Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 26.05.2019 00:27 - Mutter des Babys geboren in 22 Wochen Herausforderungen Hillary: Schau dir meinen Sohn an, bevor du die Abtreibung drückst
von esther10 in Kategorie Allgemein.




Mutter des Babys geboren in 22 Wochen Herausforderungen Hillary: Schau dir meinen Sohn an, bevor du die Abtreibung drückst
NATIONAL EMILY DEROIS 5. AUGUST 2016 | 16:34 WASHINGTON, DC


Am Dienstag hat die Pro-Life-Gruppe Susan B. Anthony List ein Video geteilt, das Hillary Clintons extreme Haltung zur Abtreibung beleuchtet. Das Video zeigt Micah, einen 4-jährigen Jungen, der mit 22 Wochen und vier Tagen zu früh geboren wurde.

Micahs Mutter Danielle Pickering erzählt die unglaubliche Geschichte ihres Sohnes in der Werbung. Sie und ihr Ehemann freuten sich über die Nachricht von ihrer Schwangerschaft. Aber die Kämpfe der Familie begannen, als ihr Wasser nach 22 Wochen brach und sie einen sehr verfrühten Jungen zur Welt brachte. Einige Ärzte halten ein Baby erst nach 24 Wochen für lebensfähig, obwohl Micahs Geschichte und neue Forschungsergebnisse zeigen, dass Babys früher überleben können und es auch tun.



"Als wir ihn zum ersten Mal sahen, ergriff er unsere Finger und hielt ihn einfach fest", sagte Danielle. "Er war bereit für diesen Kampf."

Das Video zeigt Aufnahmen von Micah, der jetzt gesund ist und gerne mit seinen Eltern spielt. Diese Woche wurde er 4 Jahre alt.

UNTERZEICHNEN SIE DIE VERPFLICHTUNG! Wir sind gegen Hillary Clinton!

micahpickering2

Micahs Mutter hat mit 22 Wochen die Menschlichkeit ihres Sohnes hautnah miterlebt. Jetzt möchte sie, dass andere erkennen, dass diese Babys geschützt werden sollten.

Danielle erklärte: "Damit jemand sagt, dass ein Baby mit 20 Wochen nicht das Recht hat zu leben, möchte ich ihm sagen, dass er zu Micah kommen soll."

In der Anzeige beschrieb Micahs Mutter kurz Hillary Clintons Haltung zu spätzeitigen Abtreibungen. Clinton würde kein Leben wie Micah schützen, da sie ausnahmslos Abtreibungen unterstützt. Im April erklärte der demokratische Kandidat, dass ein ungeborenes Kind wenige Stunden vor der Entbindung keine verfassungsmäßigen Rechte habe .

"Dies ist das Leben eines Kindes, und sie [Clinton] schätzt das Leben dieses Kindes nicht", sagte Danielle.

Marjorie Dannenfelser, Präsidentin von Susan B. Anthony List, sagte: „Wenn es nach Hillary ginge, wie viele kleine Kinder wie Micah wären heute nicht hier bei uns? Aus diesem Grund haben wir diesen TV-Spot erstellt, um den ungeborenen Kindern, die von Hillarys extremer Abtreibungsagenda bedroht sind, ein Gesicht zu geben. “

Kinder wie Micah werden durch das Gesetz nicht geschützt, wenn Hillary Clinton ins Amt kommt. Sie lehnt Abtreibungsverbote nach 20 Schwangerschaftswochen ab, wenn wissenschaftliche Erkenntnisse belegen, dass ungeborene Babys qualvolle Schmerzen haben, und sie möchte die Steuerzahler dazu zwingen, für Abtreibungen zu bezahlen . Clinton hat sich auch für grausame , illegale Schwangerschaftsabbrüche ausgesprochen .
https://www.lifenews.com/2016/08/05/mom-...-push-abortion/



Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Mutter des Babys geboren in 22 Wochen Herausforderungen Hillary: Schau dir meinen Sohn an, bevor du die Abtreibung drückst" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs