Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 24.11.2018 00:38 - Kanzlerin Merkel: Nationalstaaten sollten bereit sein, die Souveränität aufzugeben
von esther10 in Kategorie Allgemein.

Kanzlerin Merkel: Nationalstaaten sollten bereit sein, die Souveränität aufzugeben



Kanzlerin Merkel: Nationalstaaten sollten bereit sein, die Souveränität aufzugeben

Bundeskanzlerin Angela Merkel zufolge "sollten die Nationalstaaten bereit sein, die Souveränität aufzugeben". Der Politiker fügt jedoch hinzu, dass die nationalen Parlamente im gesamten Prozess eine wichtige Rolle spielen sollten. Die scheidende Kanzlerin sagte auch, dass ihr Land der Europäischen Union auch etwas von ihrer Souveränität gab.



Die schockierende Äußerung von Bundeskanzlerin Angela Merkel fand im Rahmen einer von der "Konrad-Adenauer-Stiftung" organisierten Konferenz statt, die als Think-Tank der deutschen CDU bezeichnet wird. Der Regierungschef erklärte ausdrücklich, dass die Übertragung der Souveränität durch die Nationalstaaten auf geordnete Weise unter Beteiligung der nationalen Parlamente erfolgen sollte. Merkel wies darauf hin, dass auch ihr Land seine Souveränität teilweise verloren und der Europäischen Union übergeben habe.



Die deutsche Bundeskanzlerin sagte in ihrer Rede auch, dass die nationalen Parlamente eine wichtige Rolle spielen, da sie das "Herz der Demokratie" darstellen. Um den Ton ihrer Rede zu mildern, betonte Merkel, es seien immer noch "Nationalstaaten, die die Meister der Verträge bleiben".



Die Konferenz, bei der Angela Merkel sprach, war eine Gelegenheit, über "Parlamentarismus zwischen Globalisierung und nationaler Souveränität" zu sprechen. Die deutsche Politikerin brachte ihre Besorgnis über die angeblich zunehmende nationalistische Stimmung zum Ausdruck und unterstützte den UN-Pakt zur Einwanderung, der im Dezember in Marrakesch unterzeichnet werden soll. Wir möchten Sie daran erinnern, dass der Pakt nicht von Polen unterzeichnet wird, weil er einer legalen und illegalen Einwanderung gleichkommt. Die Entscheidung wurde bereits von Premierminister Mateusz Morawiecki getroffen.

Quelle: interia.pl

DATUM: 2018-11-24 11:42
https://www.pch24.pl/kanclerz-merkel--pa...ci,64355,i.html




Beliebteste Blog-Artikel:

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen
Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs