Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 02.11.2017 00:20 - Mgr. Athanasius Schneider in Interview mit dem polnischen Zeitung: „Die Päpste gewählt eine Spaltung eines ganzen Landes, anstatt geben, um die Praxis der Scheidung von König Heinrich VIII '...Hier sehr, sehr viele interessante Berichte....
von esther10 in Kategorie Allgemein.

Hier sehr, sehr viele interessante Berichte....
https://restkerk.net/page/3/
+
https://restkerk.net/page/5/
+
Mgr. Athanasius Schneider in Interview mit dem polnischen Zeitung: „Die Päpste gewählt eine Spaltung eines ganzen Landes, anstatt geben, um die Praxis der Scheidung von König Heinrich VIII '
MIT DEM REST CHURCH REDAKTEURE AUF 05.05.2017 • ( 2 REAKTIONEN )


Foto: LebenSiteNews
Mgr. Athanasius Schneider gab ein neues Interview in einer polnischen Zeitung, in dem er die aktuelle Situation, die Krise in der Kirche und seinen Glauben beleuchtete.

Er beginnt natürlich mit der Ausgabe von Amoris Laetitia. Er hatte einen Brief geschrieben, zusammen mit zwei anderen Bischöfen aus Kasachstan , die einen spirituellen Kreuzzug gegen Bergoglios Morde starteten . Er sagt: „Unter diesen Umständen die einzige nicht entbehrlich Akt des Papstes eindeutig die göttliche Wahrheit der Unauflöslichkeit der Ehe bestätigen nicht nur die Lehre in Bezug auf , sondern auch von der Praxis, wie Jesus Christus tat und durch seine Vorbildlich sind alle seine Stellvertreter auf Erden die römischen Marionetten. Die zentrale Aufgabe eines Papstes ist genau dies: Die Gläubigen bestätigen im Glauben. Diese Aufgabe ist nicht freiwillig, sondern wird von Christus selbst geboten (vgl. Luc. 23,32).

Die Unantastbarkeit der Ehe

Er sagt, dass die Gläubigen nicht gleichgültig bleiben kann, wenn wichtige Wahrheiten wie die Unauflöslichkeit der Ehe, die Universalität der moralischen und kennt vor allem die sechste Gebot durch sogenannte spezifische pastorale Richtlinien in Frage gestellt werden verschleiert und verzerrt. „Wenn ein Vater einer Familie zu geben das richtige Futter für seine Kinder nachlässig ist, müssen sie es von ihm erhalten dringend und gleichzeitig mit kindlichem Respekt. Ein Vater ist in der Tat kein allmächtiger König oder Diktator. "

Schneider sagt, dass Jesus Christus selbst die ursprüngliche Würde der Ehe feierlich wiederhergestellt und ein für alle Mal ihre absolute Unzerstörbarkeit erklärt hat. "Die Kirche hielt die Gläubigen in greifbarer Weise an dieser göttlichen Wahrheit fest, um bedeutende vorübergehende Nachteile zu bevorzugen. „Er gibt einige Beispiele:“ Im 9. Jahrhundert Papst exkommuniziert St. Nikolaus I. König Lothar II von Deutschland für seine ehebrecherische Beziehung und der Papst war bereit, eher zu sterben, als gäbe in das Militär, das den König nach Rom hatte den Papst verhaften lassen und ihn gezwungen, die Exkommunikation zu beseitigen. "Er fügt hinzu:" Im 16. Jahrhundert wählten die Päpste das Schisma eines ganzen Landes, wie England, anstatt die Praxis der die Scheidung von König Heinrich VIII. "Pause,

Moreel Relativismus

Nach Mgr. Schneider ist die aktuelle Lehr- und praktische Verwirrung in Bezug auf der Unauflöslichkeit der Ehe und die universellen Gültigkeit der zehn Gebote und das moralischen Gesetz in der Regel ein Symptom für ein tiefes und weit verbreitetes Phänomen der Lehre und moralischen Relativismus, der lebt Die Kirche infiziert seit mehr als 50 Jahren. Es ist ein typisches Prinzip der Neuzeit, die von „einem gereizten Anthropozentrismus“ charakterisiert werden kann, in der der Mensch sich an die Stelle Gottes heißt es und entscheiden, was wahr und falsch ist, was richtig und falsch ist, und will immer noch ehren werden. "Gott, und besonders Christus, wird dadurch verdrängt, sogar während der liturgischen Feiern, wo der eucharistische Gott oft in einem Winkel im Tabernakel steht"

Mgr. Schneider über seine Verehrung der traditionellen Liturgie und der Eucharistie

"Die tiefsten Lektionen, die ich aus dem Feiern der traditionellen Form der Messe lernte, sind folgende: Ich bin nur ein armes Instrument der übernatürlichen und außerordentlich heiligen Tat, deren Hauptkörper Christus, der ewige Hohepriester, ist. Wenn ich die traditionelle Messe feiere, habe ich das Gefühl, dass ich während der Feier einen gewissen Grad an Freiheit für die Worte und Gesten verloren habe, die in ihren kleinsten Details vorgeschrieben sind, und ich kann sie nicht ablehnen. Ich fühle tief in meinem Herzen, dass ich nur ein Operator bin, der meinen Willen nicht erfüllt, aber mit dem Willen Gottes, sogar mit den kleinsten Details. "Schneider sagt, dass das traditionelle und Millennium- alter Ritus der Heiligen Messe, der nicht einmal das Konzil von Trente änderte, weil der Ordo Missae vor und nach dieser Versöhnung fast identisch war,


Foto: Rorate Caeli

Mgr erzählt von seinem persönlichen Weg zur traditionellen Liturgie. Schneider über die katholische Erziehung, die er von seiner Mutter und seinen Großmüttern während der Kirchennachfolge erhielt, als er in der Sowjetunion lebte. Er wurde auch von einem heiligen Priester, Pater Janis Pawlowski, einem lettischen Kapuzinerpater, unterrichtet, der während der Verfolgung inhaftiert worden war. "Pater Pawlowski feierte immer die Heilige Messe mit seinem Gesicht vor dem Tabernakel. Als wir 1973 nach Westdeutschland auswanderten, erlebten wir einen tiefen Schock und große Trauer, als wir den neuen Stil sahen, die Messe zu feiern, die sich an die Menschen richtete, wie in einem geschlossenen Kreis. Diese Art der Feier erinnerte mich an die Art der Anbetung, die ich einmal in einer Baptistengemeinde in der Sowjetunion besucht hatte. "Dann spricht Schneider über die Handgemeinschaft:" Ein weiterer Schock für uns war die Praxis, das Abendmahl in die Hand zu geben. Für meine Eltern, meine Brüder und Schwestern und für mich war solch eine Praxis wirklich schrecklich, meine Mutter weinte sogar, als sie eine solche Szene sah. Ich danke Gott für die große Gnade, die ich immer in meiner Seele für eine heilige und erhabene Weise gewollt habe, die Heilige Messe mein ganzes Leben lang zu feiern. Ich könnte dies die "Volkszählung liturgische Fidei" nennen, den liturgischen Glauben. " Ich danke Gott für die große Gnade, die ich immer in meiner Seele für eine heilige und erhabene Weise gewollt habe, die Heilige Messe mein ganzes Leben lang zu feiern. Ich könnte dies die "Volkszählung liturgische Fidei" nennen, den liturgischen Glauben. " Ich danke Gott für die große Gnade, die ich immer in meiner Seele für eine heilige und erhabene Weise gewollt habe, die Heilige Messe mein ganzes Leben lang zu feiern. Ich könnte dies die "Volkszählung liturgische Fidei" nennen, den liturgischen Glauben. "

Im Jahr 2007 veröffentlichte Papst Benedikt XVI das berühmte Dokument "Summorum Pontificum", in dem die traditionelle Tridentinische Messe zu Ehren wiederhergestellt wurde und offiziell die Erlaubnis zur Feier der Messe in diesem Ritus erteilt wurde. Für Mgr. Schneider meinte das eine große Freude, "weil", sagt er, "ich eine Feier feiern und die Messe unterstützen konnte, die ich während meiner Kindheit während der Verfolgung der Kirche erlebt hatte, die gleiche Form, die mein Eltern und Großeltern hatten es erlebt. Mit den Worten Benedikts XVI. Sagen: "Was frühere Generationen für heilig hielten, ist für uns heilig und groß und kann nicht vollständig verboten oder sogar als schädlich angesehen werden. Es ist unser Bestes, den Reichtum zu bewahren, der sich im Glauben und im Gebet der Kirche entwickelt hat. "

Lehrplan errorum

Vor ein paar Jahren rief Mgr. An. Schneider stellt einen neuen "Syllabus errorum" heraus, der die Fehler auflistet, die den Glauben in unserer Gegenwart bedrohen. Schneider fasst eine ganze Serie zusammen, von der wir einige erklären:

Die Theorie, dass die Heilige Messe hauptsächlich ein Brudermahl ist, und dass der Opferaspekt der heiligen Messe nur metaphorisch oder ein Opfer der Anbetung ist.

Der Mangel an Vertrauen in die Transsubstantiation und sogar in die tatsächliche Gegenwart (hauptsächlich verursacht durch die moderne Praxis der Kommunion in der Hand, eine Praxis, die die Versöhnungsväter nie vorstellen konnten, und die Paul VI. Als gefährlich erachtete).

Zweifel an der realen Möglichkeit der ewigen Verdammnis von Menschen in der Hölle, was bedeutet, dass die Hölle leer ist.

Eine naturalistische Sichtweise des christlichen Lebens und der christlichen Wahrheiten, so dass Aktivismus und soziales Engagement auf Kosten des Gebets und der Anbetung Gottes vorherrschen, was eine Art Neo-Pelagianismus ist.

Erkenne die schwere Unmoral der Empfängnisverhütung nicht.

Praktikable Fehler über die Unantastbarkeit einer gültigen Ehe (wie z. B. geschiedene Ehescheidungen in die Kommunion).

Zweifel an der objektiven Abweichung von homosexuellen Handlungen und schwuler Erotik und der objektiven Unmoral ehelicher Ehen von Menschen gleichen Geschlechts, weil ihr Verhalten Sodomie vorantreibt.

"Die katholische Gemeinschaft Kasachstans ist zahlenmäßig sehr klein, vielleicht nur 0,5% der Gesamtbevölkerung, aber wir haben in Kasachstan die Ehre, die auch die Pflicht ist, Erben vieler Märtyrer und Glaubensanhänger zu sein . "Mgr. Schneider stellt fest, dass weder das finanzielle Wohlergehen noch die bürokratischen Strukturen und viele pastorale Kommissionen die Kirche wirklich wieder aufbauen werden, sondern der starke, reine und mutige Glaube, den die ehemals verfolgte Kirche an uns weitergegeben hat. "Ich bin sehr glücklich, meine bischöfliche Position in einer armen und kleinen Kirche in der Peripherie (Kasachstan) zu erfüllen."
https://restkerk.net/2017/05/05/__trashed/
Quelle: Rorate Caeli
+++++++++++++++++



Bergoglio kann nie der gültige Papst sein, weil er bereits exkommuniziert wurde, bevor er "gewählt" wurde
MIT DEM REST CHURCH REDAKTEURE AUF 05.07.2017 • ( 6 REAKTIONEN )


Benedikt ist immer noch der Papst, wie sehr kann er sich selbst verleugnen, und wie oft kann Bergoglio sagen, dass er der Papst ist. Wenn Benedikt stirbt, ist der H. Stuhl frei. Bergoglio mag aus vielen Gründen nicht der Papst sein. Zum einen, weil er bereits vor dem Konklave 2013 kommuniziert worden war.

Laut der Enzyklika Universum Dominci Grecis von Papst Johannes Paul II. Handelt es sich um eine Verschwörung gegen einen Papst, und die Planung eines Nachfolgers, ohne den sitzenden Papst darüber zu informieren, ist ein Verbrechen, das mit automatischer Exkommunikation bestraft wird:

Was die Regeln meiner Vorgänger angeht, verbiete ich auch, obwohl er ein Kardinal ist, während des Lebens des Papstes und ohne ihn konsultiert zu haben, Pläne für die Wahl seines Nachfolgers zu machen oder um Abstimmungen oder Entscheidungen zu versprechen. in privaten Treffen mit ihm zu tun. Die Kardinalwähler werden sich auch jeder Form von Pakt, Vereinbarung oder sonstiger Verpflichtungen enthalten, die sie dazu verpflichten könnten, eine Person oder Personen zu geben oder abzulehnen. Wenn dies auch unter Eid wirksam wäre, erkläre ich, dass eine solche Verpflichtung null und nichtig ist und niemand verpflichtet ist, sich daran zu halten;und ich erzwinge hiermit die Bestrafung der Exkommunikation latae sententiae (= automatisch) gegen diejenigen, die gegen dieses Verbot verstoßen . Es ist jedoch meine Absicht, während der Zeit, in der der Vorsitz frei ist, keine Gedanken über die Wahl auszutauschen.

Wie hat sich Bergoglio dafür schuldig gemacht? Er war in die Mafia von Sankt Gallen verwickelt , die die Wahl des neuen Papstes beeinflussen wollte.



https://restkerk.net/2017/07/05/bergogli...-werd-verkozen/
+
https://infovaticana.com/2017/11/02/sant...fusion-cronica/
+
https://infovaticana.com/noticias/familia/




Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Mgr. Athanasius Schneider in Interview mit dem polnischen Zeitung: „Die Päpste gewählt eine Spaltung eines ganzen Landes, anstatt geben, um die Praxis der Scheidung von König Heinrich VIII '...Hier sehr, sehr viele interessante Berichte...." verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz