Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 23.04.2019 00:59 - Der Mensch argumentiert, dass er wirklich ein Hund ist, der Transgender-Punkte benutzt
von esther10 in Kategorie Allgemein.




Der Mensch argumentiert, dass er wirklich ein Hund ist, der Transgender-Punkte benutzt

Kaz James , Otherkin , Transabel , Transgender-Ideologie , Transgenderismus

8. April 2019 ( LifeSiteNews ) - Als Kolumnist, der über die neuesten Nachrichten aus den Kulturkriegen im Jahr 2019 berichtet, fällt es mir oft schwer, zu wissen, über welche Geschichten ich schreiben und welche Geschichten ich vorbeiziehen sollte. Da die sexuelle Revolution, die dem Westen im vergangenen halben Jahrhundert zugefügt wurde, anscheinend metastasiert und in die vierte Phase eingetreten ist, müssen wir uns jetzt mit Konzepten und Verhaltensweisen auseinandersetzen, die unsere Großeltern vor Scham erröten lassen würden oder sich ekelhaft zurückziehen würden Verzweiflung über den Zustand unserer Kultur - und sehr wahrscheinlich alle drei. Trotz dieser Tatsache ist der Umgang mit der moralischen Verwirrung und dem Transgender-Totalitarismus und dem verstümmelten Zustand der Ehe leider unerlässlich.

Der Grund, warum es wichtig ist, diesen Geschichten zu folgen, ist, dass, wenn uns die letzten zwei Jahrzehnte irgendetwas gelehrt haben, Dinge, die eines Tages als Rand des verrückten Randes gelten, unveränderliche Menschenrechte am nächsten sind. Ideen, die wir einst als für jeden gesunden Menschenverstand unglaublich unglaublich gelacht hatten, wurden von den Eliten begrüßt, die dann den Rest von uns umgehend darauf hinwiesen, dass wir mit den trendigen neuen Wahnsinnsspielen mitspielen müssen. Wenn die Progressiven ihren Weg finden, wird unsere gesamte Gesellschaft entsprechend ihrem revolutionären (und zwingenden) Relativismus umstrukturiert. Wir können es uns nicht leisten, sie zu ignorieren, weil sie uns nicht ignorieren wollen.


Betrachten Sie also, wenn diese Vorbehalte fest verankert sind, der jüngste Wahnsinn in Großbritannien, über den die Daily Mail berichtet . Kaz James, ein 37-jähriger Filialleiter aus Salford, Greater Manchester, erzählte den Medien, dass er sich immer „komisch“ und „nie als Mensch“ gefühlt habe, und erkannte dann als Teenager, dass er ein Welpe ist. Das heißt, ein junger Hund, falls das nicht klar war. Er isst seine Mahlzeiten aus einer Hundeschüssel, bellt seine Freunde häufig an, bäckt Snacks auf Hundekuchen ab, trägt Dinge im Mund und hat Tausende von Kilogramm Gummi-Outfits, Hundeleinen und andere Utensilien, die ihn bei seiner Verwandlung unterstützen. Er hat sogar ein Buch geschrieben, wie man einen menschlichen Welpen trainiert , und strebt danach, in seinem ganzen Leben Hund zu sein.


James sagt: „Ich gehe herum und lebe meinen Alltag relativ normal. Dazu gehören Dinge wie das Anlegen von Kragen und das Bellen von Leuten, die ich auf der Straße kenne. “Das Wort„ normal “scheint hier ziemlich hart zu arbeiten. James bekommt auch seltsame Reaktionen, aber er sagt, dass sein seltsames Verhalten wichtig ist, um "sein inneres Tier auszudrücken". Schließlich ist er ein "menschlicher Welpe", sagt er. Ein „normaler Mensch“ zu sein, ist sehr schwierig, fügte er hinzu: „Ich bin trainiert und kann mit Menschen umgehen, aber ich mag es nicht, ich fühle mich unbehaglich.“ Dies ist trotz der offensichtlichen Tatsache, dass James es nicht ist ein Hund. (Den vorhergehenden Satz schreiben zu müssen, ist ein perfektes Beispiel dafür, wie absurd wir geworden sind.)

Er hat sich mit anderen Gleichgesinnten verbunden, die sich wie er fühlen: „Ich habe mich als Mensch nie richtig gefühlt, ich habe mich immer wie ein Hund gefühlt, der wirklich fehl am Platz war. Ich hatte nie wirklich einen Namen dafür, ein Welpe zu sein, war nichts, worüber ich Bescheid wusste. “Er und seine anderen wahnwitzigen Freunde kommen zusammen und tun so, wie sie es sich vorstellen, wenn Hunde Spaß daran haben würden, wenn sie nachdenken und zusammenkommen könnten Erholung, die sie natürlich nicht wissen können, weil sie wiederum keine Hunde sind. James selbst entschied, dass er im Alter von 17 Jahren ein Hund sein musste, als „das Internet in unserem Haus ankam… Ich erkannte, dass mein Verhalten in der Kindheit ziemlich hundeartig war, wahrscheinlich ab dem sechsten Lebensjahr. Niemand hat darüber gesprochen, es wurde nie erwähnt. "

Beachten Sie die Sprache, die James hier verwendet. Genau wie bei der Transgender-Bewegung spricht er davon, früh im Leben ein Gefühl der Desorientierung zu haben und beschreibt dann, wie er seine wahre Identität findet. Es mag verrückt erscheinen, aber unsere Gesellschaft hat bereits die Grundannahme von James 'Argument akzeptiert: Diese biologische Realität bestimmt nicht Ihre Identität, sondern wie Sie sich fühlen . Es ist egal, dass es für James verrückt ist zu sagen, dass er weiß, wie sich ein Hund anfühlt. Es ist auch verrückt , wenn ein Mann so tut, als wäre er eine Frau, weil er sich immer als Frau gefühlt hat , obwohl er das per Definition nicht wissen kann, weil er keine Frau ist. Trans-Aktivisten könnten durch den Vergleich beleidigt sein, aber nicht . Immerhin sogar das " Transabled "”Weisen darauf hin, dass die Prämissen der Transgender-Bewegung ihre eigenen Amputationen von gesunden Gliedmaßen zulassen.

Folgen Sie Jonathon van Maren auf Facebook

Es gibt auch die „anderen“, die sich wie James entscheiden, als andere Spezies zu leben. Dann gibt es die „Überalterten“, die behaupten, jünger zu sein - es ist immer jünger - als ihr tatsächliches Alter. In Toronto gibt es beispielsweise einen Vater einer großen Familie im mittleren Alter, der beschlossen hat, seine Frau und seine Kinder zu verlassen und als kleines Mädchen mit einem ebenso wahnsinnigen Paar zu leben, das sich um ihn kümmert. Es gab auch einen unternehmungslustigen holländischen Kollegen, der entdeckte, dass die Dating-Szene härter wurde, und bat die Gerichte, ihm zu gestatten, sein Alter von 69 auf 49 zu ändern ( lehnten dies ab.) Natürlich gibt es jetzt eine beliebige Anzahl verschiedener Geschlechter, die Sie als identifizieren können - oder als überhaupt kein Geschlecht. Täuschung ist Mainstream und Sie können unabhängig von der Realität sein, wer Sie sein wollen. Carpe diem (ergreife den Tag) und das alles.

Es kann also ein wenig humorvoll sein, über eine offensichtlich instabile Person zu lesen, die beschließt, dass er ein Hund ist, und dann beschließt, als einer zu leben. Aber denken Sie daran, dass Menschen, die die Grundlage seines Weltbildes teilen, jetzt die Verantwortung haben. Es gibt einen Grund dafür, dass der Channel 4 der BBC einen kompletten Dokumentarfilm über diese „menschlichen Welpen“ lieferte und dass jede neue bizarre Manifestation radikaler Autonomie und revolutionärer Relativismus eine sympathische Medienberichterstattung erfuhr: Die Eliten zerreißen die Strukturen der westlichen Zivilisation im Namen Mitgefühl, Toleranz und Vielfalt.

Wir sollten sehr genau hinschauen, denn es könnte bald illegal sein, auf die offensichtliche Tatsache hinzuweisen, dass sie alle böse sind.

Jonathons neuer Podcast, The Van Maren Show, widmet sich der Erzählung der Pro-Life- und Pro-Family-Bewegung. In seiner neuesten Folge interviewt er Scott Klusendorf , einen Veteran der Pro-Life-Bewegung. In dieser Folge erklärt er Jonathon Van Maren, dass der Ansatz des "Seamless Garment" "eine Bedrohung für das Überleben der Pro-Life-Bewegung" darstellt und "dass ich mit allem, was in mir ist, kämpfen werde." Sie können hier und Hören Sie sich die Folge an:
https://www.lifesitenews.com/blogs/man-a...-talking-points



Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Der Mensch argumentiert, dass er wirklich ein Hund ist, der Transgender-Punkte benutzt" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs