Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 02.11.2017 00:37 - Erschreckende neue Video-Shows Planned Parenthood gab Patienten Informationen zu Baby-Teile-Erntemaschinen
von esther10 in Kategorie Allgemein.




Erschreckende neue Video-Shows Planned Parenthood gab Patienten Informationen zu Baby-Teile-Erntemaschinen

Abtreibung , Baby Körperteile Vertrieb , Zentrum Für Medizinischen Fortschritt Cmp , David Daleiden , Geplante Elternschaft , Stemexpress

LOS ANGELES, Kalifornien, 1. November 2017 ( LifeSiteNews ) - Ein neues Video des Centre for Medical Progress (CMP) präsentiert einen ehemaligen "Beschaffungstechniker", der die enge Beziehung zwischen Babyteilern Harvesters StemExpress, LLC und Planned Parenthood erörtert.

Die Whistleblowerin Holly O'Donnell erzählt David Daleiden, dass Planned Parenthood private Patienteninformationen an Dritte wie sie weitergegeben hat. Als Angestellter von StemExpress arbeitete O'Donnell in den Planned Parenthood-Zentren in Nordkalifornien. Er zog Blut und sezierte Organe von abgetriebenen Babys. Diese wurden dann an solche Kunden wie Forscher in Harvard und anderen Institutionen verkauft.

"Zu Beginn des Tages würden wir sie (Planned Parenthood) wissen lassen, wonach wir gesucht haben", sagt O'Donnell im Video. "Es gab viel Koordination."



"Wir öffnen die Aufgabenseite (auf unseren Computern) ... sie zeigt Ihnen, was die Forscher wollen, wie viele Exemplare sie für diesen Tag oder diese Woche wollen. Grob gesagt, war es wie eine Einkaufsliste, was man für diesen Tag bekommen kann. "

https://www.lifesitenews.com/tags/tag/catholic

O'Donnell und andere StemExpress-Vertragspartner würden Planned Parenthood mitteilen, was sie zur Ernte benötigen, z. B. eine Leber eines 15 Wochen alten Fötus. Als Reaktion darauf teilte das Klinikmanagement die privaten medizinischen Informationen schwangerer Frauen, die wegen Abtreibungen zu Planned Parenthood kamen, mit:

"Wir gingen zur Oberschwester, ließen die Schwestern wissen, hey, das ist es, was ich heute suche. Sie würden dir ein Blatt mit den Terminen geben, in das die Frauen kommen würden, und es würde dir sagen, wie viele Patienten, wann sie hereinkamen, ihren Namen und ob sie wüssten, wie weit sie waren. "

O'Donnell würde die Namen von Patienten hervorheben, deren Babys die von den Forschern geforderten Kriterien erfüllten.

Die ehemalige StemExpress-Mitarbeiterin teilte Daleiden außerdem mit, dass Planned Parenthood ihr Zugang zu medizinischen Patientendiagrammen verschafft habe und sogar StemExpress-Patientenpläne über die gesamte Planned-Parenthood-Zweigstelle zur Verfügung gestellt habe. CMP hat jetzt in seinen Archiven eine StemExpress-E-Mail an O'Donnell, die die Beschaffungstechniker daran erinnert, diese Pläne jeden Freitag herunterzuladen.

Auf seiner Website erinnert das CMP daran, dass das Select Investigative Panel des House Energy & Commerce Committee StemExpress, Planned Parenthood Mar Monte und Planned Parenthood Northern California für fünf Jahre "systematische Verstöße" des HIPAA an das US-Gesundheitsministerium verwies. Datenschutzregel bei der Babyteilernte dieser Unternehmen. "Diese Verletzungen traten auf, als die Abtreibungskliniken die individuell identifizierbaren Gesundheitsinformationen der Patienten an StemExpress offenlegten, um die TPBs Bemühungen zu unterstützen, menschliches fötales Gewebe für den Weiterverkauf zu beschaffen."

Daleiden fügte hinzu, dass "Planned Parenthood Mar Monte und Planned Parenthood Northern California zusammen ungefähr 300.000 Patienten pro Jahr sehen." Er beobachtete, dass dies die "privaten Gesundheitsinformationen von Hunderttausenden von schwangeren Frauen gefährdet".

StemExpress, LLC, wurde 2010 gegründet und nennt sich nun der weltweit größte Anbieter von "mütterlichem Blut" und "fetalem Gewebe" und erzielte 2013 einen Umsatz von 2,2 Millionen US-Dollar. In der Einführungsbesprechung zum neuesten Video von CMP, Cate Dyer, CEO und CEO von StemExpress. Gründer, erzählt einem Undercover-Reporter, dass Planned Parenthood "Volumen hat."

"Es ist eine Volumen-Institution", sagt sie.

Das Zentrum für medizinischen Fortschritt ist ein Team von Journalisten, die sich der Überwachung und Berichterstattung über medizinische Ethik und Fortschritte widmen.

Die Mitglieder erklären auf ihrer Website, dass sie "besorgt über zeitgenössische bioethische Fragen sind, die sich auf die Würde des Menschen auswirken, und wir lehnen jegliche Interventionen, Verfahren und Experimente ab, die den ungleichen rechtlichen Status jeder Klasse von Menschen ausnutzen. Wir stellen uns eine Welt vor, in der sich medizinische Praxis und Biotechnologie mit der menschlichen Natur verbünden und ihr dienen und sie nicht zerstören, verunstalten oder gegen sie arbeiten. "

Die in Kalifornien ansässige CMP hat enorme Auswirkungen darauf, wie Abtreibung - und Fetalernte - in den Vereinigten Staaten diskutiert wird. Als Vergeltung haben Planned Parenthood, die Nationale Abtreibungsföderation und andere mit pro-Abtreibungsinteressen Daleiden durch die Gerichte verfolgt.
https://www.lifesitenews.com/news/new-vi...arts-harvesters



Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Erschreckende neue Video-Shows Planned Parenthood gab Patienten Informationen zu Baby-Teile-Erntemaschinen" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz