Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 04.03.2018 00:08 - Eine gute Schule, um Gott zu folgen. Kommentiere das Evangelium
von esther10 in Kategorie Allgemein.


Eine gute Schule, um Gott zu folgen. Kommentiere das Evangelium
2018.02.25




Glaube hört nicht an einem Ort auf. Die Jünger waren auf dem Berg Tabor, aber dann hatten sie die Erfahrung von Golgatha und dann wieder den Ölberg, auf dem sie Jesus in Herrlichkeit in den Himmel aufsteigen sahen.

Versuchen Sie, sich die Erinnerung an ein Ereignis, einen Ort, ein Treffen, in dem Sie für Faust sagen wollten, in Erinnerung zu rufen: "Halt!" Jetzt verstehst du Petrus, der auf dem Berg Tabor sagt: " Rabbi, gut, wir sind hier ; Wir werden drei Zelte aufstellen: einen für dich, einen für Moses und einen für Elija. "

Zeit der Not und Trostzeit

Und doch haben die Momente es für sich, dass sie vergehen. Auch der Berg Tabor hatte seine Zeit und dann musste man in eine nahegelegene Stadt fahren, wo der Alltag herrschte. Das heutige Evangelium ist eine gute Schule, um Gott zu folgen .

Piotr möchte mit dem Moment zufrieden sein, in dem er seinen Meister voller Pracht und Herrlichkeit sieht . Ich möchte an dem Ort bleiben, an dem ich mich von der Schönheit Gottes erfreut fühle. Und es ist sehr gut! Wenn Gott dir einen solchen Moment in deinem Leben gibt, dann ziehe mit all deinen Händen davon ab. Zerlege dein Zelt und gib deiner Seele die Erfahrung von Gottes Gnade.

Wie der Heilige sagt. Ignatius Loyola: " Denken Sie daran, dass während des Trostes die Zeit der Not auch kommen wird ." Fürchte dich nicht, dass diese Erfahrung vergehen wird. Verspreche dich nicht, um sie um jeden Preis aufzuhalten. Wenn seine Zeit vergeht und du ein Zelt aufstellen und den Mount Tabor verlassen musst, tu es einfach und bewege dich weiter.

Lesen Sie auch: Glaube ist der erste Schritt, auch wenn Sie nicht die ganze Leiter sehen.

Lass "irgendwann". Glaube wird nicht an Ort und Stelle passieren!

Gott bereitet etwas Neues und Neues für dich vor . Es gibt eine Versuchung, jene Momente zu erfassen, in denen wir uns gut fühlten, wir fühlten die Nähe Gottes, wir hatten eine starke Erfahrung des Glaubens. Wenn dann die Zeit kommt, in der diese Erfahrungen kleiner sind oder gar keine sind, sind wir versucht, aus der Gegenwart in Erinnerungen an die Vergangenheit zu flüchten.

Manchmal sagen die Leute zu mir: Bitte, Priester, ich möchte beten, glauben und heute irgendwie nicht. Ich antworte ihnen dann: Früher war es einmal. Diese Erfahrung war eine Gnade für diese Zeit . Vielleicht hat Gott dieses Stadium bereits vollendet und möchte dich weiterführen, und es braucht Zeit, die du heute hast. Derjenige, der heute ist, ist wahrscheinlich auch eine Übergangsphase.

Weil, als Heiliger Ignatius Loyola: "... erinnere dich in einer Zeit der Not, dass auch er nicht ewig ist und irgendwann eine Trostzeit kommen wird." Glaube hört nicht an einem Ort auf . Die Jünger waren auf dem Berg Tabor, aber dann hatten sie die Erfahrung von Golgatha und dann wieder den Ölberg, auf dem sie Jesus in Herrlichkeit in den Himmel aufsteigen sahen. Mit einem Wort: Nimm, was Gott dir heute gibt und denke daran, dass dies nicht das Ende ist. Es wird fortgesetzt.
https://pl.aleteia.org/2017/09/18/slysza...m-plakal-jezus/

Lesen Sie auch: Sie brauchen kein einfaches Leben. Aber das Leben macht Sinn. Kommentiere das Evangelium
https://pl.aleteia.org/2018/01/21/nie-po...z-do-ewangelii/
+
Und lesen: Genesis 22, 1-2. 9-13. 15-18
II Lesung: Röm 8, 31b-34
Evangelium: Mk 9, 2-10

Stichworte: KOMMENTAR ZUM EVANGELIUM GLAUBEN





Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Eine gute Schule, um Gott zu folgen. Kommentiere das Evangelium" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz