Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 25.11.2017 00:00 - Verzweifeln Sie nicht an katholischen Grundschulen - ich kenne eine, die einen guten Weg gefunden hat, Kinder zum Beten zu bringen
von esther10 in Kategorie Allgemein.

Verzweifeln Sie nicht an katholischen Grundschulen - ich kenne eine, die einen guten Weg gefunden hat, Kinder zum Beten zu bringen
von Stephen Bullivant
Gesendet Donnerstag, 6. Juli 2017


Ein Kind hält Rosenkranz (Getty Images)
Manchmal brauchen wir alle ein wenig Ermutigung, um gute Gewohnheiten zu pflegen

Ich habe hier schon über "St. Gemma Galgani's" geschrieben. Dies ist die pseudonyme, aber ansonsten sehr reale, katholische Grundschule, die unsere 5-jährige Tochter in den südlichen Regionen der Erzdiözese Birmingham besucht.

Um mein bisheriges Thema fortzusetzen, hier ein (veraltetes Gedächtnis erlaubendes) wortgetreues Transkript einer kürzlich stattgefundenen Unterhaltung, die wir eines Nachmittags auf dem Heimweg hatten.

Vati! Erraten Sie, was? Die Rosenkranz-Dame in der Schule weiß, wer du bist. "

Ähm, ok. Was "Rosenkranzdame"?

"Es gibt eine Dame in der Schule, die jeden Mittwoch kommt, um uns beim Beten zu helfen."

Oh, wie schön. Wie macht sie das?

"Nun ... wenn du willst, kannst du in den Mariengarten gehen und den Rosenkranz mit ihr beten. Du sagst das Vaterunser und die Herrlichkeit sei, und viele Ave Maria. Und rate was?"

Was?

"Sie hat LASTEN von verschiedenen farbigen Rosenkränzen. Ich kann mich nicht an alle Farben erinnern. Ich kann mich nur an Rot erinnern. "

[Gut beeindruckt.] Wow.

"Und weißt du was?"

Was?

"Du musst nicht mit ihr den Rosenkranz beten, aber wenn du es tust, weißt du, was passiert?"

Was?

"SIE WERDEN SÜß!

Es überrascht nicht, dass ich sehr viel darüber mag. Die Bereitschaft der Schule - und kritisch, der lokalen Pfarrer -, das Gebetsleben ihrer Schüler zu fördern und dies auf traditionell katholische Weise zu tun, ist ein offensichtlicher Vorteil.

Ebenso ist die "realistische" Anerkennung dieser Menschen (wir wollen nicht vorgeben, dass dies ausschließlich für Kinder gilt) von Anreizen zur Kultivierung solch guter Gewohnheiten zu profitieren. Gnade perfektioniert die Natur und all das.

Wie ich schon sagte, ist das vielleicht nicht typisch für jede katholische Grundschule. Obwohl ich bezweifle, dass es so selten ist, wird man manchmal zu Furcht geführt
http://catholicherald.co.uk/commentandbl...ildren-to-pray/



Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Verzweifeln Sie nicht an katholischen Grundschulen - ich kenne eine, die einen guten Weg gefunden hat, Kinder zum Beten zu bringen" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz