Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 26.09.2018 00:42 - DER PAPST IN DER BALTIK "Sexskandale, für junge Leute sind wir nicht glaubwürdig"
von esther10 in Kategorie Allgemein.

DER PAPST IN DER BALTIK
"Sexskandale, für junge Leute sind wir nicht glaubwürdig"

2018.09.26
Die Reise in die baltischen Republiken von Franziskus endete gestern mit einem Halt in Estland, einem Land mit 70% der Menschen, die sich nicht zutrauen. Eine Weitergabe Verweis auf die jüngsten Skandale und die nächste Synode der Jugendlichen: „Viele junge Leute, die uns nichts fragen, weil wir für ihre bedeutenden Gesprächspartner nicht glauben“ und „es sind empört über die sexuellen und wirtschaftlichen Skandale, vor denen sie keine klare Verurteilung sehen“ .



Die Reise in die baltischen Republiken von Franziskus endete gestern mit einem Halt in Estland, einem Land mit 70% der Menschen, die sich nicht zutrauen. Am Montag hatte der Papst jedoch Lettland besucht, um die 100-jährige Unabhängigkeit des Landes zu feiern.

„Wir wissen“ , sagte er gestern in seiner Predigt von der abschließenden Messe am Platz der Freiheit in Tallinn „, dass Gottes Vorschlag nichts wegzunehmen, im Gegenteil, zur Fülle führt, die alle Menschen Bestrebungen verstärkt. Einige können sich frei betrachten , wenn sie ohne Gott leben oder von ihm getrennt. Sie erkennen nicht , dass sie auf diese Weise als Waisen durch das Leben reisen, ohne nach Hause zu gehen. "

Authentische Freiheit wird erobert, nicht umsonst, erinnerte Franziskus die Behörden am Montag in der lettischen Hauptstadt Riga. "Feiern Sie die hundert Jahre Ihrer Unabhängigkeit", erinnerte er sich, "ein bedeutender Moment für das Leben der gesamten Gesellschaft. Sie wissen sehr gut den Preis dieser Freiheit, die Sie erobern und wiedererlangen mussten. Eine Freiheit, die dank der Wurzeln, die dich ausmachen, möglich geworden ist, wie Zenta Maurina es liebte, sich zu erinnern, die so viele von euch inspiriert hat: "Meine Wurzeln sind im Himmel" ». Diese Verwurzelung muss jeden daran erinnern, dass "die Entwicklung von Gemeinschaften nicht stattfindet und nicht nur an der Kapazität von Gütern und Ressourcen gemessen wird, die wir besitzen, sondern an dem Wunsch, Leben zu erzeugen und die Zukunft zu gestalten". Deshalb müssen wir in der Lage sein, "Strategien zu entwickeln, die wirklich effektiv sind und sich auf die konkreten Gesichter dieser Familien konzentrieren",

Über die älteren abgelehnt freie Menschen unterwerfen sich älteren Menschen Einsamkeit, Ausgrenzung, Mangel an Ressourcen „Obwohl paradox klingt, heute im Namen der Freiheit,: hat Francis einen Gedanken während des Besuchs der katholischen Kathedrale von St. James ausgedrückt und Ausgrenzung und sogar Elend. Wenn ja, endet die so genannte Zug der Freiheit und des Fortschritts mit, in denen , die gekämpft haben , Rechte zu erlangen, seinen Wagen des Schwanzes, die Zuschauer von einer Volkspartei, geehrt und ausgezeichnet, aber im Alltag vergessen "

Gestern jedoch in Estland, nach einem Treffen mit den Behörden traf sich der Papst in Tallinn junge Christen evangelischen Konfessionen, orthodoxe und katholische, lutherische Kirche in Kaarli. „Wir wissen , - wie Sie gesagt haben - , dass viele junge Leute , die uns nichts fragen , weil wir es wichtig Ansprechpartner für ihre Existenz nicht berücksichtigen“ , und dann machte auch einen Verweis auf das Thema der Skandale , die leider über die Kirche in diesen Zeiten. Jugendliche sind empört über "sexuelle und wirtschaftliche Skandale, vor denen sie keine klare Verurteilung sehen; nicht wissen, wie man das Leben und die Empfindlichkeit von jungen Leuten wegen mangelnder Vorbereitung angemessen interpretiert; oder einfach die passive Rolle, die wir ihnen zuweisen ".


Der Abschluss der viertägigen Reise fand in der Messe auf der Piazza della Libertà statt. "Manchmal denken manche, dass die Stärke eines Volkes heute von anderen Parametern gemessen wird. Es gibt diejenigen, die mit einem höheren Ton sprechen, so dass das Sprechen sicherer scheint - ohne Nachgeben oder Zögern -; es gibt diejenigen, die zu den Schreien Drohungen mit Waffen hinzufügen, Einsatz von Truppen, Strategien ... Dies ist derjenige, der "stärker" erscheint. Aber dies sucht nicht den Willen Gottes, sondern staut sich auf der Basis des Habens. Diese Haltung verbirgt in sich eine Ablehnung der Ethik und damit Gottes. "

Schließlich ein Aufruf aus der Ermahnung Gaudete und Jubel , "Zeugnis zu geben, ein heiliges Volk zu sein". Und : „Wir sind alle Heiligen genannt mit Liebe leben zu sein und boten ihr eigenes Zeugnis in täglichen Beschäftigungen“ , sondern „wie Wasser in der Wüste war keine persönliches gut , aber Gemeinschaft, wie Manna nicht , weil sie gespeichert werden könnte es wäre ruiniert, so dass die gelebte Heiligkeit sich ausdehnt, fließt, befruchtet alles, was daneben ist.
http://lanuovabq.it/it/scandali-sessuali...siamo-credibili



Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "DER PAPST IN DER BALTIK "Sexskandale, für junge Leute sind wir nicht glaubwürdig"" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz