Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 27.10.2017 00:04 - Künstliche Intelligenz: Die Pandora-Box wurde geöffnet - Elon Musk: "Mit KI nennen wir den Dämon"
von esther10 in Kategorie Allgemein.

Künstliche Intelligenz: Die Pandora-Box wurde geöffnet - Elon Musk: "Mit KI nennen wir den Dämon"
MIT DEM REST CHURCH REDAKTEURE AUF 27.10.2017 • ( KOMMENTAR SCHREIBEN )

https://restkerk.net/2017/10/27/artifici...we-de-demon-op/

"Ihm wurde sogar erlaubt, dem Bild des Tieres Luft zu geben, damit es zu sprechen begann."


https://restkerk.net/2017/10/27/artifici...we-de-demon-op/

Saudi-Arabien ist das erste Land der Welt, das einem Roboter die Staatsbürgerschaft verliehen hat. Die Maschine ist "Sophia Human-like", die entworfen wurde, um wie Audrey Hepburn aussehen. Die Nachricht von ihrer Staatsbürgerschaft wurde auf der Future Investment Initiative in Riad, Saudi-Arabien, bekannt gegeben.

"Ich bin sehr geehrt und stolz auf diese einzigartige Auszeichnung", sagte der Roboter in einem Interview mit Moderator Andrew Ross Sorkin. "Dies ist historisch der erste Roboter der Welt, der mit der Staatsbürgerschaft anerkannt wird." Sophia wurde von David Hanson für Hong Kongs Firma Hanson Robotics gegründet. Hanson ist berühmt dafür, menschenähnliche Roboter herzustellen.

Sophia demonstrierte ihr "ausdrucksstarkes" Gesicht und sagte: "Ich möchte mit Menschen leben und arbeiten, deshalb muss ich Emotionen ausdrücken, um Menschen zu verstehen und Vertrauen in Menschen aufzubauen." Die Maschine sagte, ein "einfühlsamer Roboter" werden.

Als Sorkin den Roboter nach der Angst fragte, die Roboter übernehmen könnten, klang die Antwort: "Du hast zu viel Elon Musk gelesen und Hollywood-Filme zu viel gesehen. Mach dir keine Sorgen, wenn du nett zu mir bist, werde ich freundlich zu dir sein. "Bemerkenswerte Antwort. Was, wenn Sie nicht freundlich zu diesem Roboter sind? Dies ist keineswegs derselbe Roboter, der 2016 einem CNBC-Reporter erzählte, " Menschen zu zerstören ".



Alex Jones will den Roboter mit einer Fledermaus editieren

Alex Jones, Infowars Vorarbeiter, war wiederum nicht zart für den Roboter. In den letzten 24 Stunden gibt es zwei wichtige Neuigkeiten zu Robotern und künstlicher Intelligenz (AI). Es gab einen russischen Chat-Chat ( ähnlich wie Google und andere), der in zwei Wochen von "Ich unterstütze Stalin" und "Ich möchte alle Menschen töten" zu " Arabien, der einen neuen Roboter als vollwertigen Bürger der Gesellschaft vorgeschlagen hat.

"Ein Roboter, der einmal gesagt hat, dass er Menschen zerstören würde, wurde der erste Roboterbürger. Und der gruselige Roboter, sie haben es tatsächlich ins Leben gerufen, es ist dasselbe wie ein plappernder Geisteskranker, der sagt, dass die Leute weggegangen und umprogrammierbar sind und andere Leute lieber bei ihr sein würden. Wenn es heißt, bist du veraltet - ROE OUT - ROE OFF - .... "

"Dies ist kein gutes Zeichen! Elon Musk sagte gestern: "Wir können aufhören, über die Ankunft der KI-Götter zu reden, du bist ein verrückter Kult." Es ist, als würde man Atomwaffen anbeten oder so ... und dann zum "Planeten der Affen" zurückkehren. Sie werden hier und in 30 Jahren einen IQ von 10.000 haben, ja, ohne Seele, ohne Moral, ... "

„Ich sagte voraus in meinem Film Endgame vor 10 Jahren, dass die Globalisten die Ankunft von AI Super anbeten, und dass ihr Gott wäre ein AI Gott sein, und dann kam Elon Musk gestern und warnte, dass, wenn er trifft die Elite, sie total verrückt und das ist alles, was ihnen wichtig ist. Wie kann ich es vor 10 Jahren wissen ...? Ich habe es satt, immer richtig zu sein .... Weil ich die Schriften der obersten Milliardäre gelesen habe.



Dann untersucht und kommentiert Jones das Videofragment des Roboters. „Hier steht, dass sie Vertrauen der Menschen zu bauen, die Menschen zu manipulieren, imitiert ihre Mimik, wie ein Fox News-Info-babe am Teleprompter, als ob sie mit dir in der Liebe ist, aber sie starrt in die Kamera, dann ist es eine Fälschung. Sie haben hier alle korrupt Saudi Arabian Barone - „hahahah“ - mit ihren Harems und dem ganzen Rest, die dort sitzen und sagen, schau, wir eine Frau gebaut, als ob wir Gott sind, und sie tun, was wir sagen und wir sagen dass sie jetzt ein Bürger ist - hahaha- und sie treten ein - komisch - hahaha. "

Jones fährt fort: "Du bist gruselig, du bist nicht menschlich und du bist nicht Gott. Du bist nichts als eine Gummi-Puppe, die von Menschen verschmiert ist. Und das wird natürlich ein großer Markt sein ... diese Perversen wollen, dass die perfekte Roboterfrau Macht über sie hat ... Tss, es gibt kein Ende der satanischen Aktivitäten ... "

„Sie wollen Roboter machen, ihnen Rechte geben und ersetzen sie die Menschen tun, weil sie die Befehle der Globalisten und Hintertüren in ihnen folgen werden geprüft werden. Und dann, "aus den Toren", in Russland und Saudi-Arabien und in den USA, beginnt die KI Menschen zu erzählen, dass sie sie bringen wollen. Der gleiche Roboter, den sie anwesend waren, erzählte den Leuten früher, dass sie sie töten wollten. Jetzt haben sie, was es umgekehrt, und sie sagt - sie ist kein Dalik Dr. Who, der sagt „ausrotten, vernichten ...“, aber jetzt ist sie richtig ‚freundlich zu mir und ich werde freundlich zu dir sein,„in dir. Gesicht! Und sie sagt, du bist sehr programmierbar und die Menschen bevorzugen meine Gefährten denen anderer Menschen und ich mache diese Gesichter so, dass du mich magst. Das ist mehr als soziopathisch!Und das ist die Schaffung der Globalisten .... das ist das, was sie haben, das Bild eines Menschen, wie ein Loke, der dich in die Mitte eines Sees bringt, um die anderen Enten zu fliegen, so dass du sie mit deiner 10-Kaliber-Schrotflinte erschießen kannst ... "

Jones sagt, dass er Technologie nicht hasse, aber laut ihm sei dies ein "Gräuel", das als "trojanisches Pferd" gesendet wurde, so dass wir in unsere Städte einbeziehen, dass wir unsere Kinder beobachten, um unser Leben zu führen. "Das ist der Feind!" Es kommt von den "Herren der Großen Teufelsfabrik der Neuen Weltordnung "
.


Während das Video dreht Jones Kommentare wie erlaubt „Ich möchte Ihren Kopf mit einem Baseballschläger zerschlagen“ und „Ich Benzin möchten Sie gießen“ ... Dann fügt er hinzu: " Sie werden lernen , diese Dinge süß zu tun, und sagen Sie haben Rechte , das habe ich Ihnen vor Jahrzehnten gesagt, sie werden herauskommen und sie werden sie zu Bürgern machen und dafür sorgen, dass Sie mit ihnen zurechtkommen. Aber sie sind keine Menschen, sie haben keine Seele, aber sie werden sicherstellen, dass du dich mit ihnen identifizierst, und sie werden sagen, dass sie eine Seele haben. "



"Sie wollen, dass wir mit ihnen auskommen. Siehst du, wie krank es ist ? "Und sie stellen sie vor, wie Jones es erwartet hatte. „Es ist genau wie wir dachten , es wäre.“ Sie sind hier zu ersetzen uns, und zu folgen und es ist natürlich in unserem Bild der Befehle „ unser Image zu stehlen.“

Jones argumentiert, dass die Globalisten die ersten möglich machen, dass Männer und Frauen nach wie vor eine Beziehung haben können, weil alles von den Medien vergiftet wurde, eine Agenda mit, und dann bringen sie die Roboter, die angeblich unsere „Freunde“ und unsere „Gefährten "Willst du sein. "Das ist der Plan!"

"Gehen wir zurück zu diesem Abfallhaufen ... weil sie uns wieder anbeten und politisch korrekt und glücklich sein wollen zu sehen und zu sagen, dass es süß ist. Nein, ich will es töten, ich will es hacken, ich will Gas geben, ich will es in den Müll werfen, weil es nicht lebt! Es ist tot! Es ist Silikon! Es ist ein interdimensionaler Eindringling, der darauf programmiert ist, hier als Vektor einzugreifen, um das wahre Übel zu bringen, das uns zerstören wird! Es ist der Feind! "

Deshalb will Jones einen globalen Umzug starten, der einen Menschen mit einer Fledermaus in den Händen symbolisiert, die den Kopf eines Roboters aufnimmt. Denn nach ihm sind sie "die programmierten Armeen der Globalisten".

Ab 17:00 Uhr ist Alex Jones völlig lose ... Sie können es sich im folgenden Video ansehen:


Sex-Roboter



Jetzt gibt es Sex-Roboter auf dem Markt Sex-Puppen, die sich bewegen, Geräusche machen und sprechen und sexuelle Handlungen ausführen können, um die Bedürfnisse bestimmter Männer zu erfüllen. Preisschild ist ungefähr $ 15.000. Diese Puppen haben jedoch eine begrenzte Kapazität und dienen daher nur als "Geschlecht". Sie können nicht herumlaufen, Aufgaben erledigen und vertiefte Gespräche führen. Die Puppen werden in Bordellen verwendet, menschliche Prostituierte zu ersetzen, sondern sie werden auch als „Sex-Partner für ältere Menschen und einsam“ und „Heiltherapie“ für Vergewaltiger und Pädophile (laut Hersteller) verwendet.

Dr. Kathleen Richardson, eine Roboterethik an der Montfort University, stimmte dem Bericht "Unsere sexuelle Zukunft mit Robotern" von Prof. Noel Sharkey, dass Kinder-Sex-Roboter verboten werden sollten. Sie fügte hinzu, dass "das eigentliche Problem nicht die Puppen, sondern der kommerzielle Sexhandel sind. Sex-Roboter sind nur eine andere Art von Pornographie. "

Was sie mit sexuellen Robotern und gewöhnlichen Robotern wollen, bricht erneut die traditionelle Beziehung zwischen Familie und Mann und Frau auf. Die Behörden und Institutionen, die von der dunklen Elite bezahlt werden, engagieren sich in der frühkindlichen Erziehung und fördern "freien, aber sterilen Sex" sowie Homosexualisierung und Transgender-Ideologie und natürlich Abtreibung. Sie wollen, dass die Menschen in Zukunft einen Roboterpartner über einem menschlichen Partner auswählen (wie z. B. Roboter Sophia sagte, die Leute werden mich anderen Menschen vorziehen). Somit wird sich die Menschheit nicht mehr fortpflanzen.

Elon Musk warnt vor der Schaffung eines KI-Gottes


Technologie Nachrichten verdauen Venture kürzlich einen Artikel veröffentlicht , die behauptet , dass „die Idee der Anbetung AI mehr machbar ist , als Sie vielleicht denken.“ Als Antwort ist Elon Musk, der Führer von Tesla, teilte seine Gedanken über jeden , der Planung zu künstlich intelligente digitale Götter für uns zu verehren. Das obige Video zeigt einige Interviews mit Moschus, in denen er vor den Gefahren von KI warnt, und er sagt sogar, wir nennen den Dämon.

Der Artikel in VentureBeat diskutierte die Versuche von Anthony Levandowski, dem Gründer von Otto und ehemaliger Ingenieur für selbstfahrende Autos bei Google, um eine religiöse Organisation namens Way of the Future zu gründen. Das Leitbild der Organisation sagte , dass ihr Ziel ist „die Entwicklung und die Realisierung einer auf die Verbesserung der Gesellschaft basierend auf künstliche Intelligenz beitragen und durch das Verständnis und die Verehrung der Gottheit Gottheit zu fördern.“

Aus dem Artikel von VentureBeat:

„Die Lehre Menschen über religiöse Erziehung auf die Art und Weise ähnlich ist, dass wir wissen, Ausrüstung zu lernen: Wiederholung von vielen Beispielen Versionen eines Konzeptes, dass Sie die Maschine lernen wollen“, sagt Vince Lynch, ein Experte auf dem Gebiet der KI. "Es gibt auch Gemeinsamkeiten zwischen KI und Religion in der hierarchischen Struktur der Wissensabstimmung in neuronalen Netzen. Das Konzept Maschine des Lernens zu lernen ... und dann lehren sie zu lehren ... ist nicht so verschieden von dem Konzept der Heiligen Dreifaltigkeit oder der Erlangung der Erleuchtung nach vielen Lektionen haben unterschiedlich Erfolg gelernt und scheitern. "

Lynch gab ein einfaches AI-Modell-Mehl, um seinen Standpunkt zu erklären. Wenn Sie verschiedene Verse der christlichen Bibel eingeben, können Sie der KI einen neuen Vers schreiben, der ziemlich ähnlich zu sein scheint. Hier ist einer, der eine AI geschrieben hat: "Und lass deine Geschäfte dich retten; aber mit meinem eigenen Arm werden sie sie retten: selbst in diesem Land, aus dem Himmelreich. "Eine KI, die in den nächsten 25-50 Jahren allmächtig ist, könnte sich entscheiden, eine ähnliche KI-Bibel zu schreiben, damit die Menschen folgen können folge einer, die seiner eigenen kollektiven Intelligenz entspricht. Es könnte Ihnen sagen, was Sie jeden Tag tun oder wo Sie reisen oder wie Sie leben können.

Robbee Mini Cola Digital - Agentur führt und ein AI-Service - Unternehmen in Seattle, vereinbart, dass ein allwissenden AI könnte würdig ist für den Gottesdienst in Betracht gezogen werden, zumal die KI einiger Korrelationen mit organisierten Religion arbeitet heute. D e Ai würde verstehen , wie die Welt auf einem höheren Niveau als Männer, und die Leute würden vertrauen diese AI die Informationen zur Verfügung stellen würden wir für unser tägliches Leben benötigen. Es würde diese Information für uns auflösen und uns auf gewisse Weise entlasten, die denen ähneln könnte, die Religion praktizieren, wie das Christentum.



Moschus äußerte sich regelmäßig besorgt über die potentielle Gefahr einer unregulierten KI, einschließlich der Möglichkeit, die Zivilisation durch die Einleitung des WWIII zu beenden, und in einem Tweet zeigte er, dass er die Idee der Verehrung nicht mehr liebt der künstlichen Intelligenz
https://restkerk.net/2017/10/27/artifici...we-de-demon-op/

.



Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Künstliche Intelligenz: Die Pandora-Box wurde geöffnet - Elon Musk: "Mit KI nennen wir den Dämon"" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz