Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 29.07.2018 00:03 - Matteo Salvini und "Famiglia Cristiana". Marcello Veneziani: "Der Feind ist Papst Franziskus und seine säkulare Politik."
von esther10 in Kategorie Allgemein.

Matteo Salvini und "Famiglia Cristiana". Marcello Veneziani:

"Der Feind ist Papst Franziskus und seine säkulare Politik."

25. Juli 2018



Der Feind des Christentums ist nicht Matteo Salvini, wie "Famiglia Cristiana" andeutet.

Der Feind ist innerhalb der Kirche und es ist die säkulare Politik von Papst Franziskus. Dies, vermischt mit der islamischen Invasion und dem atheistischen Materialismus, ist die große Gefahr für unsere westliche Kultur und für unsere Welt, erklärt Marcello Veneziani in Il Tempo .

Die Muslime sind sich bewusst, dass das Christentum eine Religion im Niedergang ist und diese unterwerfen will. Der Atheismus "will jede Spur von Spiritualität und religiöser Präsenz vom öffentlichen Horizont aus vernichten, um den Menschen auf seine Launen und seinen Egoismus zu reduzieren". Wohingegen Bergoglio und seine Unterstützer "die christliche Zivilisation auf einen Zufluchtsort und humanitäre Korridore reduzieren wollen", dh einen roten Teppich für die Einwanderung, der nichts anderes kann, als "jede lebende Spur des Christentums abzuschaffen".

Was wir hier haben, ist eine innere Bedrohung, ein "Trojanisches Pferd im Herzen der christlichen Zivilisation". Das Spiegelbild oder das Spiegelbild von all dem ist "Famiglia Cristiana", die jetzt zu einer extremistischen, fanatischen Sekte des "Bergoglionismus" geworden ist Familie, Religion, Rosenkränze und Kruzifixe, aber mit zusätzlicher Heuchelei, da, nachdem Satan überall auf der Titelseite gespritzt wurde, mit Fotos und Namen und allem anderen, es kein persönlicher Angriff, sondern eine Verteidigung des Evangeliums gegen diejenigen ist lehne es ab". "Wenn sie wirklich die Perversion des Evangeliums denunzieren wollten - sagt Veneziani provokativ -, hätten sie ihr Titelseitendeckel und ihr Vade Retro widmen sollen [Geh hinter mich!] Zu diesem Priester, der auf frischer Tat ertappt wurde, während er ein kleines Mädchen missbrauchte. Und das ist bekanntlich kein Einzelfall. "

[ Quelle ]
Übersetzung: Beitragender Francesca Romana

Labels: Katholische Medien , Italienische Politik
Von Francesca Romana am Samstag, den 28. Juli 2018
https://rorate-caeli.blogspot.com/search...atholic%20Media
++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Matteo Salvini und Famiglia Cristiana, Marcello Veneziani atomico: "Der Feind ist Papst Franziskus"
27. Juli 2018
6aaa
Matteo Salvini und Famiglia Cristiana, Marcello Veneziani atomico: "Der Feind ist Papst Franziskus"

Der Feind des Christentums ist nicht Matteo Salvini , wie es christliche Familie andeutet . Der Feind hat die Kirche zu Hause und ist die säkulare Politik von Papst Franziskus . Dieses Element, kombiniert mit der islamischen Invasion und dem atheistischen Materialismus , erklärt Marcello Veneziani über die Zeit , ist die große Gefahr unserer westlichen Kultur, unserer Welt.


Lesen Sie auch: Salvini-Satana, Serracchiani aus dem Sinn. "Weil er die richtige christliche Familie ist"

Die Muslime empfinden den Christen als eine absteigende Religion und wollen sie unterwerfen. Der Atheismus "möchte alle Spuren von Spiritualität und religiöser Präsenz aus dem öffentlichen Horizont entfernen, um den Menschen auf seine Wünsche und seinen Egoismus zu reduzieren". Während Bergoglio und seine Anhänger, der harte Vorwurf des Venezianer ist, wollen sie „die christliche Zivilisation in reduzieren Dorf Unterschlupf und humanitären Korridor “ ein Einwanderungs roter Teppich, der nur sein kann „Spur von jedem lebenden Christentum zu verlieren.“ Es ist eine innere Bedrohung, ein " Trojanisches Pferd im Herzen der christlichen Zivilisation". Der Spiegel all dessen ist die christliche Familie„Jetzt zu extremistischer und fanatischer Sekt der bergoglismo reduziert, die zum Christentum beruft, die Familie, Religion, Rosenkranz und Kruzifixen. Mit der Heuchelei fügte hinzu , dass nach dem Satan auf dem Cover schlug, mit Fotos und Namen Sie sagen, dass es kein persönlicher Angriff ist, sondern eine Verteidigung des Evangeliums durch diejenigen, die es leugnen ". „Wenn sie wirklich will , hatte die Perversion des Evangeliums kündigen - es verursacht Venezianer - sollte widmen , dass die Abdeckung und die Vade Retro zu diesem Priester gefangen in der Tat von einem Kind zu missbrauchen Es ist nicht, wie bekannt ist, ein isolierte.“
+
Der Feind ist Franziskus
http://www.liberoquotidiano.it/news/pers...lo-bambina.html





Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Matteo Salvini und "Famiglia Cristiana". Marcello Veneziani: "Der Feind ist Papst Franziskus und seine säkulare Politik."" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz