Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 29.09.2018 00:58 - Konservative Priester in den USA werden von pro-Bergoglio-Bischöfen in psychiatrische Krankenhäuser zur "Reprogrammierung" gezwungen
von esther10 in Kategorie Allgemein.

Konservative Priester in den USA werden von pro-Bergoglio-Bischöfen in psychiatrische Krankenhäuser zur "Reprogrammierung" gezwungen



Ein Priesterblogger in den USA sagt, dass amerikanische Bischöfe traditionell orientierte oder konservative Priester zur "Neuprogrammierung" oder Bestrafung in psychiatrische Krankenhäuser schicken. Einer der Bischöfe, Kardinal Cupich, der einen Priester jetzt in der Psychiatrie versteckt schicken will, weil er eine Homosexuell Fahne verbrannt, die seit Jahren in dieser Kirche unter dem vorherigen (aktiv homosexuell) Pastor hängt.

Vater John Zühlsdorf, der auch als Vater Z. bekannt ist, schrieb auf seinem populären Blog am 25. September, dass die Zahl der Priester zu psychiatrischen Untersuchungen unterzogen hat zugenommen, und dass der konservative und traditioneller Priester, die ausgerichtet sind.

„In der letzten Monaten habe ich durch Diözesanpriester (und religiöse) in Kontakt gebracht, die von ihren Bischöfen (oder besser) zu‚Bewertung‘. Zu einem dieser psychiatrischen Kliniken geschickt wurden“ In einem erschreckend ähnlichen Muster, die Bischöfe zu senden in psychiatrischen Einrichtungen Priester zur Auswertung nach einigem Lärm in der Gemeinde, sagte der Vater Zühlsdorf, ein Priester, der in der Diözese Madison befindet.

Nach zwei oder drei Wochen wird der Priester freigelassen, und die Klinik versichert ihm, dass alles in Ordnung ist, aber dann wird er mit dem Bischof auf die Matte gerufen, der ihm sagt, dass das Institut ihn bewertet hat, "und es ist immer ungefähr dasselbe „mit“ Narzissmus und Borderline bipolaren Störung. " Der Priester ist dann gezwungen, zur Behandlung zurückzukehren. Ihm wird gesagt, dass es ungefähr "drei Monate" dauern wird, aber wenn er ankommt, werden sein Handy und sein Rasierapparat abgenommen, und der Stab wird anfangen, ihn mit Medikamenten zu füllen und seine E-Mails zu überprüfen / zu überwachen ", und das erfährt er es wird sechs Monate dauern. „Ein allgemeines Merkmal des Priesters: sie sind konservativ, oder Traditionalist.“

https://restkerk.net/author/restkerkredactie/

Zühlsdorf einen Freund, dass „in einer dieser Institutionen gezwungen, und wenn wir am Telefon sprechen, sagte er mir, ich würde die Zahl der konservativen Menschen nicht glauben, die hier sind, und was sie zu lesen.“

„Nach mehreren Monaten der Behandlung, ich erkannte nur seine Art zu sprechen, wurde seine Aufmerksamkeit weg, und seine Worte waren unklar.“ Zühlsdorf vermutet, dass dies „koordinierte Anstrengung“ eine von den Bischöfen zu „Konservativen oder Traditionalisten ihre Diözese Prägung. "

"Im vergangenen Jahr gab es mehrere Monate, in denen mich mehrere Priester ansprachen, um mir zu sagen, dass sie auf Geheiß ihrer Bischöfe zum psychologischen Hammer gingen. Dafür hatte ich nie solche Telefone erhalten oder hatte einen solchen Kontakt. "

Und außerdem hat diese Taktik schreckliche Auswirkungen auf alle Priester. "Mit dieser Behandlung, schlagen Sie hart auf einen Priester, und der Rest des Klerus wird die Nachricht verstehen. Auf lange Sicht ist es zwar teuer, aber ideologisch wert ", schrieb Zuhlsdorf.

"Das haben die Kommunisten in der ehemaligen Sowjetunion getan. Wenn eine Person nicht einverstanden war, musste er geisteskrank sein. Die meisten von ihnen töten oder schicken in die Lager, aber einige geben die Diagnose "verwirrte Schizophrenie" und "behandeln sie", um die anderen zu ermutigen. Das Wort wird dann verbreiten, was man für Andersdenkende bereithält. "

Der Blog-Artikel Vater Z. kam gerade in dem Moment, als Kardinal Blase Cupich von Chicago, ein notorischen Bergogliaan, Pater Paul Kalchik bestellt in Maryland Saint Luke Institute einzuloggen, die Zühlsdorf als einer der berüchtigtsten beschreibt von diesen Arten von Instituten.

Kalchik, Pastor an Auferstehung Gemeinde in Chicago, ging gegen den Willen des privaten Cupich und verbrannten eine blasphemische Regenbogenfahne mit Kreuz wurde hinter dem Altar durch den früheren Pfarrer hängt, und er beging damit einen exorcismegebed auf. Die Pfarrei hat eine Geschichte der Förderung von Homosexualität, und es gibt Vorwürfe, dass der Pastor bei homosexuellen Untaten in kirchlichen Gebäuden starb. Der vorherige Pfarrer, der das schwule Banner in der Kirche installiert hatte, wurde am Tag nach seinem 50. Geburtstag in seiner Wohnung tot aufgefunden, völlig nackt und verkeilt an einer Sexmaschine. Zwei Schränke voller homosexueller Pornographie wurden ebenfalls gefunden, die dann in einem verlassenen Bereich in aller Diskretion verbrannt wurden.

Der stellvertretende Bischof Mart Bartosic kam am letzten Samstag kurz vor Kalchik an, um eine Hochzeitsmesse zu feiern, und befahl dem Priester, zu gehen oder verhaftet zu werden, weil er den Pfarreiplatz betreten hatte. Pater Kalchik versteckt sich jetzt.



Ein anderer Priester sagte in Bezug auf Pater Kalchik:

Es gibt nichts, was die Laien tun können, um die Priester zu beschützen. Bischöfe haben die volle Autorität über uns. Wir können sicher davonlaufen. Wir können gehen. Aber Kalchick ist ein großartiges Beispiel dafür, was passiert, wenn ein Priester gegen die Pläne seines Bischofs aufsteht. Er mag als Priester entlassen worden sein.

Er kann sich dem St. Lukas (Psychiatrie) ergeben und die Bewertung bekommen, aber St. Lukas hat eine Allianz mit den Bischöfen. Es sind die Bischöfe, die die Rechnung bezahlen. Wenn ein Priester dorthin geht, muss er unterschreiben, dass alles, was er sagt, auf den Bischof und die Diözese übertragen wird. [...] Der Punkt ist, dass der Priester nicht frei ist. Es ist eine überzeugende Umgebung. Es wird zusammen mit Priestern und die Informationen können von den Bischöfen zu Priestern verwendet werden, um jahrelang zu bleiben zu manipulieren, alles unter dem Deckmantel der „Ich will nur Papa x gesund ist.“ [...] Das in großer Zahl mit Priestern erfolgt durch das ganze Land.

https://restkerk.net/2018/09/28/conserva...rprogrammering/

+++++

BETE DEN ROSENKRANZ!

"Ich ermutige alle Seelen aller Religionen, jeden Tag meinen heiligen Rosenkranz zu beten. Wenn Sie das tun, das Böse Sie meiden und verlassen Sie, weil er verletzt kann es nicht ertragen , er untergeht , wie mein Rosenkranz gebetet, vor allem wenn die laut PASSIERT . „- Botschaft der Gottesmutter, Mutter der Erlösung, zu MDM am 8. September 2012



Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Konservative Priester in den USA werden von pro-Bergoglio-Bischöfen in psychiatrische Krankenhäuser zur "Reprogrammierung" gezwungen" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz