Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 08.10.2018 00:45 - AM ENDE DER VOLLVERSAMMLUNG DER BISCHOFSKONFERENZ DES LANDES
von esther10 in Kategorie Allgemein.

AM ENDE DER VOLLVERSAMMLUNG DER BISCHOFSKONFERENZ DES LANDES



Die zentralafrikanischen Bischöfe sind besorgt wegen Hexereiverbrechen
Die Bischöfe der Zentralafrikanischen Republik rufen dazu auf, "die Plage der sozial erweiterten Hexerei" zu bekämpfen, die jedes Jahr das Leben von Hunderten von Menschen fordert

7/3/18 1:16 PM

( VatikanNews ) Die Bischöfe der Zentralafrikanischen Republik haben ihre Besorgnis über den wachsenden Prozentsatz von Verbrechen im Zusammenhang mit Beschuldigungen wegen Hexerei geäußert.

Anthropologen und Organisationen, die gegen das Phänomen der Hexerei kämpfen, stellen fest, dass die Anschuldigungen aufgrund sozialer Veränderungen und aktueller Herausforderungen zunehmen.

Daher wirtschaftlicher und sozialer Druck , einschließlich Konflikt, Armut, städtisches Wachstum; Die Schwächung der Gemeinschaften und AIDS / HIV scheinen dazu beigetragen zu haben, dass die Berichte über Hexerei gegen Erwachsene, ältere Menschen und sogar Kinder in letzter Zeit zugenommen haben.

Das Drama der Überzeugungen über Hexerei
Dies geht aus den neuesten Studien hervor, die von internationalen Verbänden veröffentlicht wurden, die auf diesem Gebiet arbeiten, wie Save The Children ; Diese sogenannten "Hexenkinder" werden für Schwierigkeiten oder Unglück verantwortlich gemacht , wie zum Beispiel für Todesfälle, Scheidungen oder Krankheiten, die in der Familie oder in der Gemeinschaft vorkommen.

Diese Anschuldigungen tauchen häufig in Gemeinschaften auf, die glauben, dass die Probleme des Lebens einen spirituellen Ursprung haben.

In der Zusatz, unzulängliche medizinische Wissen über Krankheiten , die mit solchen einem System von kulturellen Überzeugungen prädisponieren Menschen zu „Sündenböcken“ , auf die Schuld zu suchen und das Unglück beschuldigen , die zustoßen: Hexerei, daher bietet es „eine Erklärung“ zu Unglück und allen möglichen Schwierigkeiten im Leben.

Aufruf der Bischöfe, das Böse aus dem Glauben zu bekämpfen
Und das ist genau das, was in der Zentralafrikanischen Republik geschieht, wo Fälle von Tötungen, Gewalt und Missbrauch im Zusammenhang mit diesen Praktiken Nekromantie, aus einer Situation extremen Unsicherheit im Land, weil der mit dem blutigen Krieg ist seit wachsen 2013

Deshalb haben die Bischöfe dieser Nation ihre große Besorgnis über dieses Problem zum Ausdruck gebracht , dem sie auf ihrer jüngsten Vollversammlung in der Stadt Berbérati einen großen Raum für Dialog und Debatte gewidmet haben.

In ihrer Botschaft prangern die Prälaten die Leiden, Angriffe, Verfolgungen und Folterungen an, die die Opfer der Hexerei ungerechtfertigt erlitten haben. und die das Wachstum einer zunehmend unwissenden Gesellschaft mit Angst fördern ; es teilt Familien, zerstört Häuser und bringt in vielen Fällen den Tod des Angeklagten mit sich.

„Der Kampf gegen die Geißel der Hexerei, die viele Todesfälle in unseren Familien und in unserer Gesellschaft durch die Entwicklung einer starken Gerechtigkeit verursacht, die die Rechte der Opfer gewährleistet“, schließt der Zentralafrikanischen Episkopat in seiner Botschaft, daran erinnert, dass für Gläubige, es geht auch durch die Vertiefung von Glauben, Gebet, Liebe und Vergebung.

http://www.infocatolica.com/?t=noticia&cod=32613



Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "AM ENDE DER VOLLVERSAMMLUNG DER BISCHOFSKONFERENZ DES LANDES" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz