Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 27.03.2019 00:35 - Papst ändert das kanonische Gesetz über Ordensleute, die ihre Gemeinschaft aufgeben
von esther10 in Kategorie Allgemein.

Papst ändert das kanonische Gesetz über Ordensleute, die ihre Gemeinschaft aufgeben
Cindy Wooden26. März 2019 KATHOLISCHE NEWS SERVICE
Papst ändert das kanonische Gesetz über Ordensleute, die ihre Gemeinschaft aufgeben


In einem Foto der Datei betrachten religiöse Frauen ein Schmuckfenster in Madrid. (Credit: Susana Vera / Reuters über das ZNS.)

ROM - Papst Franziskus hat einen religiösen Orden gemacht, ein Mitglied zu entlassen, das die Gemeinschaft ohne Erlaubnis verlässt, abwesend ist und nicht mit seinem Vorgesetzten kommuniziert.

In einem Dokument mit dem Titel Communis Vita (Community Life) wird der Kodex des kanonischen Gesetzes geändert, um eine schnelle automatische Entlassung von Ordensangehörigen, die mindestens 12 Monate ohne Erlaubnis ihrer Gemeinschaft abwesend waren.

Die Änderung sollte am 10. April in Kraft treten und ist nicht rückwirkend, sagte Erzbischof Jose Rodriguez Carballo, Sekretär der Kongregation für die Institute des geweihten Lebens und der Gesellschaften des apostolischen Lebens. Der erläuternde Artikel des Erzbischofs wurde am 26. März zusammen mit dem Text von Francis 'Dokument veröffentlicht.

Laut Kanon 694 des Kanonischen Kodexgesetzes ist derzeit „ein Mitglied als ipso facto aus einem Institut entlassen“ zu betrachten, wenn es „notorisch vom katholischen Glauben abgelaufen ist“ oder geheiratet hat oder heiratete.

Francis fügte eine neue Klausel hinzu, in der die Kündigung eines Mitglieds eines Ordens hinzugefügt wurde, das 12 Monate lang ununterbrochen aus der Gemeinschaft abwesend war und nicht erreichbar ist.

In solchen Fällen stellen der Vorgesetzte und der Ordensrat eine Tatsachenerklärung aus und legen sie dem Heiligen Stuhl für Institute des Päpstlichen Ritus oder dem örtlichen Bischof für Institute des Diözesanritus vor.

"Das Gemeinschaftsleben ist ein wesentliches Element des religiösen Lebens und" Religiöse sollen in ihrem eigenen religiösen Haus leben und dürfen nicht davon ausgenommen werden, außer mit der Erlaubnis ihres Vorgesetzten ", schrieb der Papst unter Berufung auf den Kanon 665.

Unglücklicherweise sagte er: "Die Erfahrung der letzten Jahre hat gezeigt, dass es Situationen gibt", in denen Mitglieder von Aufträgen die ihnen zugewiesene Gemeinschaft verlassen, sich vom Gehorsam gegenüber ihrem Vorgesetzten zurückziehen und es unmöglich machen, dass die Kontaktaufnahme mit ihm oder ihr Kontakt aufgenommen wird.

Nach sechs Monaten Abwesenheit wies der Kodex des Kanonischen Rechts die Vorgesetzten an und beauftragte sie weiterhin, alles in ihrer Macht Stehende zu tun, um die Person zu finden, die ihnen hilft, „zu ihrer Berufung zurückzukehren und durchzuhalten“.

Rodriguez sagte, die meisten Fälle solcher lang andauernden Abwesenheit hätten religiöse Männer oder Frauen zum Gegenstand, denen eine vorübergehende Erlaubnis zum Verlassen gegeben wurde, aber sie kehrten nie zurück.

Wenn sie nicht eine Ausnahmegenehmigung von ihren Gelübden beantragt haben oder abgewiesen wurden, sind sie rechtlich immer noch Teil der Anordnung, sagte er. "In einem solchen Zustand, in dem sie nicht rechtmäßig voneinander getrennt sind, können sie sich in Situationen befinden, die mit dem religiösen Leben nicht vereinbar sind, oder sie können im Gegensatz dazu Verhalten zeigen."

Ihr Leben außerhalb der Gemeinschaft, fügte er hinzu, könnte auch Auswirkungen auf eine "wirtschaftliche Natur haben, die das Institut schädigen könnte", weshalb die Kirche einen Prozess benötigte, um die Entlassung einzuleiten.
https://cruxnow.com/vatican/2019/03/26/p...heir-community/



Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Papst ändert das kanonische Gesetz über Ordensleute, die ihre Gemeinschaft aufgeben" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz