Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 01.12.2018 00:20 - Die Päpstliche Kommission Ecclesia Dei hat zu einem Brief an ihn reagierte mit zwanzig Fragen adressiert ein polnischer Priester auf viele Aspekte der traditionellen Messe und den liturgischen Normen 1962
von esther10 in Kategorie Allgemein.




01.12.18 16:00 UHR von RORATE CÆLI
Die Päpstliche Kommission Ecclesia Dei hat zu einem Brief an ihn reagierte mit zwanzig Fragen adressiert ein polnischer Priester auf viele Aspekte der traditionellen Messe und den liturgischen Normen 1962 Die Fragen, die im Forum veröffentlicht wurden Musik Sacra Forum zu Themen so vielfältig wie äußerst konkrete Fragen, welche Formen des gregorianischen Gesangs erlaubt sind oder wer die Funktion des Unterdakons ausüben kann.

Einige werden normal beantwortet, andere beschränken sich auf die Verweisung auf Summorum Ponificum oder die Instruktion über die Anwendung von Summorum Pontificum . Andere sind jedoch neu oder zumindest relevant genug, um 2018 veröffentlicht zu werden.

Sehen wir uns einige Highlights an:

Nr. 2: Ecclesia Dei erklärt eindeutig, dass es zulässig ist , den Confiteor vor der Gemeinschaft der Gläubigen zu rezitieren, "an den Orten, an denen diese Praxis besteht, kann er fortgesetzt werden".

Nr. 5: Der Brauch, die Messe am Samstagnachmittag zu feiern - was leider bei einigen Feierlichkeiten der traditionellen Messe der Fall ist - ist nicht zulässig. Obwohl eine Messe, die am Vorabend eines Sonntags oder eines Vorabentages gefeiert wird, die Erfüllung der Messpflicht an diesem Tag (nach dem kanonischen Nachkonzessionsgesetz) erlaubt, können in der traditionellen lateinischen Messe die Messen des folgenden Tages nicht verwendet werden. Ecclesia Dei hat erklärt, als Beispiel für eine Samstagsmesse nach dem Außergewöhnlichen Ritus: "Der Angestellte selbst muss am Sabbat zu einer Messe zugelassen werden." Es ist möglich, dass dies die relevanteste der Fragen ist, da in einigen traditionellen Messen ihre übliche Praxis geändert werden muss. Wenn an einem Samstagnachmittag eine Traditionelle Messe gesprochen wird, müssen die richtigen Messen dem Sabbat entsprechen. In einer Messe nach dem Außergewöhnlichen Ritus am Vorabend eines Verpflichtungstages müssen die des heutigen Tages verwendet werden, nicht die des Festes der Gebote. Obwohl Ecclesia Dei den Grund nicht erklärt, kann man ohne Irrtum sagen, dass seine Entscheidung auf den seit 1962 geltenden Rubriken beruht. In den Allgemeinen Rubriken wird der erste Teil, Kapitel 2, Nummern 4 und 5 explizit definiert der liturgische Tag besagt, dass es von Mitternacht bis Mitternacht stattfindet und dass die feierlichsten Tage mit der ersten Vesper am vorhergehenden Tag beginnen, nicht mit einer erwarteten Messe.

Nr. 6: Wieder reden wir über Unterdakone und Unterdiakone der Umstände. Nichts Neues , aber Ecclesia Dei hat erneut erklärt, dass die Subdiakone in den heiligen Messen ordinierte Kleriker, Seminaristen, Ordensleute oder Laien sein müssen, die im Ministerium des Akolythen fest etabliert sind. Andere Laien, die als Subdiakone in einer feierlichen Messe gekleidet sind, tun dies unerlaubt.

Nr. 7: Laien, die in einer päpstlichen Messe Zeremonien abhalten. Dies ist einer der Fälle, in denen Ecclesia Dei die liturgische Norm von 1962 liberalisiert, ohne die geringste Quelle zu nennen. Es wird angenommen, dass sich dies in zukünftigen Reaktionen von Ecclesia Dei ändern könnte (wie es bei anderen Gelegenheiten der Fall war).

Nr. 12: Die Priester und Religionsgemeinschaften, die der SSPX angehören, verfügen über die von Papst Franziskus erteilte Vollmacht und Zurechnung, um die Sünden rechtsgültig und rechtswidrig zu befreien. Dies kann neu sein für einige, die verstanden haben, dass die Genehmigung des Papstes nur für die Priester der SSPX gültig war.

Nr. 22: Ecclesia Dei erklärt, dass ihre Antworten genauso gültig sind wie die Dekrete der Heiligen Kongregation der Riten.

Nr. 23: Pfingstwache. Es scheint, dass Ecclesia Dei nach dem Ritus vor 1962 allmählich Ermächtigungsgenehmigungen erteilt. Diese Ermächtigung erlaubt es formell, am Vorabend von Pfingsten die vor 1962 geltenden Riten mit dem letzten Confiteor zu feiern: "Wo es existiert, können Sie mit dieser Praxis fortfahren."

Nr. 27. Solosängerinnen Dies ist ein weiterer der Fälle, in denen Ecclesia Dei die liturgischen Normen von 1962 liberalisiert, ohne das geringste Zitat oder die geringste Quelle anzugeben. Es ist wahrscheinlich eine Meinung, die sich in zukünftigen Antworten der Kommission ändern kann (wie bei anderen Gelegenheiten).

Viel Gutes, ein bisschen Schlechtes und viel Klarheit in Bezug auf häufige Zweifel. Wir empfehlen den Lesern, die Fragen und Antworten vollständig zu lesen .

UPDATE bis 29. November: Der Autor des ursprünglichen Beitrags im Forum Musica Sacra Forum gab an, wo die Fragen und ihre Antworten ursprünglich veröffentlicht wurden. Im Gegensatz zu einigen Blogs (wie wir sie kennen ...) versuchen wir immer herauszufinden, wo sie veröffentlicht wurden, und geben gegebenenfalls die ursprüngliche Quelle an. Aus diesem Grund haben wir, obwohl wir es zum ersten Mal in Musica Sacra Forum gesehen haben, klargestellt, dass die ursprüngliche Quelle in Le forum catholique ist .

(Übersetzt von Bruno de la Inmaculada / Adelante la Fe. Originalartikel )

* Den vollständigen spanischen Text, aus dem wir die Zitate entnommen haben, finden Sie im Blog von Una Voce Chile (N. del T.).
https://adelantelafe.com/aclaraciones-de...-fsspx-y-otros/



Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Die Päpstliche Kommission Ecclesia Dei hat zu einem Brief an ihn reagierte mit zwanzig Fragen adressiert ein polnischer Priester auf viele Aspekte der traditionellen Messe und den liturgischen Normen 1962" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz