Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 11.11.2018 00:42 - Eltern werden ihr Bestes geben, um ihre Kinder vor Internetpornografie zu schützen.
von esther10 in Kategorie Allgemein.


...............................
https://www.catholicaction.org/strengthening_children_in_purity?https://www.catholicaction.org/strengthe...=catholicaction

von Clemens Pater

Eltern werden ihr Bestes geben, um ihre Kinder vor Internetpornografie zu schützen. Sie können Software sichern, die diese Websites blockiert. Vielleicht wird die Inanspruchnahme von Verantwortlichkeitsdiensten (z. B. Covenant Eyes) die Bemühungen unterstützen, die Nüchternheit in dieser Hinsicht zu fördern.



Computer-Pornografie-NO.jpgZur Abwehr dieser verletzenden Verlockungen gehört auch eine innere Stärkung der Tugenden, die der Person hilft, Versuchungen gegen die heilige Reinheit zu widerstehen. Keuschheit zu stärken und uns und unsere Kinder im übernatürlichen Leben zu stärken, kann eine starke Verteidigung gegen diese Versuchungen sein. Häufige Bekenntnisse und würdige heilige Kommunionen sind auch mächtige Festungen gegen die Sünde.

Aber wie fördern wir diese Tugenden - der Keuschheit und Reinheit - bei unseren Kindern? Hier einige Vorschläge, wie Sie die Gewohnheiten der Keuschheit und der heiligen Reinheit einführen können - auch bei unseren kleinen Kindern.

Keuschheit ist der korrekte Gebrauch unserer Sexualität entsprechend unserer Lebensstellung. Es ist eine Tugend - eine Gewohnheit, dh etwas, das mit wiederholter und ausgeübter Ausübung stärker wird - und mildert das Verlangen nach sexueller Lust. Keuschheit lässt uns mit aufrechtem und ungeteiltem Herzen lieben (Katechismus der katholischen Kirche, Nr. 2337)

Bescheidenheit und Anstand sind die Wächter der Keuschheit. Sie sind ein wichtiger Bestandteil, um Unreinheiten zu vermeiden, und sie sind tatsächlich einfacher zu praktizieren. „Bescheidenheit schützt das intime Zentrum der Person. Es bedeutet, sich weigern zu enthüllen, was verborgen bleiben sollte.… Bescheidenheit schützt das Geheimnis der Person und ihrer Liebe. “(CCC, Nr. 2521-2522)



Eltern können sogar ihren kleinen Kindern beibringen, sich so zu kleiden und zu handeln, dass sie Anständigkeit und Respekt für ihren Körper zeigen: Sie tragen einen Bademantel und Kleidung, die die angemessene Privatsphäre des Körpers nicht freilegt oder betont. Der menschliche Körper ist gut. Es ist im Geheimnis der Menschwerdung Jesu Christi geheiligt worden, als unser Herr, wahrer Gott, menschliches Fleisch nahm und auch wahrer Mensch wurde.

Der Körper, lehrt Paulus, ist der Tempel des Heiligen Geistes. Wir können Gott in unserem Körper ehren (I Kor 6,19-20).

Wir können auch wählen, Anstand oder Bescheidenheit im Gespräch auszuüben. Das Vermeiden von Unreinem oder Vulgärem in Aktion oder Sprache kann einige der wahrscheinlichen Versuchungen zur Ungezwungenheit verhindern. Mit der Zeit können Kinder lernen, unangemessene Gespräche umzuleiten. die Klugheit zu haben, um respektlose Situationen zu vermeiden, oder die Kraft, von verletzenden oder suggestiven Gesprächen wegzugehen.



300x241-Family-ModestlyDressed.jpgEntsprechend dem Alter und dem Grad der körperlichen und affektiven Reife des Kindes können Eltern ihre Kinder in der Größe von Gottes Gabe des Körpers unterrichten; über den Sinn und Zweck unseres Körpers und der Sexualität in Gottes Plan; und in Strategien, um die Gelegenheiten von selbstsüchtigem Vergnügen und Unreinheit zu vermeiden. In der Tat sind Eltern die am besten passenden Lehrer ihrer Kinder im Mysterium der Sexualität und der Liebe.

Sehr junge Kinder haben möglicherweise Kuriositäten und Fragen, wenn Mutter ein Baby erwartet. Während für kleine Kinder noch keine detaillierten Erklärungen erforderlich sind, kann dies die Zeit sein, über Gottes Liebe zu ihnen und ihrem neuen Bruder oder ihrer neuen Schwester zu sprechen. Eltern können auch von der Liebe von Mutter und Vater sprechen, da sie von Gott geholfen werden, Kinder in die Welt zu bringen.

Wenn das Kind in die Pubertät eintritt, ist es wichtig, dass der Elternteil einfach, aber genau über den Körper, seine eigentlichen Zwecke und Funktionen informiert wird, damit das Kind nicht durch Gespräche mit seinen Freunden falsch informiert wird. Die Wissenschaft sollte immer von einem klaren Verständnis der moralischen Werte begleitet werden, die von Christus und seiner Kirche kommen. Mütter sind oft die besten Lehrer ihrer Töchter und Väter ihrer Söhne. Wenn der eine oder andere Elternteil nicht zu Hause ist, wird möglicherweise ein sehr vertrauenswürdiger Freund um Hilfe gebeten.



300x305-Jesus-Children.jpgWeil Menschen mehr sind als ihr Körper, kann Kindern beigebracht werden, respektvoll mit anderen, in ihrem Alter und mit Erwachsenen zu kommunizieren und zu kommunizieren. Eltern modellieren dies bewusst oder nicht. Kinder können geleitet werden, um in die Augen der Person zu sehen; um sie vielleicht mit einem Handschlag zu begrüßen; freundlich sprechen und höflich zuhören. Wenn Sie lernen, mit Respekt und Pflege zu interagieren - von Person zu Person -, kann das Kind vermeiden, andere als Objekte zu betrachten. Dem Kind kann geholfen werden, Grenzen zu erkennen und möglicherweise eine unangemessene Verletzung der Privatsphäre oder sogar Missbrauch zu erkennen. Ebenso müssen sie instruiert werden, wie sie andere auf diese Weise respektieren müssen. Die Wohnatmosphäre kann als Modell für gutes Gespräch und Interaktion dienen.

Eltern sind dafür verantwortlich, die Nutzung von Fernsehgeräten und Computern zu überwachen und / oder einzuschränken - insbesondere Handheld-Geräte und soziale Medien. Letztendlich müssen Kinder diese Wertentscheidungen selbst treffen. Die Tugenden, die in der Familie gelehrt und gelebt wurden, haben den Grundstein für die Heilige Reinheit gelegt - oder nicht.



256x300-HolyWaterFont.jpgKinder und Familien sollten für die Gnade der Heiligen Reinheit beten. Heiliges Wasser am Bett zu benutzen und jeden Tag mit Gebeten zu beenden, insbesondere unsere gesegnete Mutter, St. Joseph, unseren Schutzengel und St. Michael um Hilfe und Schutz zu bitten, wird eine übernatürliche Hilfe erfordern und kann in den ersten Jahren praktiziert werden.

Wir müssen immer vorsichtig sein, um die Anlässe und Umgebungen zu vermeiden, die unsere Kinder zu Sünden gegen Reinheit führen können, aber vielleicht gehört zu den besten Verteidigungsmitteln ein inneres Gebetsleben, ein häufiger Gebrauch der Sakramente und die Kultivierung und Ausübung von Tugend.

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *



187x350-BVM.jpgPraxis der drei Ave Maria für die Reinheit

Eine traditionelle katholische Devotionalienpraxis besteht darin, Three Gail Marys für Reinheit oder Keuschheit und die anderen damit verbundenen Tugenden zu beten. Eine Person kann beten, dass sie jeden Abend an ihrem Bett knien, nachdem sie das Gewissen geprüft haben. Heiliges Wasser kann auch verwendet werden: um sich zu unterzeichnen und auf dem Bett zu streuen.

Die Reinheit der Drei-Hagel-Maria reicht mindestens bis ins 12. Jahrhundert zurück.

St. Mechtilde (gest. 1298) und St. Gertrude (gest. 1302) sollen Offenbarungen der Heiligen Jungfrau Maria bezüglich der Praxis erhalten haben. Es wurde 1318 und 1327 von Papst Johannes XXII. Genossen.

Es wurde von vielen Heiligen praktiziert und empfohlen, darunter der heilige Antonius von Padua, der heilige Alfonsus Ligouri, der heilige Johannes Bosco, der heilige Bonaventura, der heilige Johannes Vianney, der heilige Stanislaus Kostka, der heilige Franziskaner von Montfort, der heilige Gabriel von Unserer Lieben Frau von Schmerz Gemma Galgani, St. Gerard Majella, St. Josemaría Escriva und viele andere.

https://www.catholicaction.org/strengthe...dren_in_purity?
utm_campaign=strengthen_children_in_purity&utm_medium=email&utm_source=catholicaction
+
Kardinal Raymond Burke klärt pastorale Fragen

https://www.catholicaction.org/
+


+++

Die erste Versuchung, mit der Satan uns zusammen brechen will..., ist Entmutigung. Diese Versuchung ist nur eine Illusion, denn der in uns lebendige Christus gibt uns auch in den schwierigsten Zeiten immer Mut. In solchen Zeiten wie heute müssen wir mehr als je zuvor beten, besonders in Gegenwart des Allerheiligsten Sakraments und den ganzen Tag hindurch.

Während wir Zeuge des Bösen in Geist und Herzen werden und im Gesetz verankert werden, während es zur gesellschaftlichen Norm wird, müssen wir uns daran erinnern, dass Gott immer siegreich ist. Gott testet unseren Glauben in dieser schwierigsten Zeit, aber er bleibt immer bei uns. Christus, der für uns in der Kirche und in unseren individuellen Seelen lebt, spricht zu uns: Fürchte dich nicht!


UNSERE AUFGABE:

Katholische Aktion für Glauben und Familie ist eine Vereinigung von Katholiken, die sich bemüht, die von den Lehren der römisch-katholischen Kirche inspirierten christlichen Werte zu wahren und zu verteidigen. Die Organisation arbeitet im Bereich der Ideen legal und friedlich, um diese Werte zu fördern. Ziel ist es, ein Netzwerk von Ressourcen und Aktivitäten für Kleriker und Laien bereitzustellen, um sie dazu anzuregen, sich aktiv an andere zu wenden, um diese Werte zu verteidigen.

Zu den aktuellen Initiativen der katholischen Aktion für Glauben und Familie gehört die Operation Storm Heaven. Weitere Informationen zu dieser Initiative finden Sie hier .
+

Operation Suorm Heaven-Updates:
https://www.nationalreview.com/magazine/...atholic-church/
Home / Himmel stürmen

++++++++++
Eine persönliche Nachricht von Seiner Eminenz Raymond Kardinal Burke:
CB-Wappen-Transparent-klein.png
Die erste Versuchung, mit der Satan uns zusammenbricht, ist Entmutigung. Diese Versuchung ist nur eine Illusion, denn der in uns lebendige Christus gibt uns auch in den schwierigsten Zeiten immer Mut. In solchen Zeiten wie heute müssen wir mehr als je zuvor beten, besonders in Gegenwart des Allerheiligsten Sakraments und den ganzen Tag hindurch.

Während wir Zeuge des Bösen in Geist und Herzen werden und im Gesetz verankert werden, während es zur gesellschaftlichen Norm wird, müssen wir uns daran erinnern, dass Gott immer siegreich ist. Gott testet unseren Glauben in dieser schwierigsten Zeit, aber er bleibt immer bei uns. Christus, der für uns in der Kirche und in unseren individuellen Seelen lebt, spricht zu uns: Fürchte dich nicht!

Sei mutig, meine geliebten Brüder und Schwestern! Bleib fest mit sicherer Hoffnung! Stürmen wir gemeinsam den Himmel mit ständigem Gebet durch die Operation Storm Heaven, um von unserem geliebten Erlöser durch die Fürsprache seiner und unserer gesegneten Mutter den Sieg des Guten, der Wahrheit und der Schönheit in allen Dingen zu erlangen. Möge Gottes Wille auf Erden geschehen wie im Himmel!


Kardinal Burke bietet Messe und Rosenkranz für die Operation Storm Heaven an

Am 8. Dezember 2015, dem feierlichen Fest der Unbefleckten Empfängnis und zu Beginn des heiligen Jahres der Barmherzigkeit, feierte Kardinal Raymond Burke die Messe und betete einen Rosenkranz für die Absichten aller Rosary Warriors, die in die Operation Storm Heaven aufgenommen wurden .

Mass-Collage.jpg

Die Heilige Messe wurde in der Kapelle des Frates des seligen Johannes Duns Scotus im Schrein der Madonna von Guadalupe in La Crosse, Wisconsin, abgehalten. Ein Umschlag mit den Absichten aller Rosenkranzkrieger wurde in der Nähe des Altars angebracht.

Nach der Messe und dem Rosenkranz bedankte sich Kardinal Burke herzlich bei allen Rosenkriegern dafür, dass er am ersten jeden Monats den Himmel mit Gebet stürmte. Er ermutigte jeden Einzelnen, jeden Tag den Rosenkranz zu beten.

Rosenkranz-Collage.jpg

Es ist wichtig anzumerken, dass eine der Forderungen der Muttergottes, als sie in Fatima erschien, den Rosenkranz zu beten, um der Welt Frieden zu bringen. "Möge ihr Unbeflecktes Herz bald triumphieren, wie sie uns in ihren Erscheinungen in Fatima versprochen hat."




https://www.catholicaction.org/cardinal_...mass_and_rosary

Katholiken des Rosenkranz auf dem 1 beten st jedem Monat ......

StormHeavenWithPrayer-1026x233.jpg

Einberufung an alle Soldaten Christi!

Lassen Sie uns zu seiner Eminenz Raymond Kardinal Burke in einem spirituellen Kreuzzug zusammenkommen, um den Himmel mit Gebeten zu stürmen, um Verwirrung zu beseitigen und:

Seelen und Gedanken in ganz Amerika und der Welt Hoffnung bringen;
Wiedergutmachung für die Sünden und Vergehen gegen das Unbefleckte Herz Mariens;
spirituelle Unterstützung im Kampf gegen die Versuchungen der Entmutigung bieten;
um unsere Familien und unseren Glauben zu schützen;
den Fortschritt des Bösen in unserer Gesellschaft zu stoppen;
und Seelen mit Gnade und Licht und Wahrheit zu überfluten.
+


hier geht es weiter
https://www.catholicaction.org/take_heaven_by_storm



Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Eltern werden ihr Bestes geben, um ihre Kinder vor Internetpornografie zu schützen." verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz