Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 07.06.2019 00:03 - Bischof von Springfield untersagt die Gewährung der Heiligen Kommunion Politiker, die Abtreibung unterstützen
von esther10 in Kategorie Allgemein.

USA: Bischof von Springfield untersagt die Gewährung der Heiligen Kommunion Politiker, die Abtreibung unterstützen




USA: Bischof von Springfield untersagt die Gewährung der Heiligen Kommunion Politiker, die Abtreibung unterstützen

Bischof Thomas John Paprocki, die Ordinarius der Diözese Springfield im US-Bundesstaat Illinois, verboten heilige Kommunion an der Politik, die auf der Rechnung arbeitete Zugriff auf legale Abtreibung zu erhöhen. Hierarchie betonte, dass Politiker "darauf bestehen, ein abscheuliches Verbrechen zu fördern," und deshalb das Verbot auferlegen mussten.

In Illinois, USA, wurden die Arbeiten an einem Gesetz abgeschlossen, das einen breiten Zugang zur "legalen" Tötung von ungeborenen Kindern ermöglicht. Ein konkreter Protest in dieser Angelegenheit wurde von Bischof Thomas John Paprocki, Ordinarius der Diözese Springfield, eingereicht. Darüber hinaus hat der Hierarch öffentlich das Verbot verkündet, Menschen, die Abtreibung unterstützen und an einem skandalösen Gesetz arbeiten, die heilige Kommunion zu gewähren. Die Entscheidung des Bischofs wurde an alle Pfarreien der Diözese weitergeleitet.

https://www.crisismagazine.com/tags/pro-life

„In Übereinstimmung mit Kanon 915 des Codex des kanonischen Rechtes, Illinois Senate Präsident John Cullerton und Sprechers des Haus Michael J. Madigan, der die Abstimmung über das Gesetz über die Abtreibung erleichtert im Jahr 2017 (Gesetzentwurf Nr 40) und die reproduktiven Gesundheit von 2019 Jahren (Act 25-Senat) nicht sie können in der Diözese Springfield in Illinois, zum Abendmahl zugelassen werden, weil bestehen auf abscheuliche Verbrechen zu fördern und sehr schwere Sünde der Abtreibung „- schrieben, sagte Bischof Paprocki in einer Erklärung am Anfang Juni ausgestellt.

Die Hierarchie betonte, dass es Politikern, denen ein Verbot auferlegt wurde, gestattet sein dürfe, die Kommunion zu empfangen, jedoch nur, wenn sie die entsprechenden Anforderungen erfüllen. „Sie kann nur versprechen, nach einem wirklich schwer bereut für diese Sünden, und auch eine Entschädigung für den Schaden und Skandal oder zumindest stark zum Abendmahl wieder zugelassen werden, es zu tun“ - sagt Bischof Thomas John Paprocki. Gleichzeitig fügt er hinzu, dass jede Entscheidung, die es ihm erlaubt, die Kommunion wieder zu empfangen, nur von ihm selbst oder seinem Nachfolger getroffen wird.

Bischof Paprocki erklärte in seiner Erklärung auch, dass auch andere Parlamentarier aus Illinois, die sogar nur in geringem Umfang am Abtreibungsgesetz gearbeitet haben, gestehen sollten. „Ich erkläre, dass katholische Gesetzgeber Generalversammlung des Staates Illinois, der mit dem Bösen zusammengearbeitet und haben eine schwere Sünde, stimmen Sie für jede Gesetzgebung zur Förderung der Abtreibung begangen, können sie die heilige Kommunion nicht mit Christus und der Kirche in Übereinstimmung ohne Versöhnung empfangen mit Kanon 916 des Codex des kanonischen Rechtes“ - schrieb Hierarchen.

Letzten Freitag sandte der Gesetzgeber von Illinois das Gesetz Nr. 25, bekannt als Reproductive Health Act, an den Gouverneur des Senats. Das offensichtlich abtreibungsfreundliche Senatsgesetz soll "das Grundrecht des Einzelnen schützen, autonome Entscheidungen in Bezug auf seine eigene reproduktive Gesundheit zu treffen". Tatsächlich ermöglicht es das Töten von ungeborenen Kindern im Lichte des Gesetzes. Das Gesetz wurde im Senat mit Stimmen von 34 bis 20 verabschiedet. Der demokratische Gouverneur JB Pritzker versprach, ein Abtreibungsgesetz zu unterzeichnen.

Laut Thomas More Society erlaubt das neue Gesetz über reproduktive Gesundheit in Illinois Abtreibungen aus jedem Grund in allen neun Monaten der Schwangerschaft. Es wird auch die Beschränkungen für den Ort der Abtreibung beseitigen. Darüber hinaus erlaubt das neue Gesetz Nicht-Ärzten, Abtreibungen durchzuführen.

„Ich verurteile schwer unsittliche Handlung des Illinois Repräsentantenhauses in dem Bestehen des Senat Bill 25, eine irreführende Bezeichnung tragen“ Reproductive Health Act“, das Ziel, die Abtreibung als ein Grundrecht anzuerkennen - schrieb Bischof Thomas John Paprocki.

Quelle: LifeSiteNews.com

DATUM: 2019-06-06 18:4

Read more: http://www.pch24.pl/usa--biskup-springfi...l#ixzz5q8DvTlgm



Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Bischof von Springfield untersagt die Gewährung der Heiligen Kommunion Politiker, die Abtreibung unterstützen" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz