Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 20.10.2018 00:54 - Freimaurerei und Geheimnisse, das Geheimnis der römischen Trilogie
von esther10 in Kategorie Allgemein.

17. Oktober 2018 - 11:12
Freimaurerei und Geheimnisse, das Geheimnis der römischen Trilogie



( Rino Cammilleri, La Nuova Bussola Quotidiana - 2. Oktober 2018 ) 1893 wurde ein Teil des Palazzo Borghese in Rom an den Großartigen Orient Italiens verpachtet. Zwei Jahre später berief sich Prinz Scipione auf eine Vertragsklausel, die es ihm ermöglichte, das gesamte Gebäude in Besitz zu nehmen. Die Freimaurereinrichtung wurde in Gang gesetzt, aber es wurde ein Raum gefunden, der nur durch das Eingreifen der Gendarmen geöffnet werden konnte. Die Zeitungen der Zeit beschrieben, was gefunden wurde: die Wände mit schwarzem und rotem Damast und unten ein Wandteppich mit Luzifer. Kein Wunder also, dass die Antiklerikalen solche Standards in ihrer Anti-Vogue-Kontroverse verwendeten.

In meinem historischen Thriller Immortal Odium , die kürzlich von Gondolin Ausgaben vorgeschlagen, ist in der Tat erinnert an den Angriff auf den Trauerzug von Pius IX in diesen Jahren stattfand. Es war das Klima, ein Klima , das der Historiker Roberto De Mattei in seinem neuesten Werk, im Detail beschreibt Roman - Trilogie (Solfanelli, S.. 160 €. 12), aber in diesem Fall wählt die Erzählung und Dialog eine starke Zeit zu schaffen Kontraste und voller authentischer und wenig bekannter Nachrichten.

Also, in dem Buch finden wir Kardinal Mezzofanti mit dem Historiker zu interviewen Cretineau-Joly und Phrasen wie folgt aus : „Gott das Wesen ist, während Geheimgesellschaften offenbaren behaupten , dass nichts das große Geheimnis des Universums.“ Tatsächlich war Crétineau-Joly der Historiker von Geheimgesellschaften. Wir erfahren auch, dass die berühmte Pädagogin Maria Montessori eine Beziehung mit dem Psychiater Giuseppe Montesano hatte. Am 31. März 1898 hatten die beiden einen Sohn, der jedoch ihre Karriere ruiniert hätte. So landete die Kreatur in einem Internat als "Sohn des Unbekannten". Im Gefolge eines anderen berühmten Pädagogen, Rousseau, den seine Söhne in ein Waisenhaus brachten.

In dem Buch von De Mattei auch treffen wir Annie Besant , sie , die Helena Blavatsky der Theosophischen Gesellschaft in Richtung gelungen: „ein junger Mann war eine militante Feministin der Malthusian Liga für Geburtenkontrolle, und dann von Fabian Sozialismus. Es behauptet, die Reinkarnation von Giordano Bruno zu sein. " Aber, seine Güte, "anders als Blavatsky hat keine mediumistischen Kräfte". Und dann, im Gegenteil, wir an Josephine Berettoni eingeführt, Dominikaner tertiären , die die Gabe der Bilokation hatte und sprach mit Our Lady. Er hatte nicht von der Kirche San Carlo al Corso bewegen wurde die Unterstützung des sterbenden Kapitän Ulivelli gesehen, vom Blitz getroffen , während er in einem Ballon war.

Wiederum der Modernist Don Ernesto Bonaiuti 1903 feierte er seine erste Messe in der Chiesa Nuova, unterstützt von einem jungen Geistlichen namens Giuseppe Roncalli (der eine Karriere gemacht hätte). In der Tat war der Bonaiuti von Monsignore Umberto Benigni, einem erbitterten Feind der Moderne, als Nachfolger des Lehrstuhls für Kirchengeschichte bestimmt worden. Benigni, der Gründer des "Sodalitium Pianum",

wusste noch nicht, wie die Entwicklung seines Schülers sein würde, dass er aus der Kirche ausgeschlossen wurde. Der eigentliche Initiator der italienischen Moderne war jedoch der Pfarrer Salvatore Minocchi. Sein Kollege Fr Romolo Murri war damals "der christdemokratische Ideologe". Beide gingen auseinander. Minocchi heiratete 1911 Flavia Corradini Cialdini und hatte zwei Söhne. Murri imitierte ihn im folgenden Jahr,

indem er Ragnhild Lund, Tochter des Präsidenten des norwegischen Senats, aufstellte,
+++++++++++++++++++++++++


hier geht es weiter
http://www.lanuovabq.it/it/massoneria-e-...trilogia-romana

DAS BUCH DE MATTEI

Freimaurerei und Geheimnisse, das Geheimnis der römischen Trilogie
KULTUR2018.02.10
Die antirömische und luziferische Polemik der Freimaurerei im Buch De Mattei, Roman Trilogy.


1893 wurde ein Teil des Palazzo Borghese in Rom an den Großartigen Orient von Italien verpachtet. Zwei Jahre später berief sich Prinz Scipione auf eine Vertragsklausel, die es ihm ermöglichte, das gesamte Gebäude in Besitz zu nehmen. Die Freimaurereinrichtung wurde in Gang gesetzt, aber es wurde ein Raum gefunden, der nur durch das Eingreifen der Gendarmen geöffnet werden konnte. Die Zeitungen der Zeit beschrieben, was gefunden wurde: die Wände mit schwarzem und rotem Damast und unten ein Wandteppich mit Luzifer. Kein Wunder also, dass die Antiklerikalen solche Standards in ihrer Anti-Vogue-Kontroverse verwendeten.

In meinem historischen Thriller Immortal Odium , die kürzlich von Gondolin Ausgaben vorgeschlagen, ist in der Tat erinnert an den Angriff auf den Trauerzug von Pius IX in diesen Jahren stattfand. Es war das Klima, ein Klima , das der Historiker Roberto De Mattei in seinem neuesten Werk, im Detail beschreibt Roman - Trilogie (Solfanelli, S.. 160 €. 12), aber in diesem Fall wählt die Erzählung und Dialog eine starke Zeit zu schaffen Kontraste und voller authentischer und wenig bekannter Nachrichten.

Also, in dem Buch finden wir Kardinal Mezzofanti mit dem Historiker zu interviewen Cretineau-Joly und Phrasen wie folgt aus : „Gott das Wesen ist, während Geheimgesellschaften offenbaren behaupten , dass nichts das große Geheimnis des Universums.“ Tatsächlich war Crétineau-Joly der Historiker von Geheimgesellschaften. Wir erfahren auch, dass die berühmte Pädagogin Maria Montessori eine Beziehung mit dem Psychiater Giuseppe Montesano hatte. Am 31. März 1898 hatten die beiden einen Sohn, der jedoch ihre Karriere ruiniert hätte. So landete die Kreatur in einem Internat als "Sohn des Unbekannten". Im Gefolge eines anderen berühmten Pädagogen, Rousseau, den seine Söhne in ein Waisenhaus brachten.

In dem Buch von De Mattei auch treffen wir Annie Besant , sie , die Helena Blavatsky der Theosophischen Gesellschaft in Richtung gelungen: „ein junger Mann war eine militante Feministin der Malthusian Liga für Geburtenkontrolle, und dann von Fabian Sozialismus. Es behauptet, die Reinkarnation von Giordano Bruno zu sein. " Aber, seine Güte, "anders als Blavatsky hat keine mediumistischen Kräfte". Und dann, im Gegenteil, wir an Josephine Berettoni eingeführt, Dominikaner tertiären , die die Gabe der Bilokation hatte und sprach mit Our Lady. Er hatte nicht von der Kirche San Carlo al Corso bewegen wurde die Unterstützung des sterbenden Kapitän Ulivelli gesehen, vom Blitz getroffen , während er in einem Ballon war.

Wiederum der Modernist Don Ernesto Bonaiuti 1903 feierte er seine erste Messe in der Chiesa Nuova, unterstützt von einem jungen Geistlichen namens Giuseppe Roncalli (der eine Karriere gemacht hätte). In der Tat war der Bonaiuti von Monsignore Umberto Benigni, einem erbitterten Feind der Moderne, als Nachfolger des Lehrstuhls für Kirchengeschichte bestimmt worden. Benigni, der Gründer des "Sodalitium Pianum", wusste noch nicht, wie die Entwicklung seines Schülers sein würde, dass er aus der Kirche ausgeschlossen wurde. Der eigentliche Initiator der italienischen Moderne war jedoch der Pfarrer Salvatore Minocchi. Sein Kollege Fr Romolo Murri war damals "der christdemokratische Ideologe". Beide gingen auseinander. Minocchi heiratete 1911 Flavia Corradini Cialdini und hatte zwei Söhne. Murri imitierte ihn im folgenden Jahr, indem er Ragnhild Lund, Tochter des Präsidenten des norwegischen Senats, aufstellte,
http://www.lanuovabq.it/it/massoneria-e-...trilogia-romana



Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Freimaurerei und Geheimnisse, das Geheimnis der römischen Trilogie" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz