Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 18.10.2017 00:30 - Formale Korrekturmaßnahme: Weniger als 45 Tage entfernt?
von esther10 in Kategorie Allgemein.

Blogeintrag


Formale Korrekturmaßnahme: Weniger als 45 Tage entfernt? Louie 18. Oktober 2017

Kardinal BurkeIn einem Interview im Dezember 2016 sagte Kardinal Burke, als er nach dem Zeitplan für den "formellen Akt der Korrektur" gefragt wurde:

Nun sind wir natürlich in den letzten Tagen, in Tagen der starken Gnade, vor dem Hochfest der Geburt unseres Herrn, und dann haben wir die Oktave des Hochfestes und die Feierlichkeiten zu Beginn des neuen Jahres - das ganze Geheimnis unseres Die Geburt des Herrn und seine Epiphanie - so würde es wahrscheinlich irgendwann stattfinden.

Die "Tage der starken Gnade" im Jahr unseres Herrn 2017 beginnen am Sonntag, den 3. Dezember und schließen in der ersten Januarwoche 2018 ab.

In Anbetracht dessen kann es vernünftig sein anzunehmen, dass die mit Spannung erwartete und längst überfällige "Korrektur" irgendwann entweder in den nächsten sechs Wochen oder zu irgendeinem Zeitpunkt nach dem Beginn des neuen Jahres erfolgen wird.

Bei letzterem könnte der Dubia vor der Korrektur nur noch einen Geburtstag haben. Hoffentlich kommt es nicht dazu.

Ja, ich weiß ... Kardinal Burke hat im letzten Jahr viele widersprüchliche Dinge zu diesem Thema gesagt.

Zum Beispiel bestritt er eindringlich, dass die Dubia gleichbedeutend damit ist, Franziskus ein Ultimatum zu stellen; auch wenn er versprach, die Korrektur zu geben, wenn Seine Demut nicht reagierte. Das hört sich sehr schrecklich an , so oder so .

An einer Stelle sagte Kardinal Burke auch, dass der "formelle Akt der Korrektur" einfach die wahre Lehre neben dem beleidigenden Text in Amoris Laetitia, als ob nur um Klarheit zu bieten, nebeneinander stellen würde. Vor kurzem erklärte er jedoch, dass die Korrektur so sein wird, dass Franziskus "verpflichtet" wäre, zu reagieren.

Mit anderen Worten, der Mann war nicht genau ein Modell der Konsistenz.

Trotzdem glaube ich, dass Kardinal Burke so konsequent ist, dass er die Korrektur während der kommenden "großen Tage der Gnade" nicht aufgibt.

Ich weiß, dass es nicht so weit ist, bis 2018, was es wert ist (sehr wenig, ich weiß). Wenn das so ist, sollten wir die Korrektur irgendwann in den nächsten 45 Tagen erwarten.
https://akacatholic.com/
Bleib dran.




Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Formale Korrekturmaßnahme: Weniger als 45 Tage entfernt?" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz