Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 06.09.2019 00:44 - Priester entfernt Harry Potter von der katholischen Schule: "Aktuelle Flüche und Zaubersprüche" sind in diesen Büchern enthalten
von esther10 in Kategorie Allgemein.

Priester entfernt Harry Potter von der katholischen Schule: "Aktuelle Flüche und Zaubersprüche" sind in diesen Büchern enthalten
ArtikelNachrichtenÜbernatürlichvon ChurchPOP Editor - 4. September 2019


Warner Bros. Studios, Fair Use
Was denkst du darüber?

Pastor der St. Edward's Catholic School Dan Reehil entfernte Harry-Potter- Bücher aus der Schulbibliothek und führte an, dass die Bücher „tatsächliche Flüche und Zaubersprüche“ enthielten .

Fr. Reehil erzählte dem Tennesseaner, dass er mehrere Exorzisten in den Vereinigten Staaten und in Rom konsultiert habe, bevor er seine endgültige Entscheidung traf. Die Exorzisten "empfahlen, die Bücher zu entfernen."

"Diese Bücher stellen Magie sowohl als gut als auch als böse dar, was nicht wahr ist, sondern eine clevere Täuschung." Sagte Reehil.

„Die in den Büchern verwendeten Flüche und Zaubersprüche sind tatsächliche Flüche und Zaubersprüche. Was, wenn es von einem Menschen gelesen wird, das Risiko birgt, böse Geister in die Gegenwart der Person zu zaubern, die den Text liest. “

Obwohl Harry-Potter- Bücher in der Vergangenheit ein kontroverses Thema waren, hat die Kirche keine offizielle Position zu diesem Thema.

Die Schulaufseherin der Diözese Nashville, Rebecca Hammel, glaubt, dass andere katholische Schulen der Diözese noch Bücher in ihren Bibliotheken haben.

Hammel fügte hinzu, dass Fr. Reehil "hat das letzte Wort" in dieser Angelegenheit.

"Jeder Pfarrer hat die kanonische Autorität, solche Entscheidungen für seine Pfarrschule zu treffen", sagte Hammel dem Tennesseaner . "Er ist gut in seiner Autorität, auf diese Weise zu handeln."

Allerdings stimmen nicht alle Katholiken darin überein, dass Harry Potter schädlich ist.

Die weltliche dominikanische und junge erwachsene Fantasy-Schriftstellerin Rosamund Hodge erklärte gegenüber der Catholic News Agency, dass sie der Meinung sei, dass "die Bedenken hinsichtlich der 'Magie' in Harry Potter übertrieben sind". Sie glaubt nicht, dass das Risiko besteht, böse Geister mit den Zaubersprüchen des Buches zu beschwören.

"Während [Author JK] Rowling gelegentlich aus der eigentlichen okkulten Folklore für einige ihrer Weltenbauten schöpft ... die Zaubersprüche, die ihre Charaktere verwenden, sind in der Regel nur falsche lateinische Wörter, die beschreiben, was sie tun sollen", sagte Hodge.

"Die Magie in diesen Büchern ist ungefähr so ​​'echt' wie Aschenputtels Fee, die 'Bibbidi-Bobbidi-Boo' singt."

Unabhängig von Ihrer Entscheidung bezüglich Harry Potter , Priester und Exorzist Msgr. Charles Pope von der Erzdiözese Washington sagte gegenüber der CNA, dass die Katholiken immer noch "vor jeglichen Versuchen mit Okkultismus oder Hexerei schützen sollten".

https://www.ilfoglio.it/chiesa/2019/08/2...diavolo-270955/

„Wenn Sie erst einmal mit Hexerei beschäftigt sind, befinden Sie sich auf der dunklen Seite, da hier nichts von Gott vorkommt. Es ist ein Verstoß gegen das Erste Gebot. “
https://churchpop.com/2019/09/04/priest-...in-these-books/



Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Priester entfernt Harry Potter von der katholischen Schule: "Aktuelle Flüche und Zaubersprüche" sind in diesen Büchern enthalten" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz