Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 14.08.2019 00:41 - Card. Burke: Vorbereitungsdokument für die Amazonas-Synode als Abfall vom Glauben
von esther10 in Kategorie Allgemein.

Card. Burke: Vorbereitungsdokument für die Amazonas-Synode als Abfall vom Glauben



Card. Burke: Vorbereitungsdokument für die Amazonas-Synode als Abfall vom Glauben

Kardinal Leo Raymond Burke sagte am Dienstag, dass das Vorbereitungsdokument für die Amazonas-Synode eine Manifestation des Abfalls ist. Die starken Worte des ehemaligen Präfekten der Apostolischen Signatur sind eine weitere ungewöhnlich starke Stimme vor der für Oktober geplanten Synode.

Kardinal Burke brachte seine Überzeugung während des auf YouTube veröffentlichten Interviews mit Patrick Coffin am Dienstag zum Ausdruck. Gleichzeitig betonte er, dass das Arbeitsdokument aufgrund seines abtrünnigen Charakters nicht zur offiziellen Lehre der Kirche werden könne. Er drückte die Hoffnung aus, dass Gott dies nicht zulassen würde.

Kardinal Burke wies im selben Interview auf den Unterschied zwischen Häresie und Abtrünnigkeit hin, diskutierte jedoch andere Fragen. Das erste ist die Ablehnung einer bestimmten katholischen Wahrheit. Das andere ist die völlige Verleugnung Christi und aller Glaubenswahrheiten.

Kardinal Walter Brandmüller wiederum beschrieb das Arbeitsdokument Ende Juni als ketzerischen und offenkundigen Abfall von der Offenbarung Gottes. Er forderte die katholische Hierarchie auf, dies entschieden abzulehnen.

Fehler im Arbeitsdokument wurden auch vom Präfekten der Kongregation für die Glaubenslehre, Kardinal Müller, in seinem am 16. Juni veröffentlichten Dokument kritisiert. Er betonte, dass die Menschen zur Offenbarung Christi zurückkehren sollten, anstatt den Kosmos und die Ökologie zu opfern.

Die Bischofssynode der Amazonasregion findet im Oktober in Rom statt. Das offizielle Ziel ist es, evangelistische Lösungen für die Bewohner dieser Region zu entwickeln. Es besteht jedoch die Befürchtung, dass Versuche unternommen werden, radikalen Ökologismus in die Lehre der Kirche einzubeziehen und das katholische Konzept des Priestertums zu untergraben, einschließlich der Aufgabe des Zölibats.

Lassen Sie uns in schwierigen Krisenzeiten, die viele Menschen in der Kirche betreffen, daran erinnern, dass solche Schwierigkeiten schon früher aufgetreten sind. Es reicht aus, die Arienkrise oder das westliche Schisma zu erwähnen. Jedes Mal jedoch kam die Heilige Kirche unversehrt aus ihnen heraus. Schließlich werden, wie von Christus dem Herrn versprochen, die Pforten der Hölle nicht "gegen ihn siegen".

Quellen: lifesitenews.com / catholicnewsagency.com / youtube.com / pch24.pl

DATUM: 14/08/2019 10:02

Read more: http://www.pch24.pl/kard--burke--dokumen...l#ixzz5wZwAwPFH



Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Card. Burke: Vorbereitungsdokument für die Amazonas-Synode als Abfall vom Glauben" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs