Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 28.03.2019 00:54 - Neuer Nachdruck: das Pfarrritual
von esther10 in Kategorie Allgemein.

Neuer Nachdruck: das Pfarrritual

Christian Preserving Preserving Christian Publications hat einen schönen Nachdruck eines Buches herausgebracht, der fast beinahe zur Arbeit eines Priesters als Missale oder Brevier dient: das Pfarrritual.


Es wurde 1962 in den USA veröffentlicht und entspricht dem 1964 in England veröffentlichten Kleinen Ritual . Es ist ein Auszug aus dem Missal und dem römischen Ritual und enthält die Texte, die ein Priester für Hochzeiten, Taufen und Begräbnisse benötigt, Extreme Unction , Empfänge von Bekehrten und eine große Anzahl von Segnungen (von Rosenkränzen, der wundersamen Medaille, dem heiligen Wasser usw.), alle in einem handlichen Format, das es wert ist, in der Liturgie selbst verwendet zu werden.

Eines der nützlichen Merkmale des Buches ist, dass, obwohl alle lateinischen Texte auf derselben Seite übersetzt werden, eine klare Unterscheidung gemacht wird zwischen dem, was nach den 1962 geltenden Regeln in lateinischer Sprache gesagt werden muss , und was man sagen kann auf Englisch.

Der Erhalt von Christian Publications hat nicht nur eine alte Kopie eingescannt. Das gesamte Buch wird zurückgesetzt, gegebenenfalls einschließlich der Gesänge, gebunden in festem, aber flexiblem Kunstleder, mit einem Leseband und vergoldeten Seiten, mit hochwertigem Papier und abgerundeten Ecken.

Noch wichtiger ist, dass sie die Pian-Psalmen, wo immer nötig, durch den alten Psalter ersetzt haben. Der von Augusin (später Kardinal) Bea erstellte Pian Psalter war eine lateinische Übersetzung des Psalters in einem vermeintlich eher klassisch-lateinischen Stil. Die ganze Idee war absurd und distanziert den Benutzer unnötig von den Worten der Väter und Ärzte. Es wurde implizit vom Zweiten Vatikanischen Konzil kritisiert (mehr zu diesem Thema hier ). Es wurde jedoch offiziell verabschiedet, als es 1945 herauskam und in liturgischen Büchern erschien, obwohl es im Amt oder im römischen Ritual nie zur Pflicht wurde.

In meiner Kopie des Kleinen Rituals Die älteren Psalmen werden als Option in einem Anhang angegeben. Dies ist offensichtlich alles andere als günstig, und durch das Erhalten von Christian Publications wurden sie einfach wieder in den Haupttext eingefügt.

Dieses Buch ist ein ideales Geschenk für Priester. Wenn sie außerhalb der USA arbeiten, müssen sie sich an einigen Stellen der US-spezifischen Sitten bewusst sein, aber ungeachtet dessen wird das Buch in der gesamten englischsprachigen Welt von Nutzen sein.

Da alle Priester das Recht haben, die Segnungen und sakramentalen Formen in diesem Buch zu gebrauchen, könnte es sogar für einen Priester von Interesse sein, dass er die Traditionelle Messe noch nicht feiert, aber mit einer legitimen Alternative zu das vielfach kritisierte Post-Vatikan-II-Buch der Segnungen.

Sie können es direkt bei den Verlagen hier kaufen oder von Amazon.com hier .
Von Joseph Shaw am Donnerstag, 28. März 2019

https://rorate-caeli.blogspot.com/2019/0...ish-ritual.html



Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Neuer Nachdruck: das Pfarrritual" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz