Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 18.04.2019 00:46 - Ex-BBC-Mitarbeiter berichtet über Anti-Katholizismus und vernichtet die Ignoranz des Christentums bei BBC
von esther10 in Kategorie Allgemein.



Kathedrale Notre-Dame in Paris am 15. April 2019 strömen Flammen und Rauch vom Dach.

Ex-BBC-Mitarbeiter berichtet über Anti-Katholizismus und vernichtet die Ignoranz des Christentums bei BBC
Bbc , Catherine Utley , Katholische Kirche , Katholische , Liberale Voreingenommenheit Der Medien , Mainstream - Medien , Medien Voreingenommenheit , Notre Dame , Kathedrale Notre - Dame , Notre Dame Feuer , Religiöse Diskriminierung

17. April 2019 ( LifeSiteNews ) - Während die Welt das Feuer verarbeitet, das am Montag die Kathedrale Notre Dame verwüstete , nutzt eine 29-jährige Veteranin der BBC News ihre Erfahrungen, um Vorurteile zu beleuchten.

Von 1983 bis 2012 war Catherine Utley Rundfunkjournalistin beim BBC World Service. Am Dienstag veröffentlichte sie in The Article einen Artikel über die Befangenheit und Unkenntnis des Katholizismus, den sie dort erlebte, und sagte, sie habe die Unfähigkeit des Netzwerks, die Tragödie vom Montag zu bewerten, als mehr als die „Zerstörung einer besonders besuchten Touristenattraktion“ bewertet.

Wo wurde über seine heiligen Räume gesprochen, die durch die Gebete katholischer Anbeter über Jahrhunderte hinweg heilig gemacht wurden? Wo haben die Aufnahmen der großen Messen dort gefeiert? «, Fragte sie. "Warum, kurz gesagt, hat das Flaggschiff-Nachrichtenprogramm der BBC, als es Zeit war, seine Berichterstattung richtig vorzubereiten, die Bedeutung von Notre Dame als Frankreichs tiefster Ausdruck der christlichen Zivilisation, auf der ein ganzer Kontinent gegründet wurde, nicht anerkannt?"

"Als Katholik war ich bei Bush House sehr erstaunt, wie die in Großbritannien aufgewachsenen und ausgebildeten Zeitungskollegen mit Kenntnissen der globalen geopolitischen Szene, die meine eigene weit übertroffen haben, über das Christentum so unwissend sind", schrieb Utley . "Ich erinnere mich an einen Karfreitag im Zeitungsfernsehen, als ich entdeckte, dass nur einer von einem halben Dutzend gut ausgebildeter BBC-Journalisten, mit denen ich an jenem Tag zusammenarbeitete, wusste, an welches Ereignis er erinnert wurde." Sie bemerkte, dass der BBC-Hugh während seiner Berichterstattung über das Feuer sprach Schonfield verwirrte die diesjährige Osterwoche für die Osterwoche.

Schlimmer sei die Tatsache, dass viele in der BBC „nicht besser wissen wollen“, weil sich die Kirche gegen die „aufgeklärte“ liberale Ansicht in Sachen Abort und Euthanasie stellt. Daher „Sexualmissbrauch ist die einzige katholische Angelegenheit geworden, die es wert ist zu berichten

Letztes Jahr kam die BBC wegen eines satirischen Videos unter Beschuss , in dem es heißt, dass die heilige Kommunion „nach Pappe schmeckt“ und „nach Hass riecht“; Es wurden auch zahlreiche Stücke ausgestrahlt, die Homosexualität und Geschlechtergleichheit fördern .

So dominant war die Vorurteile, von denen Utley behauptet, dass Papst Benedict 2010 in London eine redaktionelle Verordnung erlassen hatte, wonach seine Äußerungen über sexuellen Missbrauch von Kindern "für eine vernünftige Anzahl von Stunden" die Top-Story bleiben würden, unabhängig von dem, was er sonst sagte.

"Kurz nachdem das Edikt herausgegeben wurde, wurde ich gefragt, ob ich etwas dagegen hätte, von meiner Position als Leitender Autor an den Afrika-Schreibtisch zu wechseln, von dem ich nichts wusste", fügte sie hinzu. „Ich wurde von jemandem ersetzt, der nichts vom Papst wusste. So etwas war mir noch nie passiert und ist nie wieder passiert. Später wurde mir aus zweiter Hand erzählt, dass man das Gefühl hatte, dass es besser wäre, jemanden zu haben, der kein Katholik war und die Geschichte des Papstes schrieb. “

In den Vereinigten Staaten, einige Mainstream - Medien Zahlen Präsident Donald Trump Vorschlag verspottet Wassertanker Hubschrauber zu verwenden , um das Feuer zu begießen, während andere präventiv gehetzten Spekulation zu entlassen , dass das Feuer im Zusammenhang mit Terrorismus gewesen sein mag (Paris Staatsanwalt Remy Heitz sagte am Dienstag , es war wahrscheinlich zufällig). Der Tag des Feuers, Fox News Neil Cavuto hing oben katholischen Liga - Präsident Bill Donohue zu sagen er im Lichte der Vergangenheit Angriffe auf Kirchen in Paris ‚verdächtig‘ war.
https://www.lifesitenews.com/news/ex-bbc...stianity-at-bbc



Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Ex-BBC-Mitarbeiter berichtet über Anti-Katholizismus und vernichtet die Ignoranz des Christentums bei BBC" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs