Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 06.11.2017 00:21 - Gibt es eine Ehe im Himmel? Während die Ehe - eigentlich gesprochen - in diesem Leben endet, wird im nächsten das edelste Streben des Ehepaars erreicht.
von esther10 in Kategorie Allgemein.

31. OKTOBER 2017



Gibt es eine Ehe im Himmel?
Während die Ehe - eigentlich gesprochen - in diesem Leben endet, wird im nächsten das edelste Streben des Ehepaars erreicht.

Nachdem sie viele glückliche und heilige Jahre auf dem Weg zu ihren silbernen und goldenen Jubiläen miteinander verbracht haben, können verheiratete Paare über die Frage nachdenken, wie ihr gemeinsames Leben im Himmel aussehen wird. Oder haben sie überhaupt eine Beziehung?

Sie könnten, mit etwas Beklommenheit und Traurigkeit, die Worte unseres Herrn in Matthäus 22:30 lesen: "Denn in der Auferstehung heiraten sie nicht und werden nicht verheiratet, sondern sind wie Engel im Himmel." Sie könnten diese Worte so interpretieren, dass ihre die Beziehung, die so lebendig und schön im Leben ist, wird im Tod ein ewiges Ende finden, selbst jenseits der klaren Trennung beim Tod eines Ehepartners. Funktioniert das so? Wenn wir sterben, trennen wir uns?

Der Heilige Johannes Chrysostomus - der die kirchliche Triflektik hat, Heiliger, Kirchenvater und Kirchenarzt zu sein - wollte diese Frage vor fast siebzehn Jahrhunderten ansprechen. Eine Freundin von John hatte ihren Ehemann nach nur fünf, aber sehr glücklichen Jahren der Ehe verloren. Um sie zu trösten, schrieb ihr John einen Brief, der der Geschichte als "Brief an eine junge Witwe" bekannt ist.

Chrysostomos beginnt damit, dass sie versichert, dass Gott sie dazu bräuchte, ihren Ehemann wieder im Himmel zu sehen, und dass sie in ihrem Glauben standhaft bleiben muss, damit sie dieses Schicksal erreichen kann. Er schreibt: "Aber wenn du ihn von Angesicht zu Angesicht sehen willst ... tue dein Bestes, um ein Leben wie dieses zu manifestieren, und dann wirst du sicher eines Tages fortgehen, um mit ihm zusammen zu sein. Du hast es hier getan, weder für 20 noch für 100, noch für tausend oder doppelt so viele, aber für unendliche und endlose Zeitalter. "

Schöne Worte, sicher, aber widerspricht das nicht der Lehre unseres Herrn? Wenn ich höre, wie andere diese Schriftstelle analysieren, bin ich oft überrascht, wie viel Gewicht sie der ersten Klausel geben ("sie heiraten nicht ...") und wie wenig Aufmerksamkeit sie der zweiten ("... wie Engel im Himmel") schenken. Während der primäre Zweck der Heirat fruchtbarer Vermehrung im Himmel nicht mehr gilt, schließt die Antwort unseres Herrn keineswegs aus, dass die Freundschaft der Ehe bestehen bleibt. Und wenn das der Fall ist, dann erträgt es nicht mehr in seiner gefallenen und fehlerhaften Form; Es ist jetzt wie bei den Engeln. Die Engel im Himmel haben eine Freundschaft - eine geistige Liebe und Vertrautheit für einander aus der Gegenwart Gottes -, die wir Menschen auf der Erde nicht ergründen können. Und es ist endlos. "Auf Wiedersehen" ist ein Wort, das niemals im Himmel geäußert wurde.

Saint John fährt fort, die junge Witwe zu beraten, ihre Schätze im Himmel aufzubewahren, und dass ihr Ehemann ein Schatz ist. Er schreibt: "Schick deinen Besitz an deinen guten Ehemann, und weder der Dieb, noch der Intrigant noch irgendein anderes zerstörerisches Wesen wird in der Lage sein, sich auf sie zu stürzen. ... Und wenn Sie dies tun, sehen Sie, welche Segnungen Sie genießen werden, in erster Linie das ewige Leben und die Dinge, die denen verheißen sind, die Gott lieben ... und zweitens die ständige Verbindung mit Ihrem guten Ehemann ... "

Es ist natürlich - und oft sehr gesund - für Christen, sich zu fragen, wie der Himmel sein wird. Vielleicht wundern sich die meisten von uns über verschiedene Dinge: Wird es im Himmel Hunde geben? Wird es Essen geben? Wie schnell kann ich fliegen? Was wir mit Sicherheit wissen, ist Folgendes: Alles, was der Mensch für ewiges und vollkommenes Glück braucht, ist die Vision der Göttlichen Essenz, oder das, was wir manchmal die Seligpreisende Vision im Himmel nennen. Unser Glück hängt nicht von Menschen oder Engeln ab; mit anderen Worten, dass wir nicht brauchen Freunde für die komplette, total, und vollkommenes Glück im Himmel. Daher fragen wir uns vielleicht, warum der Heilige Johannes Chrysostomos den Ehemann der Witwe überhaupt erwähnt. Wenn ihr Glück im Himmel perfekt ist, welchen Unterschied macht es, wenn ihr Ehemann überhaupt da ist, viel weniger, ob sie eine Beziehung haben werden?

Der Heilige Thomas von Aquin gibt eine Antwort auf diese Frage in der Summa Theologiae im Abschnitt über das Glück. Thomas sagt, dass die Liebe zu anderen im Himmel "von der vollkommenen Liebe zu Gott herrührt ." Während unser vollkommenes Glück nicht von der Gegenwart anderer abhängt, schreibt Thomas, dass "Freundschaft gleichsam mit vollkommenem Glück einhergeht". als eine Gleichgültigkeit gegenüber den anderen im Himmel, begleitet die Freundschaft unter und zwischen allen im Himmel, einschließlich derer, die zusammen das Sakrament der Ehe empfangen, vollkommenes Glück.


Der heilige Johannes schliesst seinen Brief: "Darum verlasse dich, wenn du von Trauer und Wehklagen abkommst, an die gleiche Lebensweise wie seine, ja, lass es noch genauer sein, dass du mit ihm schnell einen gleichwertigen Stand an Tugend erlangt hast, derselbe Wohnsitz und sei ihm durch die ewigen Zeiten wieder verbunden, nicht in dieser Ehe, sondern in einer anderen viel besseren. Denn das ist nur eine körperliche Art des Geschlechtsverkehrs, aber dann wird es eine Vereinigung von Seele und Seele geben, vollkommener und von einer viel herrlicheren und weit nobleren Art. "

Da die Diskussion über die Ehe heutzutage so prominent ist, wäre es eine wunderbare Übung, sich auf die Worte des Heiligen Johannes Chrysostomos zu konzentrieren. Wie jedes Sakrament wurde die Ehe von Christus eingesetzt, um uns zu helfen, das ewige Leben zu erlangen. Und während die Ehe - eigentlich gesprochen - in diesem Leben endet, wird im nächsten das edelste Streben des Ehepaars erreicht. Es ist im Himmel, in dem Paare, von Gott auf Erden vereint, die Unauflöslichkeit der Liebe erfahren.
http://www.ncregister.com/blog/johnclark...riage-in-heaven



Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Gibt es eine Ehe im Himmel? Während die Ehe - eigentlich gesprochen - in diesem Leben endet, wird im nächsten das edelste Streben des Ehepaars erreicht." verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz