Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 18.07.2019 00:09 - Das Mal des Tieres scheint nun eine wahrscheinliche Realität zu sein
von esther10 in Kategorie Allgemein.

JOHN-HENRY WESTEN
Vom Schreibtisch des Herausgebers.



John-Henry Westen spricht auf dem Rome Life Forum 2016 LifeSiteNews.com

BLOGS ABTREIBUNG , KATHOLISCHE KIRCHE , EMPFÄNGNISVERHÜTUNG , GLAUBE , FREIHEIT , GESCHLECHT , HOMOSEXUALITÄT , EHE Fr 27. Mai 2016 - 11:09 EST

VIDEO: Das Mal des Tieres scheint nun eine wahrscheinliche Realität zu sein
Abtreibung , Badezimmerrechnungen , Katholisch , Empfängnisverhütung , Gewissensfreiheit , Homosexualität , Religionsfreiheit , Rom-Forum , Rom-Forum 2016 , Gleichgeschlechtliche "Ehe" , Vereinte Nationen

27. Mai 2016 ( LifeSiteNews ) - Unter dem Deckmantel der Bekämpfung von Homophobie, Sexualerziehung, Wahlfreiheit, LGBT-Rechten und Nichtdiskriminierung erleben wir die Verhängung einer Ideologie, die auf der ganzen Welt mit religiösem Eifer behauptet wird. Im Gegensatz zum christlichen Glauben wird dieser Satz von Überzeugungen jedoch eher auferlegt als vorgeschlagen. Es setzt das Bildungssystem, die nationale Gesetzgebung, Angriffe auf die Religion und die Kirche ein, um eine vollständige Einhaltung zu erreichen und Widersprüche zu verbieten.

In Nordamerika und Westeuropa haben wir in den letzten 20 Jahren Bäcker, Hochzeitsfotografen, Floristen, Professoren, Berater, Gesundheitspersonal, Medienpersönlichkeiten, professionelle Sportler, Bed & Breakfast-Besitzer, Bürgermeister, Drucker, Politiker und Pflegeeltern gesehen , Feuerwehrchefs, Richter und Polizisten werden mit Geldstrafen belegt, und einige verlieren ihre Arbeit, weil sie die neuen Dogmen der Religion, die sich als neutral und objektiv herausstellt, nicht einhalten - der Schiedsrichter der Akzeptanz verschiedener Ausdrücke der Vielfalt der Weltreligionen.

In der Bewegung für Leben und Familie haben wir seit langem gesehen, wie internationaler wirtschaftlicher Druck auf die Entwicklungsländer ausgeübt wurde, um sie zur Einhaltung der neuen Dogmen falscher Freiheit, Geschlechterideologie und einer verzerrten Auffassung von Menschenrechten zu zwingen. Die Vereinten Nationen, Europa und Nordamerika haben Hilfsgelder für arme Länder an die Akzeptanz von Verhütung, Abtreibung und Homosexualität geknüpft. Nach Aussage des nigerianischen Bischofs Badejo wurde sogar die Bekämpfung von Boko Haram durch die Weigerung der Nation, homosexuelle "Ehen" zu akzeptieren, behindert.


In letzter Zeit haben wir jedoch die gleiche wirtschaftliche Drucktaktik auf nationaler Ebene angewendet. In den Vereinigten Staaten haben große Unternehmen die Demokratie effektiv an sich gerissen, indem sie gewählte Beamte stark bewaffneten, um die Menschen, die sie vertreten, mit der Drohung des finanziellen Ruins zu verraten.

Es wurde im März 2015 von einem homosexuellen Aktivisten-Finanzier vorhergesagt. Tim Sweeney sprach davon, die Ausnahmeregelungen für die Religionsfreiheit in den USA innerhalb von drei Jahren zu besiegen. "Wir befinden uns an einem Scheideweg, an dem unsere Entscheidungen bedeuten, dass wir zwei bis drei Jahre lang gegen religiöse Ausnahmen kämpfen oder einen langwierigen, zwanzigjährigen Kampf führen werden", sagte Sweeney führenden Geschäftsführern und anderen Teilnehmern der Exekutive von Out & Equal Workplace Advocates Forum in San Francisco statt.

Hier VIDEO

Dieser finanzielle Druck der Unternehmen ist in den letzten Monaten zu einer gewaltigen Bedrohung der Demokratie geworden, die sogar von einigen Liberalen als besorgniserregende Entwicklung anerkannt wurde. Sogar die Beschreibungen der Situation durch die Medien, die die Entwicklungen anfeuern, lesen sich wie ein Horrorroman. Hier ist die Beschreibung der Situation aus dem New Yorker Magazin vom 25. April:

Im vergangenen Monat unterzeichneten Führungskräfte von mehr als 80 Unternehmen, darunter Apple, Pfizer, Microsoft und Marriott, einen öffentlichen Brief an den Gouverneur von North Carolina, in dem sie ihn aufforderten, das neue Gesetz des Staates aufzuheben (Schutz der Religionsfreiheit). Lionsgate Studio verlagert die Produktion einer neuen Sitcom aus dem US-Bundesstaat, die Deutsche Bank hat Pläne zur Schaffung neuer Arbeitsplätze aufgegeben und PayPal hat Pläne für ein globales Operations Center gestrichen. In Mississippi griffen GE, Pepsi, Dow und andere das Gesetz dort als "schlecht für unsere Angestellten und schlecht für das Geschäft" an. Disney sagte, es würde aufhören, Filme in Georgia zu drehen, das zu einem Hauptschauplatz für Filmproduktionen geworden ist, wenn das Gouverneur unterschrieb die Rechnung. Ähnliches geschah letztes Jahr in Indiana, nachdem der Staat ein Gesetz zur Religionsfreiheit verabschiedet hatte, das es Unternehmen erlaubt, LGBT-Kunden und -Mitarbeiter zu diskriminieren.

Wie sich herausstellt, kann ein wenig Muskelspiel Wunder wirken. Letzten Monat legte der Gouverneur von Georgia ein Veto gegen das Gesetz zur Religionsfreiheit ein und räumte implizit ein, dass der Staat es sich nicht leisten könne, Disneys Geschäft zu verlieren. Der Gouverneur von South Dakota berief sich auf den Widerspruch von Citigroup und Wells Fargo und legte ein Veto gegen ein Gesetz ein, das die Nutzung der Toilette verlangt hätte das entsprach ihrem biologischen Geschlecht bei der Geburt. Im vergangenen Jahr änderten Indiana und Arkansas ihre Gesetze zur Religionsfreiheit nach einer Gegenreaktion (angeführt in Arkansas von Walmart).

Wir haben gesehen, wie der finanzielle Zwang von der internationalen auf die nationale Ebene überging. Wie ich bereits erwähnte, haben wir auch festgestellt, dass bestimmte Personen davon betroffen sind. Ich würde vorschlagen, dass es nicht zu lange dauern wird, bis dieser Druck auf jeden einzelnen ausgeübt wird.

Eine solche Entwicklung wurde vor über 2000 Jahren in der Apokalypse oder in der Offenbarung vorausgesagt. Im 13. und 14. Kapitel der Apokalypse lesen wir über das sogenannte „Mal des Tieres“.

16 Und er soll alle Kleinen und Großen, Reichen und Armen, Freien und Knechte dazu bringen, einen Charakter in ihrer Rechten oder auf ihrer Stirn zu haben. 17 Und niemand soll kaufen oder verkaufen, der nicht den Charakter oder den Namen des Tieres oder die Nummer seines Namens hat.

9 Und der dritte Engel folgte ihnen und sprach mit lauter Stimme: Wenn jemand das Tier und sein Bild anbeten und seinen Charakter in seiner Stirn oder in seiner Hand empfangen soll; 10 Er wird auch von dem Wein des Zorns Gottes trinken, der mit reinem Wein im Kelch seines Zorns vermischt ist, und wird mit Feuer und Schwefel gequält werden vor den Augen der heiligen Engel und vor den Augen des Lammes . 11 Und der Rauch ihrer Qualen wird für immer und ewig aufsteigen. Sie haben weder Tag noch Nacht Ruhe, die das Tier und sein Bild verehrt haben, und wer auch immer den Charakter seines Namens empfängt.

Eine Marke zu haben, die das Kaufen und Verkaufen erlaubt, ist an und für sich nicht böse, daher muss etwas damit verbunden sein, eine Marke zu bekommen, die es verdient, sie für immer zu erhalten. Es wäre logisch, dass die Menschen, um die Mittel zum Kauf und Verkauf zu haben, vielleicht dazu verpflichtet sein könnten, aufrechte Bürger zu sein. Könnte nicht erwartet werden, dass sie sich einer Erklärung des Menschenrechts anschließen, um einen solchen Staat zu bezeugen?
https://www.lifesitenews.com/blogs/video...x-relationships

Seit über 20 Jahren arbeiten die Ideologen der neuen globalen Religion daran, Sprache in Menschenrechtsdokumente der Vereinten Nationen einzufügen, die die neue Ideologie unterstützen würden. Sie hatten teilweise Erfolg und mit jeder neuen UN-Konferenz kommen neue Einfälle.

Die Lieferanten der neuen Religion haben in der entwickelten Welt ein Maß an globaler Sättigung erreicht, das von jedem Bürger die Einhaltung seiner Dogmen zu fordern scheint. Mit falscher Liebe und falscher Barmherzigkeit wird all jenen eine universelle Erlösung versprochen, die den sexuellen Lebensstil anderer ohne Diskriminierung und Bigotterie liebevoll akzeptieren.

Viele haben sich gefragt, wie Menschen mit homosexuellen Neigungen, die eine so kleine Minderheit der Bevölkerung bilden, die Akzeptanz ihres abweichenden sexuellen Lebensstils zu einer universellen Anforderung machen können.

Da sich die meisten Menschen auf der Welt mit anormalem Sexualverhalten wie Pornografie oder Verhütung beschäftigen, wird der Zusammenhang zum Schutz der sexuellen Aberration der Homosexualität deutlich. Man kann es nicht zulassen, dass eine sexuelle Perversion verurteilt wird, wenn man sich selbst mit einer anderen beschäftigt, vielmehr sollte alles geschützt und akzeptiert werden.

Klicken Sie auf "Gefällt mir", wenn Sie die wahre Ehe verteidigen möchten .

In den kommenden Jahren wird die Verfolgung, die ich bisher beschrieben habe, zunehmen. Es gibt einen zunehmenden Hass gegen diejenigen, die es wagen, sich von den Dogmen der neuen Religion abzulehnen, die aus der Öffentlichkeit kommen. Man hat ihnen beigebracht, dass die meisten Probleme der Welt auf diejenigen zurückzuführen sind, die nicht bereit sind, Liebe und Toleranz anzunehmen.

Es ist aufschlussreich, sich an die Stelle aus Kapitel 11 der Apokalypse zu erinnern, an der die beiden Propheten der Endzeit endgültig von Anti-Christus erschlagen wurden. Die heiligen Schriften schreiben vor, dass ihre Körper drei Tage lang auf der Straße liegen und alle sich freuen und Geschenke austauschen sollen, „weil diese beiden Propheten diejenigen gequält haben, die auf der Erde wohnten“.

Wie quälten sie die Menschen auf Erden? Indem sie ihrem Gewissen eine Stimme geben.

Am Ende bleibt Hoffnung zusammen mit Glauben und Nächstenliebe. Kardinal Caffara erhielt einen Brief von Schwester Lucia von Fatima, in dem er schrieb: „Der letzte Kampf zwischen dem Herrn und der Herrschaft Satans wird über die Ehe und die Familie gehen.“ Sie fügte hinzu: „Fürchte dich nicht, denn wer arbeitet denn die Heiligkeit der Ehe und der Familie wird immer in jeder Hinsicht bekämpft und bekämpft, denn dies ist das entscheidende Thema. Und dann kam sie zu dem Schluss: Unsere Liebe Frau hat sich jedoch schon den Kopf zerdrückt. “

Der Kampf gehört dem Herrn und er hat bereits gewonnen. Wir sind in der Gewinnermannschaft, ungeachtet dessen, wie die Situation aussehen mag. Wir müssen nur unser Bestes tun, um den Willen Gottes in unserem Leben zu verwirklichen und auch dankbar alle Umstände anzunehmen, die er uns schickt.

So wie die Passion uns Ostern bringt, wird Gott, je härter die Zeiten, desto mehr Gutes von ihnen bringen. Er gibt uns niemals mehr, als wir ertragen können, und alle Dinge wirken zum Guten für diejenigen, die ihn lieben.

Wie Papst Emeritus Benedikt XVI. In seiner Osterpredigt 2012 sagte, versichert uns die Auferstehung Jesu: "Das Leben ist stärker als der Tod. Das Gute ist stärker als das Böse. Die Liebe ist stärker als der Hass. Die Wahrheit ist stärker als die Lüge."

https://www.lifesitenews.com/blogs/the-m...robable-reality



Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Das Mal des Tieres scheint nun eine wahrscheinliche Realität zu sein" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs