Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 01.01.2019 00:11 - Ein neues Design für den gleichen Kampf Warum? Miguel Ángel Yáñez - 01/01/2019
von esther10 in Kategorie Allgemein.




Ein neues Design für den gleichen Kampf
Warum? Miguel Ángel Yáñez - 01/01/2019

Als vor mehr als fünf Jahren Pater Santiago González seinen bescheidenen persönlichen Blog einweihte, dachte niemand daran, dass dies zu dem werden könnte, was jetzt Adelante la Fe ist. Ich werde Sie nicht täuschen, der Kampf ist hart und schwer, voller Missverständnisse und Enttäuschungen. Unglaublich, aber wahr, der Gründerpriester hat es heute noch verboten, seine Predigten - möglicherweise die einzige in der gesamten Provinz Sevilla - zu schreiben oder zu veröffentlichen; Für ihn scheint die Quelle der Barmherzigkeit noch nicht angekommen zu sein.

Ich erinnere mich noch gut, als das Netz anfing zu starten und alle möglichen Mitarbeiter ankamen, die Worte eines Priesters, der mir prophetisch sagte: " Wie in den Schützengräben sehen Sie Kameraden vor sich herfallen. Machen Sie sich bereit, denn viele von denen, die Sie mit solcher Begeisterung unterstützen, werden Sie mit der Zeit verlassen, wir befinden uns in einem sehr harten Kampf, und nicht jeder hat die Kraft und den Mut, die Abnutzung in der Frontlinie des Feuers zu ertragen . "

Nach und nach haben wir den "traditionalistischen" katholischen Inhalt einbezogen, wenn dies als prestigeträchtiger bezeichnet werden kann, so dass unsere Website eine Liste internationaler Publikationen enthält, deren intellektuelle Größe, Strenge und Ernsthaftigkeit schwer zu übertreffen sind. Damit haben wir langsam unsere redaktionelle Linie verbessert. Sie haben vielleicht bemerkt, dass wir die Anzahl der täglichen Veröffentlichungen im Jahr 2018 reduziert haben. Dies ist nicht mehr als das Ergebnis einer langen redaktionellen Überlegung und eines Ratschlags, den viele von Ihnen uns geschickt haben, um weniger Inhalt und Fokus zu veröffentlichen vor allem in dem, was der Leser gesucht hat: den Inhalt zu lesen, der auf anderen Websites zum Schweigen gebracht wird und nicht veröffentlicht werden soll.

Wir sind sehr klar, dass Adelante la Fe kein Netz von persönlicher Frömmigkeit ist, obwohl es Pinselstriche gibt. dafür gibt es bereits tausende von Bahnen, und jeden Tag kommt ein neues heraus. Adelante Der Glaube ist ein Web - Kampf in Verteidigung des Glaubens , ohne zerkleinern Worte , bastelt, noch Feiglinge Schweigen. In einer Zeit der maximalen Krieg können wir nicht wie etwas verhalten , aber den ganzen Tag verbringen Frömmigkeit und Geschichte zu sprechen, oder vapid Nachrichten für alle Interessierten. Nein, das ist nicht Adelante Glaube, und hat unsere Firma und unerschütterliches Engagement , das wir zu Soldaten weiterhin auf , solange Gott es will, nicht ganz gleich , wer.

Sehr geehrter Leser, wir haben heute ein neues Design eingeführt, in dem wir einen guten Teil des Jahres 2018 bearbeitet haben. Ich denke, es bietet eine klarere und übersichtlichere Lektüre und lädt das Web aus einer gewissen grafischen Überlastung herunter. Wie bei allen neuen Arbeiten kann es in diesen frühen Tagen zu geringfügigen Abweichungen kommen, daher bitte ich um Ihre unschätzbare Geduld.

Eine wichtige Neuheit im Internet ist, dass das Kommentarsystem vollständig gelöscht wurde . Nach sorgfältiger Analyse - und unter Berücksichtigung der Tatsache, dass die Mehrheit der gehosteten Blogs dies nicht zulässt - sind wir der Meinung, dass die Kommentare im Allgemeinen sehr wenig zu den Veröffentlichungen beitragen, sie oft verzerren und eher zu Konflikten und Konflikten führen Unbehagen Wir sind uns bewusst, dass es Menschen gibt, die gerne kommentieren und an andere Websites gewöhnt sind, die, weil sie gewinnorientiert sind, Kommentare anregen, weil sie eine Kontroverse und daher Besuche verursachen, was für die Werbung grundlegend ist, aber zum Glück Das ist nicht unser Fall .

Adelante la Fe hat kein Gewinnmotiv, niemand lebt davon oder verdient einen einzelnen Euro. Wenn Sie nach Spenden fragen, müssen Sie lediglich die technischen Ausgaben (Mailings, Plugins, Veranstaltungen usw.) tragen, aber absolut jeder Wir machen es, wir bewegen uns nur durch selbstloses Apostolat.

Und wie die heilige Therese sagte: "Ich sage immer die ganze Wahrheit. Wenn du es nicht wissen willst, komm nicht und hol mich "
+++++

64 Veröffentlichungen

Direktor von Adelante la Fe
https://adelantelafe.com/author/miguelangelyanez2/



Beliebteste Blog-Artikel:

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen
Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs