Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 16.04.2019 00:19 - Die Geschichte der Kathedrale Notre Dame in Paris
von esther10 in Kategorie Allgemein.

Die Geschichte der Kathedrale Notre Dame in Paris
31,2K7127
Free email newsletter


Kathedrale Notre Dame in Paris. Gutschrift Sacha Fernandez über Flickr
Paris, Frankreich, 15. April 2019 / 13:34 Uhr ( CNA ) .- Feuerwehrleute in Paris bekämpfen ein Feuer auf dem Dach der Kathedrale Notre-Dame in Paris, was eine der ältesten und bekanntesten Katholiken Europas zu zerstören droht Kathedralen. Die Ursache des Brandes bleibt unbekannt.

https://www.catholicnewsagency.com/news/...-in-paris-57164

Der Bau der gotischen Kathedrale begann vor über 850 Jahren und dauerte fast 200 Jahre, um sie vollständig zu realisieren.

Notre-Dame wurde auf den Ruinen zweier früherer Kirchen errichtet, die über einem Tempel errichtet wurden, der dem römischen Gott Jupiter gewidmet ist. Papst Alexander III. Legte 1163 den Grundstein für die Kathedrale, und der Hochaltar wurde 26 Jahre später geweiht.

Die 223 Fuß hohen Türme wurden zwischen 1210 und 1250 errichtet und die Kirche wurde 1345 offiziell fertiggestellt.
Der zentrale Turm - das Epizentrum des Feuers vom 15. April - wurde während einer Renovierung aus dem 19. Jahrhundert hinzugefügt.

König Heinrich VI. Von England wurde 1431 in der Kathedrale gekrönt.

Obwohl sie beschädigt wurde, entging die Kathedrale während der Französischen Revolution einer möglichen Zerstörung, als sich Napoleon 1804 zum König von Frankreich gekrönt hatte. Sie überstand zwei Weltkriege, die weitgehend unversehrt waren, berichtet die BBC.

Papst Pius X. selignte 1909 in der Kathedrale Notre-Dame die berühmteste katholische Märtyrerin Frankreichs, Jeanne d'Arc.

Zu den Reliquien in der Kathedrale gehören eine Dornenkrone, von der angenommen wurde, dass sie vor seiner Kreuzigung von Christus getragen wurde, und ein Stück Holz, von dem angenommen wird, dass es ein Teil des Kreuzes ist, auf dem Christus gekreuzigt wurde. Erste Berichte besagen, dass diese Relikte von Schäden während des Feuers verschont geblieben waren.

Unter den unzähligen Kunstwerken und historischen Artefakten, die sich in der Kathedrale befinden, gehörten zu den Schätzen der Notre-Dame eine „Orgel aus dem 17. Jahrhundert, deren Teile noch funktionsfähig sind“, heißt es auf der Website der Notre-Dame.

Die Kathedrale ist eines der bekanntesten Wahrzeichen der Welt und wurde in literarischen Werken wie Victor Hugos „Der Bucklige von Notre-Dame“ verewigt, der auf Französisch „Notre-Dame de Paris“ heißt.

Die Beamten waren an massiven Spendenaktionen beteiligt, um die Kathedrale gegen jahrhundertelange Verwesung, Verschmutzung und einen Besucherstrom von 13 Millionen Besuchern jährlich zu renovieren. Französische Naturschützer und die Erzdiözese gaben 2017 bekannt, dass die für die strukturelle Integrität des Gebäudes erforderlichen Renovierungsarbeiten bis zu 112 Millionen US-Dollar kosten könnten.

Eine große Kampagne zur Reinigung und Restaurierung wurde von 1991–2000 durchgeführt.


Die katholische Kirche in Frankreich und insbesondere die Notre-Dame haben in den letzten Jahren verschiedene terroristische Bedrohungen und Angriffe erlebt, vor allem vom islamischen Extremismus.

Angriffe von Extremisten in Paris im November 2015 töteten 147. Kardinal André Vingt-Trois feierte am Sonntag danach die Messe in der Kathedrale. Er bot Opfer an, die bei den Angriffen getötet oder verwundet worden waren, mit mehr als 9.000 Teilnehmern und tausenden von Menschen, die schweigend draußen standen.

Im Juli 2016 führten islamische Extremisten in Saint-Etienne-du-Rouvray einen Angriff durch, bei dem ein Priester, der 85-jährige Pater Jacques Hamel, während der Messe die Kehle durchtrennt hatte.

Die französische Polizei verhaftete im September 2016 sechs Personen, nachdem sie in der Nähe der Notre-Dame ein aufgegebenes Auto gefunden hatte. Die Notblinker an und in verschiedenen Gasflaschen, eine mit Benzin getränkte Decke und eine erloschene Zigarette, aber keine Sprengvorrichtungen. Zwei der Festgenommenen hatten Verbindungen zur sogenannten militanten Gruppe des Islamischen Staates.

Ein anderes Auto mit Sprengstoff wurde einige Tage später in der Nähe der Notre-Dame gefunden. Die französischen Behörden beschuldigten daraufhin eine Frau im Zusammenhang mit einem angeblichen terroristischen Plan, die Kathedrale mit einer Autobombe anzugreifen.

Im Juni 2017 griff ein Mann Polizisten im Pariser Polizeipräsidium neben der Notre-Dame an. Anschließend schoss die Polizei den Verdächtigen in die Brust und brachte ihn in Gewahrsam.

Berichte aus französischen Nachrichtenquellen und Beobachtungsgruppen zu Beginn des Jahres 2019 haben seit Anfang Februar mindestens 10 Vorfälle von Vandalismus und Schändung katholischer Kirchen in Frankreich verfolgt.

Unsere Mission ist die Wahrheit. Begleiten Sie uns!

Als CNA-Leser wissen Sie, dass sich unser Team dafür einsetzt, die Wahrheit herauszufinden, zu berichten und zu veröffentlichen. Wie Sie wissen wir, dass Jesus Christus der Weg, die Wahrheit und das Leben ist.

Großzügige Spender haben dafür gesorgt, dass alle Nachrichten, die Sie hier bei CNA lesen, immer kostenlos sind - nicht nur für Sie, sondern für jedes Jahr Millionen von Lesern.

Werdet ihr euch heute anschließen und CNA-Unterstützer werden ?

Ihre einmalige oder monatliche Spende hilft unserem Team, die Wahrheit mit Fairness, Integrität und Treue an Jesus Christus und seine Kirche weiterzugeben. Vielen Dank.
https://www.catholicnewsagency.com/news/...-in-paris-57164
Dein in Christus,



Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Die Geschichte der Kathedrale Notre Dame in Paris" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs