Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 22.06.2019 00:18 - SIE DÜRFEN NICHT ADOPTIEREN, WEIL SIE CHRISTEN SIND
von esther10 in Kategorie Allgemein.




SIE DÜRFEN NICHT ADOPTIEREN, WEIL SIE CHRISTEN SIND
Der Kinderbetreuungsdienst in Ontario lehnt ein Paar ab, weil es sich zum Christentum bekennt
Ein Ehepaar, das sich als Adoptiveltern bewirbt, erhält einen Brief vom Kinderbetreuungsdienst, in dem es seine Entscheidung mitteilt, den Antrag abzulehnen: «Wir glauben, dass die Richtlinien unserer Agentur nicht mit ihren Werten und Überzeugungen übereinzustimmen scheinen.»

22.06.19 16:26 Uhr

( LifeSiteNews ) Ein Ehepaar aus dem Norden Ontarios erhob Klage gegen Simcoe Children's & Young People's Services Muskoka ("Kinderbetreuung") wegen Ablehnung des Antrags auf Adoptiveltern.

Im November 2017 beantragte das Paar, das mit den Namen "AA" und "BA" anonym bleiben möchte, die drei eigene leibliche Kinder haben, Adoptiveltern zu sein. Sie begannen die erforderliche Ausbildung im Januar 2018 und schlossen sie im März erfolgreich ab, woraufhin eine Sozialarbeiterin des Kinderhilfswerks das Paar interviewte.

Der Sozialarbeiter stellte AA-Fragen zu seinem religiösen Glauben, auch wenn er in seiner Kirche "immer noch an einige der veraltetesten Teile der Bibel glaubt". Er antwortete, dass seine Gemeinde an die gesamte Bibel glaubt und sich daran hält. Der Sozialarbeiter erklärte, sein Sohn sei schwul und die Kirchen hätten ihm in der Vergangenheit gesagt, Homosexualität sei eine Sünde. AA erklärte, dass obwohl die Bibel homosexuelles Verhalten als sündig bezeichnet, er glaubt, dass alle Menschen nach dem Bilde Gottes geschaffen sind und Respekt, Würde und Ehre verdienen . Er erklärte auch , dass nach seinem Glauben, er und seine Frau ihm in ihrer Obhut Liebt jedes Kind geben würde, Respekt und bedingungsloses Mitgefühl und energisch alle verteidigen von ihren Kindern von Schikanen und Einschüchterungen.

Das Ehepaar wusste in den nächsten 6 Monaten nichts über die Kinderbetreuung. Dann, am 24. Oktober 2018, erhielten sie ein Schreiben von Children Services, in dem sie ihre Entscheidung über die Zurückweisung ihres Antrags teilten. In dem Brief hieß es: " Wir glauben, dass die Richtlinien unserer Agentur nicht mit ihren Werten und Überzeugungen übereinstimmen, und daher können wir keine Genehmigung für ihre Familie als berechtigtes Zuhause erteilen ."

Am Morgen des 25. Oktober rief AA seinen Sozialarbeiter an und bat um Klärung, welche "Werte und Überzeugungen" ihn und seine Frau disqualifiziert hatten. Die Sozialarbeiterin antwortete, dass die "anti-unterdrückende" Kinderbetreuungspolitik im Widerspruch zu den Ansichten des Paares über homosexuelles Verhalten stehe. Er bekräftigte die Verpflichtung des Paares, jedes Kind, das unter seiner Obhut steht, mit bedingungsloser Liebe, Respekt und Mitgefühl zu behandeln, unabhängig von seiner Sexualität oder etwas anderem.

Das Justizzentrum sandte im Januar 2019 ein Schreiben an die Kinderbetreuung, in dem es erklärte, dass die Kinderbetreuung den Antrag des Paares nicht wegen eines berechtigten Mangels an Qualifikationen, sondern nur wegen der Vorurteile der Kinderbetreuung rechtswidrig abgelehnt habe. gegen die religiösen Überzeugungen des Paares ». In dem Schreiben wurde die Kinderbetreuung aufgefordert, den Antrag des Paares auf diskriminierungsfreie Weise erneut zu eröffnen, um seinen Antrag auf Adoptiveltern zu fördern und angemessen zu bearbeiten. Die Kinderbetreuung teilte schließlich mit, dass sie die Angelegenheit nicht erneut prüfen werde, und erklärte ihre Entscheidung für endgültig .

Das Paar fragt das Gericht eine Erklärung, warum Kinderbetreuung abgelehnt unangemessen seinen Antrag auf Adoption von Kindern, wie Kinderbetreuung unberechtigter ihre Religionsfreiheit und Gewissen verletzt, die Freiheit des Denkens, des Glaubens und Meinung, die gegen die Artikel 2 (a) und 2 (b) des vom Justizzentrum versendeten Schreibens. Darüber hinaus beantragt das Ehepaar, dass die Kinderbetreuung die diesbezügliche Entscheidung des Gerichts in den einschlägigen Schriftverkehr mit anderen Adoptionsagenturen aufnimmt.

„Diese Entscheidung der Kinderbetreuung wird auch Auswirkungen auf seine Fähigkeit, Kinder durch andere Organisationen aufzunehmen, denen die rechtliche Kinderbetreuung vertraut, da das Bewerbungsverfahren beinhaltet immer eine Untersuchung, ob eine Person der Einreichung der Anmeldung wurde zuvor als Adoptivvater abgelehnt ", erklärt das Justizzentrum.

"Diese Entscheidung hat zur Folge, dass weniger Kinder in Adoptivhäusern untergebracht werden und mehr Kinder in Einrichtungen ohne Vater oder Mutter bleiben, um sie nachts zu tragen. Wie die Hamilton Child Aid Society, die zwei schutzbedürftige Mädchen aus der Pflegefamilie entfernt hat, weigerten sich Derek und Frances Baars, den Mädchen zu sagen, dass der Osterhase echt ist die Interessen der Kinder ", sagte John Carpay, Anwalt und Präsident des Justizzentrums.

" Es gibt zu viele Kinder, die eine liebevolle Familie brauchen, um Bewerber zu diskriminieren, die sich aufgrund der Religion der Bewerber an sie anpassen ", fügte Carpay hinzu.
http://www.infocatolica.com/?t=noticia&cod=35168
+
http://www.infocatolica.com/?t=cat&c=Canad%E1
+++
https://www.youtube.com/watch?v=syKWbpRaTtY



Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "SIE DÜRFEN NICHT ADOPTIEREN, WEIL SIE CHRISTEN SIND" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs