Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 11.10.2018 00:40 - Abtreibung, die Herausforderung, Lehre und Praxis miteinander zu verbinden
von esther10 in Kategorie Allgemein.




Francisco: "Wie kann eine Handlung, die das unschuldige Leben in seinem Anfang unterdrückt, therapeutisch, zivil oder einfach menschlich sein?"

http://www.infocatolica.com/?t=noticia&cod=33319

Wunderbar, vieleicht sich geändert..Papst Ist nicht mehr für Abtreibung...
Gebet wirkt Wunder
http://www.ncregister.com/daily-news/buf...ns-in-rochester


https://charismatismus.wordpress.com/201...pst-franziskus/
+++++

Abtreibung, die Herausforderung, Lehre und Praxis miteinander zu verbinden
EINGESTELLT 11. Oktober 2018



Bergoglio verurteilt Abtreibung in Worten, unterstützt aber tatsächlich diejenigen, die es propagieren, wie Bonino.

Papst Franziskus hat sehr viel über Abtreibung gesprochen. Zu sagen, dass ein Abbruch ein Mörder ist, ist ein Ausdruck, der nicht viel Raum für Toleranz lässt. Wie kann diese von Papst Franziskus eingenommene Position und sein Lob an Emma Bonino "großartig italienisch" zusammen sein? In diesem Pontifikat entsteht eine neue Beziehung zwischen Lehre und Praxis. Die Doktrin wird wiederholt, wie im Fall der Abtreibung in den gestrigen Aussagen, aber es hat keine lineare Konsequenz auf die Praxis.

von Stefano Fontana (11-10-2018)

Papst Franziskus hat gestern sehr scharf über Abtreibung gesprochen . Zu sagen , dass Abtreibung ist ein Hit Mann wie die Einstellung ist ein Ausdruck, der nicht viel Raum für Toleranz und nichts Zuschüsse auch respektvolle Aufmerksamkeit nicht verlassen , die in der Regel Kleriker haben , wenn sie über Abtreibung sprechen, gegen Frauen , die abgetrieben haben. Wenn Franziskus von Zeit zu Zeit auf diesen heißen Themen greift, in der Regel geschieht es , dass abortionists schweigen, während bei früheren Päpsten Demonstranten, Anti-Abtreibung getröstet , dass der Papst mit sich ist, wie kommt aus einem gewissen Unsicherheit und Verwirrung, und wir sind glücklich, aber wir stellen uns einige Fragen.

Wie kann diese von Papst Franziskus eingenommene Position und sein Lob an Emma Bonino "großartig italienisch" zusammen sein? Oder wie verbindet er sich mit der Idee, dass nicht-verhandelbare Prinzipien - unter denen das Recht auf Leben vorherrscht - unverständlich sind? Ausgehend von diesen Aussagen des Papstes sollten die Sentinels an den Füßen überall organisiert werden, und stattdessen werden sie von der kirchlichen Hierarchie bekämpft. Wir sollten den Marsch für das Leben unterstützen und stattdessen das Gegenteil tun. Politik sollte in diesem Punkt genau bewertet werden, während das Gegenteil passiert.

In diesem Pontifikat entsteht eine neue Beziehung zwischen Lehre und Praxis. Die Doktrin wird wiederholt, wie im Fall der Abtreibung in den gestrigen Aussagen, aber es hat keine lineare Konsequenz auf die Praxis. Es wird angenommen, dass es, wenn es entsprechend angewandt würde, seine Abstraktion der Realität aufzwingen würde. In der Anwendung besteht ein Bedürfnis nach Interpretation und Unterscheidung, das heißt, in historische Ereignisse einzutreten, ohne sie von außen zu beurteilen, indem man eine abstrakte Theorie auf sie anwendet. Dies geschieht in der Frage der geschiedenen und wiederverheirateten Menschen und ihres Zugangs zur Eucharistie, aber auch in vielen anderen Fragen, die heute auf dem Spiel stehen. Auf diese Weise denkt man daran, der Doktrin einen Dienst zu erweisen, indem man sie besser mit der Praxis verbindet und stattdessen die Priorität der Praxis der Doktrin erlässt. Es ist tatsächlich die Praxis, die entscheidet, was von der Doktrin angewendet werden muss und kann und in welchem ​​Sinne sie angewendet werden sollte. Nehmen wir zwei Beispiele dieser Tage.Kardinal Cupich Chicago sagt , dass „Politik“ (dh der Praxis) seine Diözese ist die Gemeinschaft zu homosexuellen Paaren zu geben, im Gegensatz zur Lehre. Ein deutscher Bischof hat seine Praxiswahl mitgeteilt: Er wird Priester, die lehrmäßig mit der Welt der Tradition verbunden sind, nicht weihen. In beiden Fällen haben wir die pastorale Praxis, die selektiv die Lehre bewertet.

hier geht es weiter

https://anticattocomunismo.wordpress.com...trina-e-prassi/

(Quelle: lanuovabq.it )



Beliebteste Blog-Artikel:

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen
Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs