Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 04.08.2018 00:30 - Kirche im "Krisenmoment", die "ernsthafte Suche nach Schmerz und Seele" fordert: EWTN-Panel
von esther10 in Kategorie Allgemein.


Kirche im "Krisenmoment", die "ernsthafte Suche nach Schmerz und Seele" fordert: EWTN-Panel
Katholisch , EWTN , Gerald Murray , Päpstliche Posse , Raymond Arroyo , Robert Royal , Sexueller Missbrauch Krise , Theodore McCarrick



WASHINGTON, DC, 4. August 2018 ( LifeSiteNews ) - Eine breit angelegte Diskussion über EWTN-Donnerstag über den Skandal des Erzbischofs McCarrick löste starke Aussagen des Kanonatsanwalts Fr. Gerald Murray, katholischer Autor und Verleger Robert Royal, und Raymond Arroyo, Moderator der katholischen Station The World Over .

Der Vatikan hat McCarrick vor einigen Wochen aus dem öffentlichen Dienst und dann aus dem Kardinalskollegium entfernt, weil es glaubwürdige Berichte über jahrzehntelanges räuberisches Sexualverhalten gegenüber jungen Seminaristen und Jungen gab. Den Opfern wurden erhebliche Geldbeträge ausgezahlt, um ihr Schweigen zu sichern. Unterdessen haben Bischöfe und Kardinäle, die früher enge Mitarbeiter von McCarrick waren, jegliche Kenntnis von seinen illegalen Aktivitäten bestritten und Fragen sowohl über Vertuschungen als auch einen Mangel an Brüderlichkeit unter unseren Bischöfen in den Vereinigten Staaten aufgeworfen.

"Das ist sehr, sehr beunruhigend, weil es zeigt, dass die Geheimhaltung und die Macht und der Reichtum der katholischen Kirche dazu benutzt wurden, einen unmoralischen Mann grundsätzlich in einer Machtposition zu halten", sagte Pater Fr. Murray. "Wenn er diese Dinge getan hätte, hätte er in Schande zurücktreten müssen. Er hätte nicht an der Macht bleiben sollen, und doch reiste er, nachdem er als Erzbischof von Washington abgereist war, als Vertreter der Kirche weiter durch die Welt. Sehr beunruhigend. Viele Fragen müssen beantwortet werden. "

Sexueller Missbrauch durch Prälaten beschränkt sich nicht nur auf die US-Bischöfe in Österreich, Chile, Honduras und Italien wurde kürzlich wegen ähnlicher skandalöser homosexueller Misshandlung jüngerer katholischer Männer untersucht.

"Die Kirche wird irgendwann dafür öffentliche Buße tun müssen", sagte Robert Royal. "Wenn es nach mir ginge, anstatt ein Welttreffen über Familien in Irland zu haben," würde ich später in diesem Monat eine öffentliche Prozession von Büßern für sexuelle Sünde gegen Minderjährige und gegen Seminaristen und andere auf der ganzen Welt durchführen.

"Die Kirche befindet sich in einer Krise in diesem Moment", fuhr Royal fort. "Und es wird noch schlimmer werden. Es ist traurig, das zu sagen, aber es wird schlimmer werden, weil es der 'MeToo'-Moment - oder der' HeToo'-Moment ist - in der Gemeinde und es wird einige sehr ernste Schmerzen und einige seelische Suchen mit sich bringen, aber da ist es keine Alternative. Die Alternative ist Business as usual, und Business as usual wird zum Konkurs führen. "

Geheime Machenschaften
"Ich denke, das Schauspiel eines Kardinals der katholischen Kirche, der sich als Kinderschänder entpuppt, war einfach umwerfend", sagte Pater Brendan. Murray. Und dann kam heraus, dass drei Diözesen in New Jersey heimlich zwei Erwachsene ausgezahlt hatten, die auch von Ex-Kardinal McCarrick missbraucht wurden, dass diese Auszahlungen in Höhe von 180.000 Dollar im Namen des sitzenden Erzbischofs von Washington zu dieser Zeit erfolgten. "

"Jetzt hat Kardinal Wuerl gesagt, die Erzdiözese sei über diese Auszahlungen nie informiert worden, also haben wir im Grunde nur geheime Machenschaften hinter den Kulissen", fuhr Murray fort. "Von den Opfern wurden Vertraulichkeitsvereinbarungen verlangt. All diese Dinge sollten nach 2002 enden, als der Boston-Skandal zur Dallas-Charta führte. Wir sollen mächtige Menschen nicht mit dem Geld der Gemeindemitglieder schützen, Menschen bezahlen und sie zum Schweigen bringen. "

"Wir sehen aus wie eine Institution, die ihr eigenes Haus nicht führen kann", fügte er hinzu.

Hören Sie auf, es den Bischöfen zu erlauben, sich selbst zu befreien
"Was wir hier jetzt sehen, ist, dass die gleichen Regeln, die auf Priester angewandt wurden, auch auf Bischöfe angewandt werden müssen, die entweder den Missbrauch durch diejenigen, die unter ihrer Autorität standen, oder sich selbst, wie im Fall von McCarrick, vertuscht haben Missbrauch ", sagte Royal.

"Laizisierung ist wichtig, sie sollten Reparationen zahlen, das wäre nur unter den gegebenen Umständen, aber ich würde noch weiter gehen", fuhr Royal fort. "Ich denke, dass wie Priester, die erwischt werden, was sie nicht tun sollten, Bischöfe, Erzbischöfe, Kardinäle, die ... entdeckt haben, Verbrechen begangen zu haben, alle an weltliche Behörden verwiesen werden sollten."

"Sonst scheint es, wir sind nicht wirklich ernst", fügte er hinzu.


"Wenn ein Pastor diese Verbrechen begeht, ist er arbeitslos", sagte Murray. "Wenn ein Bischof diese Verbrechen begeht, werden die Leute ausgezahlt und angewiesen, still zu sein. Das ist ungerecht. "


Zeit für ein Gericht
Der Heilige Vater "sollte ein Tribunal, also einen Richter oder eine Richterjury, als Sondergericht für die Vereinigten Staaten ernennen, das alle Befugnisse hat, jedes Dokument in jeder Kanzlei und jedem Haus der Ordensgemeinde in Bezug auf sexuellen Missbrauch und finanzielle Unregelmäßigkeiten zu prüfen damit verbunden ", sagte Fr. Murray.

"Bischöfe sollten von dieser Autorität dazu gezwungen werden, die Fragen der angestellten Experten zu beantworten", sagte er. "Mit anderen Worten, das Tribunal sollte grundsätzlich die Arbeit der Untersuchung und Information in die Hände kompetenter Leute legen - das sind Privatdetektive, Anwälte, alles andere. Sie können die Dokumentation zusammenstellen, und die Richter sollten Entscheidungsbefugnisse haben. "

"Und das alles sollte in dem Sinne öffentlich gemacht werden, dass ihre Ergebnisse nicht" im Schrank gehalten werden sollten, und der Papst wird vielleicht gut entscheiden, vielleicht auch nicht ", fügte Murray hinzu. " Nein! Wenn jemand für schuldig befunden wird, Kirchengelder zu verwenden, um die Sexualverbrechen von Bischöfen oder Geistlichen zu verschleiern, sollten sie aus sein. "

McCarrick muss Buße tun
McCarrick "hätte nie akzeptiert werden dürfen, ein Bischof oder ein Kardinal zu sein," behauptete Murray, noch, "ging er vorwärts und tat dies in einer rücksichtslosen Weise, die die Kirche jetzt zu dieser Schmach ordnet, um seine Begierde, seine Macht zu befriedigen. Es ist eine schreckliche Sache. Er muss Buße tun. Es ist nicht genug für ihn, vom Kardinalskollegium zurückzutreten. Er sollte dem Papst sagen, dass es ihm leid tut. Er sollte vom Priestertum zurücktreten, er sollte jeden Cent, den er in der Bank hat, den Opfern übergeben. Er sollte diese Diözesen zurückzahlen. Ich meine, seine Seele ist wichtig. Ich möchte, dass er in den Himmel kommt, aber er muss echte Buße zeigen. "

Andere Priester und Ordensleute sind "entsetzt"
"Die guten Leute der Kirche und der Rest der Amerikaner, die dieser Geschichte folgen, müssen wissen, dass die meisten Priester, die meisten Ordensschwestern, die meisten Schwestern, nichts mit diesen Verbrechen zu tun haben", sagte Pater. Murray. "Sie sind entsetzt. Die katholische Kirche in den Vereinigten Staaten besteht nicht aus einer Verbrecherbande. Sie sind eine kleine Gruppe von Leuten, die es tun. Sie haben leider viel Kraft. Aber wir müssen unsere guten Priester, Nonnen und Brüder unterstützen, indem wir für sie beten. "

"Im Jahr 2002 sagten die Bischöfe, sie würden das Chaos aufräumen", fuhr Murray fort. "Nun, sie haben es nicht getan. Jetzt müssen die Bischöfe sagen: "Dieses Durcheinander wird von jemand anderem gereinigt werden, und wir werden mit ihnen zusammenarbeiten."
https://www.lifesitenews.com/news/church...earching-ewtn-p



Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Kirche im "Krisenmoment", die "ernsthafte Suche nach Schmerz und Seele" fordert: EWTN-Panel" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz