Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 05.09.2019 00:17 - Der Vatikan erkennt Benedikt XVI. Als Papst an
von esther10 in Kategorie Allgemein.

Der Vatikan erkennt Benedikt XVI. Als Papst an
VON RESTKERK-REDAKTEUREN AUF 18/03/2019 • ( 8 ANTWORTEN )


Kürzlich erkannte der Vatikan Benedikt den Papst zweimal kurz hintereinander an. Das erste Mal rief Bergoglio in Panama an, um "Papst Benedikt" zu winken, und das zweite Mal, als Mgr. Borgia des Vatikanischen Staatssekretariats Benedikt XVI. Nannte "Seine Heiligkeit". Die Kirche lehrt uns jedoch, dass es nur einen Papst geben kann.

Bei der Begrüßungszeremonie der jüngsten Weltjugendtage in Panama im Januar sagte Bergoglio zu den Anwesenden: „Wir senden von hier aus einen Gruß. Er schaut uns im Fernsehen zu. Hallo! Alle, winke Papst Benedikt mit der Hand . "

Er sagte nicht Papst Emeritus Benedikt oder Kardinal Ratzinger, sondern PAUS BENEDICTUS. Wenn Benedikt der Papst ist, sagt Bergoglio von sich, dass er NICHT der Papst ist. Angenommen, Bergoglio ist Papst Franziskus, also der wahre Papst. Als er alle einlädt, Benedikt den Papst zu nennen, bestätigt "Papst Franziskus", dass Benedikt der Papst ist. Aber der katholische Glaube lehrt uns, dass es immer nur einen Papst geben kann. Dies ist ein vom Vatikan definiertes Dogma! Da der erste noch den Papsttitel trägt und der wahre Papst ist, kann niemand den Titel beanspruchen, bis dieser Titel vom vorherigen abgelehnt wurde. Daraus folgt, dass Bergoglio, indem er alle auffordert, Ratzinger den Papst zu nennen, deutlich macht, dass er nicht der Papst ist und dass er keinen gültigen Anspruch auf das Papsttum hat. Also:

Eine zweite Bestätigung kam aus dem Vatikan, als Pater Pickett einen Brief an Papst Benedikt sandte. Mgr. Paolo Borgia, ein Angestellter des Staatssekretariats des Vatikans, ist verpflichtet, als offizieller Korrespondent des Papstes zu fungieren. In dem Brief, den er vom 18. Februar 2019 an Pater Pickett zurückgeschickt hatte, schrieb er: „ Seine Heiligkeit Benedikt XVI. Hat Ihren freundlichen Brief erhalten, der ihn über Ihre Ordination informiert, und mich gebeten, darauf zu antworten seinen Namen. Er ist dankbar für die Gefühle, die Sie ausgedrückt haben. "

Der Titel "Seine Heiligkeit" ist ausschließlich PAUSE vorbehalten. Darüber hinaus hat Mgr. Borgia fügte seinem Brief ein Bild von Papst Benedikt hinzu, darunter die Unterschrift: "Benedikt PP XVI". (Benedikt Papa Pontifex XVI).

Die Tatsache, dass Benedikt immer noch DIE PAUSE ist, wurde von uns mehrfach in verschiedenen ausführlichen Artikeln diskutiert.
https://restkerk.net/2019/03/18/het-vati...vi-als-de-paus/
Quelle: Aus Rom



Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Der Vatikan erkennt Benedikt XVI. Als Papst an" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz