Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 23.01.2018 00:40 - "Die Kirche verrät das Evangelium, wenn sie Politik Gott vorzieht"
von esther10 in Kategorie Allgemein.

"Die Kirche verrät das Evangelium, wenn sie Politik Gott vorzieht"



Interessant, in dem Artikel von Il Giornale unten zu finden, gesunder Menschenverstand, der unsere Überlegungen über das kürzlich von der Karte veröffentlichte Interview bestätigt. Walter Brandmüller veröffentlicht hier .

Je mehr in der Politik ein , abgesehen von der Wirklichkeit Gott, Gnade und Sünde, verraten , je mehr sie das Evangelium „der Sprecher Walter Brandmüller katholischer Kardinal und Unterzeichner der ist“ dubia ‚auf diskutiert Apostolische Schreiben von Papst Francis,‘ Amoris LaetitiaEs scheint fast zu sagen, dass in der zeitgenössischen Geschichte des Katholizismus jemand diese Aspekte offen vernachlässigt.

Brandmüller zitiert nie Papst Bergoglio: Wie in den Wochen, die Kardinal Burke verbracht hat, wird die Treue dieser Kardinäle zum Heiligen Vater nicht in Frage gestellt, und die einzige erklärte Absicht scheint darin zu bestehen, die Einheit der Kirche von Rom. Der Kardinal antwortet erschöpfend - jedoch - das Objekt des Interviews: der Dialog mit dem Protestantismus. Er erwähnt nicht einmal Monsignore Galantino, aber indirekt scheint er darauf hinzuweisen, dass er "mehr" studiert. Luther würde von manchen als ein "exotisches" Phänomen angesehen werden.
http://chiesaepostconcilio.blogspot.de/



Beliebteste Blog-Artikel:

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen
Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs