Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 25.10.2017 00:42 - Kardinal Burke: Seien Sie Agenten des Unbefleckten Herzens Mariens, um "teuflische Kräfte" zu bekämpfen
von esther10 in Kategorie Allgemein.



Di 17.10.2017 - 09:09 EST

Kardinal Burke: Seien Sie Agenten des Unbefleckten Herzens Mariens, um "teuflische Kräfte" zu bekämpfen

Katholisch , Fatima , Unsere Dame Von Fatima , Raymond Burke

LifeSite teilt den vollständigen autorisierten Text von Cardinal Burkes Vortrag zum 100-jährigen Jubiläum von Fatima's Miracle of the Sun.

Buckfast Abbey, England ( Lifesitenews ) - Kardinal Raymond Burke hat die Gläubigen gerufen zu werden „Agenten“ der Triumph des Unbefleckten Herzens Mariens , um die „teuflische Kräfte“ zu bekämpfen , die „auf die Welt losgelassen“ worden sind und „ in das Leben der Kirche einzutreten. "

Kardinal Burke sagte auf dem Fatima-Jahrtausendgipfel 2017 in der Buckfast Abbey am 12. und 13. Oktober, genau ein Jahrhundert nach dem Wunder der Sonne, dass diese teuflischen Kräfte daran arbeiten, Seelen vom Glauben in einen weit verbreiteten Abfall zu ziehen. Solche Kräfte sind sogar in die Reihen des Priestertums eingetreten, sagte er und führten einige Pastoren an, "den Seelen, für die sie geweiht wurden, um sich geistig zu versorgen", "giftige Früchte" anzubieten.

Bild
Kardinal Raymond Burke spricht am 12. Oktober 2017 am Vorabend des 100. Jahrestages von Fatimas Wunder der Sonne in Buckfast Abbey, England. Diane Montagna / LifeSiteNews
"Wie leicht kann heute das gedankenlose Gläubige durch Erscheinungen, attraktive Gesten und auffällige Parolen getäuscht und betört werden, unter denen die Substanz Gift für seine Seele ist", sagte der Kardinal.

In seinem Vortrag erläuterte Kardinal Burke die konkrete Natur der Abtrünnigkeit, unterschied sie von der Häresie und sprach über die Korruption in der Kirche, die durch die Umarmung einer weltlichen Kultur verursacht wurde, die keine Grundlage in einer gesunden Philosophie und Theologie besaß. Er führte auch den historischen Verlauf dieses weit verbreiteten Abfalls aus dem frühen 20. th Jahrhundert bis heute, wie von Papst Pius X. zu Johannes Paul II und Benedikt XVI beschrieben.

Das "spirituelle Mittel"

In der Botschaft von Fatima weist die Heilige Jungfrau Maria auf das "geistige Heilmittel" für "die bedauernswerte Situation, in der sich die Welt und die Kirche befinden", sagte der Kardinal. Es ist der Weg des Gebets, der Buße und der Wiedergutmachung, einschließlich der Kommunion der Wiedergutmachung der ersten Samstage.

Kardinal Burke rief die Gläubigen dazu auf, sich das Gebet zu eigen zu machen, das der Engel den Kindern in Fatima lehrte: "Mein Gott, ich glaube, ich verehre, ich hoffe, und ich liebe dich. Ich bitte um Verzeihung für Sie, die nicht glauben, nicht verehren, nicht hoffen und dich nicht lieben. "

Er ermutigte auch die Gläubigen, dem Rat des Engels zu folgen, "aus allem, was man kann, ein Opfer darzubringen und es Gott als eine Handlung der Wiedergutmachung für die Sünden anzubieten, durch die er beleidigt ist, und im Gebet für die Bekehrung der Sünder. "Und er lud sie ein," alles, was Leiden aus unserem treuen Zeugnis für Ihn, der der wahre Schatz unserer Herzen ist, zu umarmen. "

Während wir "realistisch" sein sollten über "die großen Übel, die die Welt und die Kirche bedrängen", sagte Kardinal Burke, sollten wir auch "voller Hoffnung sein beim Sieg des Heiligen Herzens Jesu durch das Unbefleckte Herz Mariens, denn die wir jeden Tag mit den unvergleichlichen geistigen Rüstungen des Gebetes und der Buße und der Wiedergutmachung für begangene Sünden bekämpfen. "

"Wir haben die Zusicherung der Muttergottes, dass ihr Unbeflecktes Herz siegen wird, dass die Wahrheit und die Liebe ihres göttlichen Sohnes siegen wird", sagte der Kardinal. "Wir sind berufen, durch unseren Gehorsam gegenüber ihrem mütterlichen Anwalt Agenten ihres Triumphes zu sein."

Wir sind Seiner Eminenz dankbar, dass sie den Text der Ansprache, die er am 12. Oktober auf der Konferenz mit dem Titel "Fatima 100 Jahre später: Ein marianischer Ruf für die ganze Kirche" hielt, an LifeSiteNews weitergab



Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Kardinal Burke: Seien Sie Agenten des Unbefleckten Herzens Mariens, um "teuflische Kräfte" zu bekämpfen" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz