Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 05.07.2019 00:44 - Kardinal Brandmüller bezeichnet das Arbeitsdokument der Amazone-Synode als "Ketzer" - "muss mit aller Entschlossenheit abgelehnt werden"
von esther10 in Kategorie Allgemein.

Kardinal Brandmüller bezeichnet das Arbeitsdokument der Amazone-Synode als "Ketzer" - "muss mit aller Entschlossenheit abgelehnt werden"
VON RESTKERK-REDAKTEUREN AUF 27/06/2019 • ( 5 ANTWORTEN )



Kardinal Brandmüller, einer der beiden verbleibenden der vier Dubia-Kardinäle, hat das Arbeitsdokument der bevorstehenden Amazonas-Synode scharf kritisiert. Er sagte, es sei Ketzer, und es gehe um einen Abfall von der göttlichen Offenbarung, und es müsse mit aller Entschlossenheit abgelehnt werden.

Kardinal Brandmüller, 90, sagte über das Dokument: "Da hier sogar die Tatsache der göttlichen Offenbarung in Frage gestellt oder missverstanden wird, muss man jetzt auch von Abfall sprechen." Laboris widerspricht in entscheidenden Punkten der verbindlichen Lehre der Kirche und ist daher als Ketzer zu bezeichnen . "

Der Kardinal sagte, die Ausrichtung auf die Beibehaltung einer Synode für eine Region mit einer relativ kleinen Bevölkerung, die Hälfte von Mexiko-Stadt, sei "ein Grund für den Verdacht, die wahren Absichten hinter dem Bischofstreffen zu haben".

Der Kardinal lehnte die "sehr positive Einschätzung" des Arbeitsdokuments "Naturreligionen einschließlich indigener Heilpraktiken und verwandter, sogar mythisch-religiöser Praktiken und Kultformen" ab und fügte hinzu, dass der Begriff "Inkulturation" in dem Dokument pervers sei . Er fragte sich, warum fast 3/4 der Themen nur in sehr geringem Maße mit dem Evangelium und der Kirche zu tun haben.

Er kritisierte auch das Dokument für das Streben nach "Abschaffung des Zölibats" und "Einführung eines Weges zum weiblichen Priestertum". wurden bisher noch nie umgesetzt, um einzuführen: die Abschaffung des Zölibats und die Einführung des weiblichen Priestertums - zunächst mit weiblichen Diakoninnen. Auf jeden Fall geht es darum, "die Rolle der Frauen in der Kirche zu akzeptieren" (129a3). In ähnlicher Weise werden jetzt neue Räume für die Bildung neuer Büros eröffnet, wie es dieser historische Moment erfordert. Es ist Zeit, der Stimme der Amazonasregion zuzuhören ... "(Nr. 43)."

Brandmüller erinnerte daran, wie Papst Johannes Paul II. Bereits mit höchster richterlicher Autorität (in seinem Apostolischen Schreiben Ordinatio Sacerdotalis von 1994) feststellte, dass es nicht in der Macht der Kirche liege, das Sakrament der Weihe an Frauen zu verwalten . "

Er kritisierte das Arbeitsdokument weiter für seinen "direkten Angriff auf die hierarchisch-sakramentale Verfassung (Konstitution) der Kirche", als er gefragt wurde, ob es nicht die Gelegenheit sei, "die Vorstellung zu überdenken, dass die Ausübung der Regierungsgewalt in allen Bereichen erfolgen sollte sind (sakramental, legal, administrativ) und auf dauerhafte Weise mit dem Sakrament des Heiligen Segens verbunden (Nr. 127). “

Kardinal Brandmüller stellte fest, dass wir in diesem Dokument eine "neue Form der klassischen Moderne des frühen 20. Jahrhunderts" erleben, die mit einem Missverständnis der Entwicklung des Dogmas verbunden ist, das "dem authentischen katholischen Urteil stark entgegensteht". Bestimmte Aspekte des Dokuments müssen daher entweder als "Ketzer" oder als "Form des Abfalls vom Glauben" betrachtet werden. „Das Instrumentum Laboris für die Amazonas-Synode ist ein Angriff auf die Fundamente des Glaubens und auf eine Weise, die bis jetzt nicht für möglich gehalten wurde. Deshalb muss es mit größter Entschlossenheit abgelehnt werden. "
https://restkerk.net/2019/06/27/kardinaa...rworpen-worden/

Quelle: LifeSiteNews,



Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Kardinal Brandmüller bezeichnet das Arbeitsdokument der Amazone-Synode als "Ketzer" - "muss mit aller Entschlossenheit abgelehnt werden"" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs