Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 13.02.2018 00:22 - Basilika. 40-stündige Andacht mit der Darstellung des Heiligen. Sakrament...2018-02-11 40-STUNDEN-ANDACHT VOR DER FASTENZEIT
von esther10 in Kategorie Allgemein.

2018-02-11 40-STUNDEN-ANDACHT VOR DER FASTENZEIT



http://www.jasnagora.com/wydarzenie-11691/zdjecia

Basilika. 40-stündige Andacht mit der Darstellung des Heiligen. Sakrament
Am kommenden Mittwoch, 14. Februar Aschermittwoch fällt, die die 40-TageFrist der Buße für das Überleben der größten Feiertag für Christen Vorbereitung beginnen - Ostern.

Eine 40-stündige Verehrung der Anbetung des Allerheiligsten Sakramentes ist für die bevorstehende Fastenzeit in Jasna Góra vorbereitet.

Das Gebet begann am Sonntag, dem 11. Februar. Während des Gottesdienstes in der Basilika von Jasna Góra wird das Allerheiligste Sakrament ausgestellt - am Sonntag von Sumy (um 11.00 Uhr) bis 21.00, am Montag von 5.00 bis 21.00 Uhr und am Dienstag ab 5.00 bis 18.00 Uhr Zu dieser Zeit können Pilger und Bewohner von Częstochowa am Gebet vor dem Allerheiligsten teilnehmen.

Die Gebetswache während der 40-Stunden - Andachten umfassen die einzelnen Arbeitsgruppen und die Verwendung der Jasna Gora: Schwestern Jünger des göttlichen Meisters, Marian Kongregations, Assistent Jasna, Jasna Gora Choirs: weiblich „Reif“ und mischte sie. Königin von Polen, die Bruderschaft der Königin der Polnischen Krone, die Rosenkranzfamilie von Jasna Góra und die Eucharistische Bruderschaft.

Jedes Jahr wird ein 40-Stunden-Gottesdienst von besonderen Absichten der Anbetung und des Gebetes begleitet. In diesem Jahr sind dies Absichten:
- Belohnung: für Beleidigungen des Allerheiligsten Sakraments; für alle Sünden gegen das Leben; für Blutvergießen in der Welt, Krieg und Terrorismus; für Sünden in Familien, Gemeinschaften und persönlichen;
- Danksagung: für das Geschenk der Eucharistie für die Kirche; für die Gabe des Sakraments des Priestertums und der Priester; zum 100. Jahrestag der Wiedererlangung der Unabhängigkeit Polens;
- Bitten: um den Glauben an die Gegenwart Christi in der heiligen Eucharistie zu vertiefen; in den Absichten der Kirche und des Vaterlandes; in den Absichten des Heiligen Vaters Franziskus; für die Nüchternheit der Nation; für die Seligsprechung des Dieners Gottes Card. Stefan Wyszyński; um Gnade und Frieden für die Welt; für verfolgte Christen; für berufliche und priesterliche Berufungen und Berufungen zum Paulinischen Orden.

* Am

Sonntag wurde die Basilika in Jasna Góra vom Vater Stanisław Jarosz , Paulina, geleitet.

"Die heutige Liturgie spricht von einem Müll. Ich bin Aussätzig. Ich bin jetzt von Lepra gereinigt. Du glaubst nicht? Leider, Sie sind auch Aussätzige, und frei von Lepra, hoffe ich - sagte in der Predigt, Pater Stanisław Jarosz- Sünde ist wie Lepra. Sin als eine Wahl, eine Entscheidung ist wie Lepra, weil die Sünde liegt in der Tatsache, dass der Mensch von Gott im Namen ihrer eigenen Freiheit getrennt, im Namen ihres Wissens von dem, was gut ist und was für mich ist schlecht, und wenn er von dem Einen getrennt, die gibt Leben, was ist die Folge? Wenn ich mich von dem, der mich liebt, getrennt habe, was ist die Folge? Wenn ich mich von dem getrennt habe, der mich frei geschaffen hat, was wird die Folge sein? Wenn ich mich von dem Einen, der gut ist, getrennt habe, was wird die Folge sein? Wenn er mich von Gott getrennt finden würde, würde irgendjemand verurteilt werden? Deshalb ist dieses Bild der Lepra das Bild der Sünde, die sich von Gott trennt und sich von anderen Menschen trennt. Irgendwie muss ich getrennt werden, um andere nicht zu infizieren, weil die Folgen der Sünden eine sehr schädliche Dynamik haben, nach dem Prinzip Wenn jemand vergiftet, dann wird auch der Unschuldige ersticken. Und wir alle erfahren die Folgen der Sünden, die Sünden der Welt, die Sünden der Familie, die Folgen der Sünden unserer Vorfahren, die Folgen unserer eigenen Sünden. Ich bin mir bewusst, dass, wenn ich sündige, meine Sünde die Schwächsten treffen wird, die Unschuldigen. So passiert es. "

"Darum ist die gute Nachricht: Deine Sünden sind vergeben. Gute Nachricht, dass Gott nicht aufgehört hat, den Sünder zu lieben, denn logischerweise sollte ein Mensch, der von Gott getrennt ist, getrennt vom Leben, sterben, warum stirbt er nicht? Weil Gott nicht aufgehört hat, den Sünder zu lieben und ihn zur Bekehrung ruft. Und das Wort conversion - metanoia, heißt wörtlich anders zu denken "- fügte Pauline hinzu.

*

Masse. Am Montag, dem 12. Februar, hatte Pater Paweł Tkaczyk , Pauline , den Vorsitz .

"Die dringende Notwendigkeit unserer Zeit besteht darin, die eucharistische Hingabe wiederzubeleben", bemerkte Pawel Tkaczyk in der Predigt- Dies wird nicht nur durch die geringere Teilnahme der Gläubigen an der Sonntagsmesse bestätigt, sondern auch durch den schwindenden Brauch der privaten Anbetung des Allerheiligsten Sakraments. Dies zeugt von der Schwäche oder gar von der Glaubenskrise, die sich nicht außen äußern kann und dauerhaft in den Rhythmus des christlichen Lebens eingeht. Wenn wir glauben, dass die Eucharistie uns mit Christus verschmilzt und sein Leben erfüllt, müssen wir die Anbetung des Allerheiligsten Sakraments würdigen, die die Grundlage dieses Dienstes bildet. Und diese 40-Stunden-Andacht, in der wir uns aufhalten, und uns helfen soll. "

* Am

Dienstag Eucharistiefeier, Pater Michał Legan präsidierteWer in seiner Predigt sagte er: „Mit Jesus in einem Boot sein kann, und ich glaube immer noch, dass wir etwas fehlen, die noch versichern müssen, schützen, vorbereiten, wie wir, ist Jesus immer noch nicht genug, als ob wir Jesus waren noch nicht genug, wenn wir Sie hatten Angst, dass Jesus lügt, um zu sagen, dass er uns wirklich ernähren würde, dass er uns nicht nur hier, sondern auch für das ewige Leben erfüllen würde. Mit Jesus in einem Boot zu sein, ist ein schönes Bild dessen, was durch die Erde pilgert, was in der Kirche ist. Manchmal ist dieses Boot sehr wackelig, manchmal rockig, manchmal wir den Eindruck haben, dass in Wasser nehmen, manchmal scheint es uns, dass dieses Boot nicht sicher ist, dass der Angriff auf das Boot alle Stürme der Welt. Um mit Jesus im Boot, wird angenommen, dass sie nicht über ihren Platz auf der Erde, ich werde dorthin gehen, wo er, dass mit ihm die gesamte Reise überleben, wird die gesamte Expedition, dass Er wird entscheiden, wo ich bekommen. Dies ist das Leben eines Mannes der Eucharistie. Wer die Eucharistie nimmt, das ist gerecht, dass Jesus wählen, wo ich hingehe, dass manchmal erleben ich Angst, weil es mir wird, die für mich abgelaufen Brot zu haben, dass Lauf für mich die Sicherheit, die für mich das Leben ausging, für mich läuft aus Gesundheit, aber es ist genug, deine Augen zu öffnen, um zu entdecken, dass Gott wirklich nahe ist, dass er das einzige Brot ist, das wir brauchen. "

*

TRAUM-PROGRAMM:

11. Februar, Sonntag
Stunden 11.00 - Mass. in der Basilika und der Ausstellung des Heiligen. Sakrament

12. Februar, Montag
um 5,00-21,00 - Wenn das Allerheiligste Sakrament
Stunden. 11.00 - Feierliche Messe mit einer Predigt
h. 17.00 - Vesper mit der Predigt

am 13. Februar, Dienstag
um 5.00- 8.00 Uhr - Ausstellung des Allerheiligsten Sakraments
in 11.00 - Feierliche Messe mit einer Predigt
h. 17.00-Vesper mit Predigten - bp Senior Antoni Długosz

ADDRATION PROGRAMM:

11. Februar, Sonntag
14.00-15.00 - SS. Schüler des Göttlichen Meisters
15.00-16.00 - Mariańska Sodalicja 18.00-19.00
- Jasnogórska Assist
19.00-20.00 - Chor 'Kółeczko'

12. Februar, Montag
12.00-13.00 Uhr - Rosenkranzfamilie Jasna Góra und die Eucharistische Bruderschaft
13.00-14.00 Uhr - SS. PDDM
14.00-15.00 - Bruderschaft Unserer Lieben Frau Königin der polnischen Krone
15.00-16.00 - Marian Kongregations
18.00-19.00 - Jasnogórska Assist
19.00-20.00 - Jasna Gora Gemischter Chor

13. Februar, Dienstag
12.00-13.00 - Jasna Familie + Rosenkranz - Bruderschaft eucharistischen
13.00-14.00 - SS . PDDM
14.00-15.00 - Bruderschaft Unserer Lieben Frau Königin der polnischen Krone
15.00-16.00 - Marian Kongregations

. Auf Stanislaw Tomon
BPJG / MS, ES
2018.02.11, Sonntag,
http://www.jasnagora.com/wydarzenie-11691



Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Basilika. 40-stündige Andacht mit der Darstellung des Heiligen. Sakrament...2018-02-11 40-STUNDEN-ANDACHT VOR DER FASTENZEIT" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs