Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 25.11.2018 00:34 - Erzbischof Gądecki: Die Herrschaft Christi hat keine politische, sondern eine spirituelle Dimension
von esther10 in Kategorie Allgemein.

Erzbischof Gądecki: Die Herrschaft Christi hat keine politische, sondern eine spirituelle Dimension



Erzbischof Gądecki: Die Herrschaft Christi hat keine politische, sondern eine spirituelle Dimension

"Jesus betont den grundlegenden Unterschied zwischen einem Zustand, der nicht aus diesem Kosmos besteht, und einem aus dieser Welt kommenden Staat", sagte Erzbischof Stanisław Gadecki über die Feierlichkeit von Jesus Christus, dem König des Universums. Er weist darauf hin, dass die Herrschaft Christi keine politische Dimension hat, sondern einen spirituellen Charakter hat.

"Es basiert weder auf einer Waffe noch auf Gewalt, sondern auf der willentlich angenommenen Liebe Jesu" - bemerkte der Leiter des Episkopats. Erzbischof Gądecki erinnerte daran, dass Christus gekommen ist, um eine neue Herrschaft Gottes, das Reich der Gerechtigkeit, der Liebe und des Friedens, zu bringen. "Von der Auferstehung Christi erstreckt sich seine Herrschaft auf alle, die glauben. Wer den Willen Gottes erfüllt, gehört zu diesem Königreich ", so Erzbischof Gądecki.

Der Präsident der Polnischen Vereinigten Arbeiterpartei wies auf die Aufgabe hin, die heute den Laien gegenübersteht. "Es ist eine solche Umwandlung von Institutionen und sozialen Situationen, dass sie nicht zur Sünde führen, sondern den Normen von Gerechtigkeit und Nächstenliebe unterworfen wären. Es ist eine Erneuerung der Berufung, der Würde von Mann, Familie, Kultur, Wirtschaft und Politik sowie der internationalen Gemeinschaft ", sagte der Metropolit von Poznań. Die Hierarchie betonte auch, dass dies die Mission der Laien ist und bleiben wird, bis die Welt zu Gott wird.

Erzbischof Gądecki machte auf die große Liebe der Menschen aufmerksam, die kein Herrscher auf der Welt außer Jesus gewonnen hat. "Millionen von Christen gaben ihr Leben für ihn und geben sie auch heute weiter. Hin und wieder wird alle 3 Minuten ein Christ getötet, und das ist so, weil die Menschen dankbar für die Liebe Jesu zum letzten Ausweg sind ", sagte der Metropolit von Poznań.

Quelle: KAI
DATUM: 2018-11-25 13:00 Uhr

Read more: http://www.pch24.pl/abp-gadecki--panowan...l#ixzz5XtPP3Ssl



Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Erzbischof Gądecki: Die Herrschaft Christi hat keine politische, sondern eine spirituelle Dimension" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz