richtung, in die sie gegangen sind. Das ist keine neue Sache, dass sie ihr katholisches Erbe absichtlich erodiert haben. Sie versuchen, etwas für jeden zu sein und sie machen niemanden glücklich, "

ZEREMONIE

Kim Pipki, dessen Tochter San Domenico vor zwei Jahren nach dem Abschluss der neunten Klasse verlassen hatte, sagten, dass einige der Statuen auch für Familien wichtig seien, die nicht katholisch sind.

"Die eine Hauptstatue, die jeder gefeuert hat, ist das Baby Jesus und Maria eins", sagte Pipki. "Es war im Zentrum des Grundschulhofes."

Pipki sagte, dass die Schule eine Zeremonie hatte, während der Kinder eine Krone auf die Statue von Maria legen würden.

"Es war weniger über Gott und mehr über die Weitergabe von Traditionen", sagte Pipki. "Die Leute waren schockiert, dass die Statuen im Keller aufgeschlagen wurden."

Amy Skewes-Cox, der die Kurier der San Domenico School leitet, sagte, dass die Verlagerung und Beseitigung einiger der 180 religiösen Ikonen der Schule mit dem neuen strategischen Plan von San Domenico, der einstimmig von dem Kuratorium und dem Dominikaner anerkannt wurde, "völlig in Übereinstimmung" war Schwestern von San Rafael im vergangenen Jahr. Sie sagte mindestens 18 Ikonen bleiben, einschließlich einer Statue von St. Dominic in der Mitte des Campus.


Sie stellte fest, dass es unglücklich war, dass die Entfernung der Statuen etwa zur gleichen Zeit wie die Unruhen in Charlottesville über die Beseitigung einer Statue des Konföderierten Gen. Robert E. Lee auftrat und dass die Themen "ganz anders" sind und "absolut" haben Keine Verbindung anders als es sich ändert, und die Leute haben eine schwere Zeit mit Veränderung. "

ALLE GLAUBEN

Schwester Maureen McInerney, Generalpräsident der Dominikanischen Schwestern von San Rafael, sagte, sie habe den Campus in letzter Zeit nicht besucht und war unter dem Eindruck, dass Statuen auf dem Campus verlegt worden seien, anstatt ganz zu entfernen.

"Ich versuche nicht, in die Details der Operation zu kommen. Das ist wirklich nicht mein Platz ", sagte McInerney. "Also, wenn es eine Verringerung der Anzahl der Statuen gibt, aber es gibt noch viele Statuen auf dem Campus, ich denke das wäre gut.

"San Domenico ist eine katholische Schule; Es empfängt auch Leute aller Glaubensrichtungen ", sagte McInerney. "Es ist bemüht, alle Glaubensrichtungen einzuschließen."

Eines der erklärten Ziele des strategischen Plans ist es, "die Identität von San Domenico als eine unabhängige Schule zu stärken" und seine "integrative spirituelle Grundlage" klar zu artikulieren.

San Domenico wurde von den Dominikanischen Schwestern im Jahre 1850 als eine unabhängige, katholische Schule gegründet - was bedeutet, dass es nicht im Besitz oder von einer Gemeinde oder religiösen Ordnung betrieben wird.

"San Domenico ist sowohl eine katholische Schule als auch eine unabhängige Schule", sagte der Chef der Schule Cecily Stock, "aber was wir nach der Erforschung gefunden haben, ist, dass wir in der breiteren Gemeinschaft als katholische Schule bekannt sind und nicht unbedingt bekannt sind Als selbständige schule Wir wollen sicherstellen, dass potenzielle Familien wissen, dass wir eine unabhängige Schule sind. "

KEIN KATECHISMUS

Von den 660 Studenten, die an der K-12 Schule teilnehmen, sind 121 Studierende und 98 davon sind internationale Studierende aus British Columbia, Peking, Shanghai, Hongkong, Mexiko, Korea, Thailand und Vietnam. Die Studenten, die an San Domenico teilnehmen, kommen aus einer Vielzahl religiöser Hintergründe neben dem Christentum: Judentum, Buddhismus, Hinduismus und Islam.

Stock die von der katholischen Kirche betriebenen Schulen, wie St. Isabella, Marin Katholik und St. Anselm, neigen dazu, größere Klassengrößen und niedrigere Studiengebühren zu haben. Unterricht für einen eingehenden Kindergarten-Schüler in San Domenico ist $ 29.850.

Skewes-Cox sagte: "Wenn du auf dem Campus gehst und das erste, was du konfrontierst, ist drei oder vier Statuen des St. Dominic oder St. Francis, könnte es für diese andere Religion entfremden, und das wollten wir nicht weiter Gefühl."

Stock sagte die Eltern von einigen potenziellen Studenten, die den Campus besorgt besorgt über diese.

In ihrer E-Mail an die Schule schrieb Fitzpatrick, dass sie sich mit der Regie von San Domenico beschäftigte, als sie im vergangenen Jahr "erste Versöhnung und erste Kommunion aus dem zweiten Studiengang" entfernt hatte.

Stock sagte das Jahr vor Ende der Schule begann Katechismus nach der Schule und dann im vergangenen Jahr schritt es ganz aus.

"Wir hatten sehr wenige Familien interessiert. Ich denke, im letzten Jahr war es weniger als fünf ", sagte Stock. "Es war einfach sinnvoll, die Schüler für die Kommunion mit ihren örtlichen Pfarreien vorzubereiten, wo sie mit einer größeren Schülergruppe sein würden."

Stock sagte: "In den letzten Jahren hatten wir weniger katholische Studenten als Teil der Gemeinschaft und eine größere Anzahl von Studenten mit verschiedenen Glaubens-Traditionen. Im Augenblick identifizieren sich etwa 80 Prozent unserer Familien nicht als katholisch. "

WELTRELIGIONEN

Anstatt indoktrinieren Studenten in der katholischen Theologie, bietet San Domenico Studenten mit Unterricht in Weltreligionen und Philosophie.

"Es geht darum, jeden Schüler zu bevollmächtigen und ihnen die Informationen zu geben, damit sie ihren eigenen Zweck entdecken können, ihre eigene Wahrheit", sagte Stock. "Wir glauben, dass der beste Weg, um Ihren eigenen Glauben zu verstehen, über die Glaubensbekenntnisse anderer zu lernen ist."

Mirza Khan, die Direktorin der Philosophie, Ethik und Weltreligionen der Schule, sagte: "Die Dominikanische Lehre Philosophie ist nicht zu lehren, gibt es nur eine Wahrheit. Es ist, Konversation zu fördern, um absichtlich in TeilnehmerInnen einzutreten, die unterschiedliche Perspektiven in einem sehr offenen Prozess der philosophischen und spirituellen Untersuchung haben. Das war ein langjähriger Teil der Dominikanischen Tradition. "

Khan, dessen Vater und Großvater Sufi-Lehrer in Indien waren, erhielt einen Bachelor-Abschluss in vergleichender Religion am Bard College. Bevor er vor etwa 10 Jahren Lehrer in San Domenico wurde, arbeitete er als wissenschaftlicher Mitarbeiter an einem Professor an der Hebräischen Universität in Jerusalem.

Khan sagte während seiner Zeit in Jerusalem, dass er aus erster Hand sehen sollte, wie verheerend es sein kann, wenn Religionen im Konflikt sind.
http://www.marinij.com/social-affairs/20...atholic-statues



Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "San Anselmos San Domenico Schule schafft Rühren, indem sie katholische Statuen entfernt" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs