Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 27.08.2019 00:44 - Ich schrieb: "Eine Welt ohne Gott kann nur eine bedeutungslose Welt sein".Die westliche Gesellschaft ist eine Gesellschaft, in der Gott in der Öffentlichkeit abwesend ist und nichts anderes zu sagen hat.
von esther10 in Kategorie Allgemein.




VATIKANSTADT, 27. August 2019 / 9:00 Uhr (ACI-Presse) .-
"Soweit ich sehen kann, erscheint Gott in den meisten Reaktionen auf meinen Beitrag überhaupt nicht, und daher wird das, was ich als Kernpunkt der Frage hervorheben wollte, nicht angesprochen."

So antwortet der emeritierte Papst Benedikt XVI. Mit einigen Zeilen, die von Herder Korrespondenz veröffentlicht wurden, auf einige Kritikpunkte, die sich aus seinen Überlegungen zur Frage des sexuellen Missbrauchs in der katholischen Kirche ergeben.

"Frau Aschmanns Beitrag (" True Catholic Suffering to 1968, HK, Juli 2019, 44-47) kann trotz seiner Einseitigkeit - wie in der Septemberausgabe der Zeitschrift zu lesen - weitere Überlegungen anregen, aber als Antwort auf meine Veröffentlichung über das Kleruspapier zur Missbrauchskrise (Nr. 4/2019, 75-81) ist es jedoch unzureichend und typisch für das allgemeine Defizit bei der Rezeption meines Textes.

Es scheint mir, dass das Wort Gott, das ich in den Mittelpunkt der Frage gestellt habe, nicht auf den vier Seiten von Frau Aschmanns Artikel erscheint. Ich schrieb: "Eine Welt ohne Gott kann nur eine bedeutungslose Welt sein" (78). "Die westliche Gesellschaft ist eine Gesellschaft, in der Gott in der Öffentlichkeit abwesend ist und nichts anderes zu sagen hat. Deshalb ist sie eine Gesellschaft, in der das Maß der Menschlichkeit zunehmend verloren geht" (79).

Soweit ich sehen kann, erscheint Gott in den meisten Reaktionen auf meinen Beitrag überhaupt nicht, und deshalb wird das, was ich als Kernpunkt der Frage hervorheben wollte, nicht angesprochen. Die Tatsache, dass Aschmanns Beitrag die zentrale Passage meiner Argumentation übersieht, wie die meisten Reaktionen, von denen ich erfahren habe, zeigt mir den Ernst einer Situation, in der das Wort Gott in der Theologie oft an den Rand gedrängt zu sein scheint. "


https://www.acistampa.com/



Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Ich schrieb: "Eine Welt ohne Gott kann nur eine bedeutungslose Welt sein".Die westliche Gesellschaft ist eine Gesellschaft, in der Gott in der Öffentlichkeit abwesend ist und nichts anderes zu sagen hat." verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs